Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach sor hat nach 1 Millisekunden 65 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0884, von Sonne bis Spanien Öffnen
von Silber. Das Band ist weiß mit rotem Rande. Sôr (Zôr), selbständiges Sandschak der asiatischen Türkei, mit dem Hauptort ed Deir, die Wüste zu beiden Seiten des Euphrat von Palmyra im SW. bis fast nach Nisibin im NO. umfassend. Trotz des geringen Anbaues
58% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0069, von Sorghumzucker bis Sorö Öffnen
Prämisse des andern ist. Sor Juana Inez de la Cruz, mexik. Dichterin, s. Cruz. Sorlingues (spr. ßŏrläng'), der franz. Name der Scilly-Inseln. Sorma, Agnes, Schauspielerin, s. Bd. 17. Sorö, die größte der zum
36% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0614, von Cruz (Sor Juana Inez de la) bis Csaba Öffnen
612 Cruz (Sor Juana Inez de la) – Csaba Inhalts und mächtig bewegten Gefühls. Seine vollständigen Werke, die viele Ausgaben erlebt haben, sind am zugänglichsten
33% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0044, von Abholzen bis Abiturient Öffnen
; Abigeāt , Viehdiebstahl. Abildgaard , Nicolaj Abraham , dän. Maler, geb. 11. Sept. 1743 zu Kopenhagen, Sohn des Malers Sören A. (1718-91), welcher
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0330, von Kienholz (Ort) bis Kiese Öffnen
Schutzgebieten» (ebd. 1893), leitete (1875–87) die Redaktion der geogr.-ethnogr. Zeitschrift «Globus» und hat seit 1877 die wissenschaftliche Leitung von D. Reimers kartogr. Anstalt in Berlin. Kierkegaard (spr. kjérkegohr) , Sören, dän
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0321, Brandes Öffnen
Zukunftspläne in Dänemark, indem Geistlichkeit und Presse im Verein die öffentliche Meinung gegen ihn als "Freidenker" und "Gesellschaftsauflöser" kehrten. B. schrieb nun: "Sören Kjerkegaard", ein litterarisches Charakterbild (1877), und "Danske Digtere
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0720, von Kierkegaard bis Kiesel Öffnen
in Deutschland"), und einen "Wandschulatlas der Länder Europas" (Berl. 1881 ff., bis jetzt 15 Lfgn.). Kierkegaard, Sören Aaby, der bedeutendste Denker und eigentümlichste Prosaist Dänemarks, geb. 5. Mai 1813 zu Kopenhagen, wurde bei kränklichem
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0007, VII Öffnen
Florescu, Joh. Emanuel 295 Frey, Emil 316 Garaschanin, Milutin 322 Hamilton, Henning Louis Hugo, Graf 391 Holstein-Ledreborg, Graf 430 Jaabäk, Sören 459 Karageorgiewitsch, Fürst Peter 473 Mermillod, K., Kardinal 614 Milan I., Exkönig 617
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0085, von Münter bis Münze Öffnen
im Mittelalter in Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und England bei größern Zahlungen der Bequemlichkeit wegen noch gewogen, und so rechnete man namentlich Pfunde verschiedener Sor- ten Denare oder Pfennige. Die Wissenschaft, welche das Studium
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0622, von Tarik bis Tarn Öffnen
(mit Thoré, Sor und Dadou) auf, fließt nordwestlich, empfängt bei Montauban rechts den Tescou, bald darauf den schiffbaren Aveyron und mündet unterhalb Moissac im Depart. Tarn-et-Garonne. Tarn, franz. Depart. in Oberlanguedoc, besteht aus Albigeois, liegt
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0844, von Palästina bis Pamir Öffnen
- speisten Schor-kul und Rang-kul; der in ostwestl. Richtung 20 km lange und im östl. Teile 4 km breite, mit Wiesen umgebene Sor-kul; der Iaschy- kul, der sich bei einer Breite von 3 bis 4 km von Südosten nach Nordwesten aus etwa 25km erstreckt; der bei
