Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Hiram hat nach 0 Millisekunden 47 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0561, von Hippopathologie bis Hirnholz Öffnen
das Kalksalz bisweilen aus konzentriertem Pferde- und Kuhharn ausscheidet. Man benutzt H. zur Darstellung von Benzoesäure. Hiram, König von Tyros 1001-967 v. Chr., Sohn des Abibaal, unterwarf das aufständische Cypern, schloß zur Sicherung
84% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0541, von Garding bis Garfield Öffnen
, Zimmermann, Maultiertreiber und Bootsmann, wurde 1851 Pedell am College zu Hiram und widmete sich hier dem Studium mit solchem Erfolg, daß er, nachdem er 1854–56 noch William’s College in Massachusetts besucht hatte, 1857 im Hiram Eclectic
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0225, von Salmoniden bis Salomon Öffnen
Königs Hiram (s. d.) von Tyrus, der ihm das dazu nötige Holz lieferte und ihm die in Israel fehlenden Vauhandwerker überließ, nördlich von derselben eine neue Burg, die außer den Wohn-, Regierungs- und Nepräsentationsgebäuden auch einen Tempel
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0037, Geschichte: Asiatische Reiche Öffnen
Attalos 1) a-c. Eumenes, 2) E. II. (Phönikien) Hiram (Pontos) Archelaos 3-5) Klearchos 2) Mithridates Pharnakes 1), 2) Polemon, 1) s. Pontos Rhodos Syrien Antiochos, 1) Soter 2) Theos 3) d. Gr. 4-8) Apollonios 4
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0029, von Baisch bis Ball Öffnen
, ging dann zur Bildhauerkunst über, debütierte mit einigen recht wohl gelungenen Büsten, bildete sich von 1854 bis 1856 in Italien weiter aus und wurde besonders in Florenz durch seinen Landsmann Hiram Powers sehr gefördert. Nach Amerika
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0189, von Fränkel bis Freeman Öffnen
. (gest. 1852). 1861 zog sie nach Italien, bildete sich ein Jahr in Florenz unter Hiram Powers (gest. 1873) aus und gründete dann ein Atelier in Rom, wo sie seitdem arbeitet. Unter ihren sehr poetischen, oft originellen Schöpfungen der Idealplastik
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0430, von Porttmann bis Pradilla Öffnen
in New York) und des Humoristen Washington Irving. Powers (spr. paú'rs) , Preston , am erikan. Bildhauer, geb. 1843 zu Florenz, Sohn und Schüler des Bildhauers Hiram P. (gest. 1873), hielt sich eine Zeitlang
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0004, Phönikien Öffnen
. Während in früherer Zeit Sidon die mächtigste und reichste Stadt gewesen war, erlangte unter König Hiram (1001-967) Tyros den Vorrang vor den andern Städten und die höchste Blüte. Hiram sicherte sich durch einen vorteilhaften Vertrag mit König Salomo um
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0221, von Salmiak, eisenhaltiger bis Salomo Öffnen
und Nachbarfürsten ihm darbrachten, im Genuß reicher Einkünfte. Seine enge Verbindung mit dem König Hiram von Tyros kam dem Handel der Hebräer sehr zu statten, und die gemeinschaftliche Fahrt nach Ophir brachte S. große Geldsummen; dennoch mußte
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0224, von Casteien bis Chalcol Öffnen
. Gab Hiram dem Ealomo, 1 Kön. 5, s. 10. 2 Chr. 2, 3. Wurden zur Aufbauung des Tempels gebraucht, 1 Kön. 6, 10. 15. 16 ;c. des königlichen Hauses Davids, 1 Chr. 15, 1. 2. c. 23, 4. und Salomons, 1 Kön. 7, 1. 2 ;c. Wurden auch in geistlichen Dingen
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0117, von Coninck bis Conräder Öffnen
der Vereinigten Staaten, erhielt seine Erziehung in England, wo er ein großes künstlerisches Talent zeigte. Dann zeichnete und malte er in Paris, modellierte in der École des beaux-