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0323, von Holzstiftmaschinen bis Holzstoff Öffnen
Sor- tierapparat (Epurateur). Dieser besteht aus der Knoten-oder Reinigungsmaschine oder der Sieb- trommel, den Sortiercylindern und dem Zeugfänger und setzt sich aus einer Reihe von Sieben mit immer feiner werdenden Öffnungen zusammen, über
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0598, von Ingenieur-Belagerungspark bis Ingenieurwissenschaften Öffnen
und der Verteidigung von Festungen versehen und sor- tifikatorische sowie Brücken-, Wege- und Lagerbauten und vorzunehmende Zerstörungen im Felde zu leiten haben (Ingenieuroffiziere, Genieoffiziere). Die zur Ausführung der letztern Aufgaben be- stimmten
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1021, von Justorium bis Jute Öffnen
in Wasser gespült, getrocknet, und sind dann zum Verpacken bereit. Sie werden mittels hy- draulischer Pressen in Ballen von 180 k^ zusammengepreßt, deren fünf etwa 1,5 cdui Schiffsraum einnehmen. Die besten Sor- ten find weißlich gelb bis
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0206, von Kartoffelkulturstation bis Kartoffelwaschmaschine Öffnen
. Kartoffelreibe, eine Maschine der Stärkefabri- kation, f. Stärkemehl. Kartoffelsago, f. Sago. Kartoffelschälmaschine, s. Schälmaschinen. Kartoffelsirup, f. Traubenzucker. Kartoffelsortiermaschine, Maschine zum Sor- tieren der Kartoffeln zum
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0881, von Wurzelhaarstern bis Wüste Öffnen
, Tapeten (F. A. Schütz), Teppichen, Möbeln, Pianofortefilz, Cigarren und Kartonnagen, bedeutende Mühlen, darunter die MücngcseUschaft, vormals A. Krietsch, mit umfang- reicher Cakessadritation. - W. wurde von den Sor- benwenden gegründet und kommt
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0912, von Cevennenkrieg bis Ceylon Öffnen
Espinouseberge bis zu den Quellen des Jaur, wie jene jurassischer Bildung, und weiterhin endlich von den Quellen des Jaur bis zum Thal des Fresquel und der Sor die 60 km langen, von O. nach W. gerichteten, im Pic de Nore 1210 m sich erhebenden Montagnes noires
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0242, von Confarreatio bis Congo Öffnen
.), Grenzscheide, Grenzstrich, Grenzland; s. Konfinien. Confiserie (franz., spr. kongfis'rih), Bonbon- und Zuckerwarenfabrik oder -Geschäft, Zuckerbäckerei; Confiseur (spr. -sör), Zuckerbäcker. Confiteor (lat.), ich bekenne; im römischen Missale
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0525, Dänische Litteratur (wissenschaftliche) Öffnen
und Philosophie kann Sören Aaby Kierkegaard (1813-55) gelten, der "größte Denker Dänemarks", der das Grundprinzip des Christentums in einer höchst eigentümlichen Weise auffaßte und in gewisser Hinsicht eine Parallele zu L. Feuerbach bildet. Die eigentliche
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0751, Deutsche Litteratur (die Romantik) Öffnen
. W. v. Meyern (gest. 1829), dessen Roman "Dya-na-Sore" ein echtes Produkt der Gärungsperiode am Ende des 18. Jahrh. war; so August v. Klingemann (1777-1831), der in hohlen Romanen und Dramen (er dichtete einen "Schweizerbund" wie einen "Faust
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0298, von Eclaircissement bis Écrasez l'infâme Öffnen
oberhalb E. ein Fort der ersten Verteidigungslinie von Paris. Ecoute (franz., spr. ekuht), Horchgang bei Minen. Ecraseur (franz., spr. -sör, "Zerdrücker, Zerquetscher"), von Chassaignac angegebenes chirurgisches Instrument (s. Figur), um gestielte
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0575, von Meyerheim bis Meyern Öffnen
er der Militärkommission beim Bundestag beigegeben. Er starb 13. Mai 1829 in Frankfurt a. M. Sein nach Indien und Tibet verlegter politischer Roman "Dya-na-Sore, oder die Wanderer" (Wien 1787-91, 5 Bde.; 3. Aufl., besorgt von Feuchtersleben, 1840-41), der seiner
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0215, von Salicylwatte bis Salier Öffnen
S. gegen die mannigfachsten Fieberzustände. Bei akutem Gelenk- und Muskelrheumatismus, Lungenschwindsucht, Erysipel leistet sie mehr, bei Wechselfieber und Abdominaltyphus weniger als Chinin, sie dient ferner bei Lungengangrän, Sor, Magengärungen
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0881, von Serbien (Geschichte) bis Serbische Sprache und Litteratur Öffnen
. 1879); Sor, Serbiens Freiheitskrieg (a. d. Franz., das. 1845); Cunibert, Les révolutions et l'indépendance de la Serbie depuis 1804 (Par. 1850-55, 2 Bde.); Hilferding, Geschichte der Serben und Bulgaren (a. d. Russ., Bautzen 1856-1864, 2 Bde., betrifft
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0043, von Sopranschlüssel bis Sorben Öffnen
. und Triebel (Sor. 1826); Saalborn, Beiträge zur Geschichte von S. (das. 1876, Heft 1). - 2) Stadt, s. Sohrau. Sorauer, Paul, Botaniker, geb. 9. Juni 1839 zu Breslau, erlernte daselbst die Gärtnerei, hörte gleichzeitig botanische Vorlesungen
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0960, von Tyros bis Tzetzes Öffnen
ist der Handel ohne wesentliche Bedeutung. Hauptstadt ist Omagh. Tyros (hebr. Sor, "Felsen"), eine der berühmtesten Städte des Altertums, nebst Sidon die wichtigste und reichste See- und Handelsstadt Phönikiens, 200 Stadien (38 km) von Sidon, lag teils
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0439, von Höffding bis Hoffmeister Öffnen
, hauptsächlich beeinflußt durch die Werke Sören Kierkegaards, in der Folge dem Studium der Philosophie zu und promovierte l870miteinerAbhandlung:»DiestoischeBestimmung der Willensfreiheit«. Die Bekanntschaft mit der modernen englischen Philosophie
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0806, Transmission (Elektrizität im Kleingewerbe, Druckluft) Öffnen
Preßluftanlage (System Povp), aus einer kleinen Anlage zum Betrieb pneumatischer Uhren hervorgegangen, verfügt (Anf.1889)übereineDanips kraft von 2000 Pferdekr'äften, welche mittels Kompres soren (s.Luftverdichtungsmaschinen, Bd. 10)täg lich 250,000 cdm Luft
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0475, von Italienisch-Ostafrika bis Jahrhundert Öffnen
im Innern ist besondern Verhandlungen beider Mächte vorbehalten worden. J (Jot). Jaabäk, Sören, norweg. Politiker, geb. 1. April 1814 zu Holme im Amt Mandal, seit 1837 Beisitzer des gleichnamigen Hofes in Halsaa Herred, gehört seit 1845
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 1024, von Zoepffel bis Zusagescheine Öffnen
, protest. Theolog (s. Bd. 17), starb 7. Jan. 1891 in Straßburg. Zôr, asiatisch-türk. Provinz, s. Sôr. Zsigmondy (spr. schigg-), Emil, Alpenforscher, geb. 11. Aug. 1861 zu Wien, wo er Medizin studierte, erwarb 1884 den Doktorgrad und wurde nach
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0789, Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Öffnen
. Durchlauchtige Römerin Lesbia, die - Joachim Meier. Durch Nacht zum Licht - Friedrich Spielhagen. Durch zwei Menschenalter - Bertha Frederich (* Golo Raimund). Dya-na-Sore - Wilhelm Friedrich von Meyern. Ebba Brahe - Louisa, Gräfin von Robiano
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0421, von Brander (studentisch) bis Brandes Öffnen
). Landsmännische Poeten behandelt er in "Danske Digtere" (1877), "Sören Kierkegaard" (1877; deutsch, Lpz. 1879) und "Ludwig Holberg" (1884; deutsch, Berl. 1885), in "Björnsen og Ibsen" (1882) die Meister der jungskandinav. Litteraturbewegung. Brandes
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0612, von Crucis bis Crusenstolpe Öffnen
er sich der Ölmalerei zu. - Vgl. Reid, Noinplsts eata- 10FU6 ok t1i6 6UFr3,v6ä ^ork8 ok (^60rF6 0. (3 Bde., Lond. 1873); Oruik^knkikma.-. OoUkotiou ok Ki8 mo8t 06i6dra.t6ä ^01^8 (ebd. 1875); Bates, (^sor^e 0. tke artist (ebd. 1878 u. ö.); Ierrold
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0688, von Dahlgren bis Dahlia Öffnen
.). Man kennt nur wenige Arten, die sämtlich in Centralamerika einheimisch sind. Die bekannteste Art ist die unter dem Namen Georgine allbekannte Zierpflanze I). vai-iadi1i8 05w. ((^sor" ginH vai-iadi1i8 ^.), eine aus Mexiko 1784 nach Spanien
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0786, von Dänisches Recht bis Danischmend Öffnen
gesellte sich den größten Sprachforschern der neuesten Zeit zu. Unter seinen Schülern sind namentlich Lyngby, L. Wimmer, Wilh. Thomsen hervorzuheben. Als philos. Schriftsteller traten Sören Kierkegaard, Sibbern und Nielsen hervor. Unter den dän
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0331, Dionysos Öffnen
Chytroi. Auch die Sagen von der Einkehr des Gottes bei Omens in Ätolien und bei Ikarios in Attika, die er mit dem Weinstock beschenkte, die Auffassung des Gottes als des Sor- genbrechers und Befreiers überhaupt, sowie die Sagen von seinen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0592, von Dumas (Matthieu, Graf) bis Duméril Öffnen
590 Dumas (Matthieu, Graf) - Duméril fessor der Chemie erst am Athine'e, dann an der Sor- bonne und 1832 Miglied der ^caäümis ä68 8ci6uc68. Seine Arbeiten über organische Chemie, seine Ent- deckung der Substituierbarkeit des Wasserstoffs
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0400, von Ettlingen bis Etty Öffnen
als Profes- sor der deutschen Sprache und Litteratur an das Gymnasium zu Zürich und war dort zugleich, seit 1863 ausschließlich, an der Hochschule thätig. Er starb 15. April 1877 in Unterstraß bei Zürich. Von seinen zahlreichen Ausgaben
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0647, von Feldmark bis Feldmeßkunst Öffnen
einem raschen Übergang zu neuen Größen Feldmaus, s. Wühlmaus. Entgegenstehen. Feldmeister, s. Abdecker. ^soren. Feldmesser, in der röm. Kaiserzeit, s. Agrimen- Feldmestkunst, Geodäsie, Meßkunst, Ver- messung
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0912, von Flor bis Florentiner Flasche Öffnen
gesonderte Kultur der aus denselben erhaltenen Pflanzen sor- tenrein gezüchtet worden. ^und Vlancheflor. Flore, mittelalterliche Sagengestalt, s. Flore ^Iorsa.1 ("Blütenmonat"), im Kalender (s. d.) der ersten franz. Republik
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0272, von Freikux bis Freiligrath Öffnen
mit symbolischer Be- rührung mit ememStabe sf6"wca)undNachsprechung feierlicher Worte und Loslassung seitens des Eigentü- mers (vinäicw) durch die unter Bewilligung der Cen- soren auf Antrag des Eigentümers erlangte Eintra- gung in die Steuerlisten (consn
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0556, von Gartenbibernelle bis Gartenerbse Öffnen
oder Fasel, deren Varietäten sich durch Sa- men ziemlich konstant fortpflanzen. Sämtliche Sor- ten erscheinen in zwei Formen: 1) Die Busch- oder Krupbohne, Staudenbohne l?^80o1u8 vul- FÄt-i8 var. naull), von niedrigen: Wüchse mit aus- rcchtem Stengel
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0859, von Gerichtstafel bis Gering Öffnen
. Wenigstens ^ Drucke, Klassikerausgaben und humanistische Schriften, ließen sie von der Sor- bonne aus erscheinen. Nachdem Johannes de Lavide sich nach Basel zurückgezogen und auch Fichet Paris
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0549, von Guise (Henri I., dritter Hcrzog von) bis Guiteau Öffnen
, z. B. Carulli, Giuliani, Doisn, Bartolazzi, Sor u. s. w., die auch Guitarreschulen verfaßt haben. Die G. kam durch die Mauren nach Spanien, welches ihre eigentliche Heimat blieb. Ura 1600 war sie auch in Deutschland bekannt, geriet aber so
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0656, von Hahnrei bis Haidarabad Öffnen
. Das Hannoversche hat zugleich eine Sor- timentsbuchhandlung. Der Verlag umfaßt zahl- reiche und oft aufgelegte Werke auf dem Gebiete der Philologie (griech.'-röm. Klassiker, ebensolche Lehrbücher von Kühner u. a., Georges' "Lateinisches Wörterbuch
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0844, von Hartleben, A. bis Hartmann (Alfred) Öffnen
Osmanischen Reichs" u.a.), Chavanne, Schweiger- Lerchenfeld, Falb u. s. w. Mit dem Verlag ist Sor- timents- und Kommissionsgeschäft (1893: 80Kom- mittenten) verbunden. Hartleibigkeit (^Ivus "icca), die durch Trocken- heit der im Dick
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0939, von Heemskerk (Jan) bis Heerbann Öffnen
selbst für Waffen lind Verpflegung sor- ! gen mußte und keinen Sold erhielt, für Versäumnis
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0080, von Hermes (Georg) bis Hermes Trismegistus Öffnen
(ebd. 1838). In wenigen Jahren wurde nun die ganze Schule gewaltsam unterdrückt; der Erzbischof verbot den Bonner Studierenden den Befuch der Vorlesungen der Zermesianer; auf seines Koadjutors Geissel (s. d.) Betrieb wurde den Profes- soren Braun
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0313, von Holzcement bis Holzessig Öffnen
1878 Teilhaber war. Ein zweiter Teilhaber seit 1881 war ein Schwager des letztern, Emil Kosmack, geb. 1840, gest. 18. März 1893. Das Olmützer Sor- timentsgeschäft (Firma "Ed. Hölzel"), mit Filiale in Ungarisch-Hradisch, ist (1893) im Besitz
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1011, Jura (Departement) Öffnen
, 1881-90 im Durchschnitt 170 798 HI', der, meist mit andern vermischt, nebst Walnüssen den Hauptausfuhrartikcl bildet. Die besten Sor- ' ten sind die von Arbois, Salms, Chäteau-Chalon und Lons-le-Saunier. Der Boden ist reich an Eisen, Marmor
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0653, Kosaken Öffnen
das Astrachankosakenheer (s. Astrachankosaken) sor- miert wurde. Ein anderer Teil der Wolgakosaken zog nach dem Iaik (Ural), bildete hier das Iaikheer und wurde 1775 zum Uralheer. Der größte Teil der Wolgakosaken aber zog unter Iermak (s. d.) nach
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0053, von Leighton-Buzzard bis Leim Öffnen
Lederleim, durch Zusatz von Barvtweiß, Vleiwciß, Zinkweiß oder Kreide. Die reinsten, mit schwesliger Säure gebleichten Sor- ten Knochenleim heißen Gelatine. Als Misch- leim bezeichnet man ein Gemenge von Leder- und Knockenleim. Den fertigen L
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0305, von Lot (metallurgisch) bis Lot (biblischer Name) Öffnen
Wein gebaut l1892: 78189 lü auf 28 039 1^, 1882-91 aber durchschnittlich 127 533Il1), dessen geschätzteste Sor- ten der (5abors und Grand-Constant sind. Die Weiden sind mit zablreicken Schafherden l1887: 609 271 Stück" bedeckt. Kleines Wildbret
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0481, von Magyarország bis Mahanaim Öffnen
vorgenommen ("Ind. Sagen", 3 Tle., Karlsr. 1845-47; 2. Aufl., 2 Bde., Stuttg. 1854). Die umfassendste kritische Arbeit ist die von Sören Sörensen: "Om Mahābhāratas Stilling i den Indiske Literatur" (Kopenh. 1843). Über Kritik und Alter des M. handelt A
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0825, von Meteorologische Gesellschaften bis Meteorologische Stationen Öffnen
, Greenwick, Kew, Pawlowsk, Petcrsbnrg, Helsing- sors, Upsala, Wien, Änkarest, Utrecht, Brüssel, Bern, Lissabon u. s. w. Viele der auf bohcn Bergeu er- rickteteu Statiouen sind mit Negistricrinstrumenten ausgerüstet und uehmeu eiue ^iittelstclluug
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0063, von Müller (Ludwig August von) bis Müller (Peter Erasmus) Öffnen
), "Om Aedelgranens Forekomst i nogle franste Skove" (in der "Tidsskrift sor populcer Fremstilling af Natur-
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0354, Niederösterreich Öffnen
- und Wirtschaftsgenossen- schaften mit 24296 Mitgliedern und 16,24Mill.Fl. gewährten Krediten. Ullterrichtswesen. Für die geistige Bildung sor- gen die Universität, die Techmsche Hochschule und die Hochschule für Bodenkultur, die Akademie für bildende Künste
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0197, von Saint Lô bis Saint Louis Öffnen
Brücken führen, das Quartier der Schiffer und Fischer, der Joloff, Fulbe, Tuculör und Sarakole. Nach Osten, gegen das Festland, verbindet eine 650 m lange Schiffbrücke die ebenfalls auf einer Insel gelegenen Vorstädte Sor und Bouëtville
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0433, Schießpulver Öffnen
Pulver (s. d.). Bei beiden Sor- ten findet eine regelmäßige Lagerung der einzelnen Körner und infolgedessen eine sehr gleichmäßige Verbrennung der Ladung statt; durch die Kanäle ist ein gleichzeitiges Abbrennen von innen nach außen, also
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0982, von Siliciumbronze bis Silistria Öffnen
und unlösliche Carbonate oderOryde ihrer basifchenBe- ftandtcile um. Fluorwasserstoff bildet aus ihnen Kiefclfluormetalle und Fluorsilicium. Unter den künstlich hergestellten E. sind die wichtigsten die Sor- ten des Wasserglases ss. d.), Alkalisalze
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0068, von Sorbose bis Sorghum Öffnen
Dourgne des franz. Depart. Tarn in Languedoc, rechts am Sor und am Nordwestfuß der Montagne Noire, hat (1896) 997, als Gemeinde 2049 E., ein College und eine ehemals berühmte Benediktinerabtei, die 1682 in ein College umgewandelt und 1854
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0614, von Weißer Jura bis Weißes Meer Öffnen
sie meistens Stoppel- oder Herbstrüben, auch wohl Wasserrüben. Die saftreichern Sor- ten werden für den Frühjahrs- und ^ommerbedarf (Mairüben), die trockenfleifchigen für deu Herbst- uud Winterverbrauch augebaut. Zu den besten Mai- rüben gehören
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0846, von Pan bis Panzerkreuzer Öffnen
endigten, daß beide Negierungen sich verpflichteten, eine östlich durch den See Sor-kul (mitten im P. unter 73° 45^ östl. L. von Greenwich und 37° 35^ nörol. Br.) zur chines. Grenze gezogene Linie als Scheidewand ihrer Einflußgebiete anzuer- kennen
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0957, Statistische Maschinen Öffnen
. Die Stapel enthalten etwa 200 Stück Karten und in eine Maschine werden bei jeder Sor- tierung ungefähr 10000 Stück Karten gegeben. Am meisten Bedeutung von allen S. M. hat die von Or. Hermann Hollerith erfundene elektrische Maschine erlangt
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0803, Psalm Öffnen
Prüfung sei? a) man wird erweckt, für sein Seelenheil besser als zeither zu sor- gen, und der Gnade gehorsam zn werden; b) oder man wird sorgfältiger in Bewahrung der Gnade und sucht in der Ausübung des wahren Christenthums immer weiter zu kommen. S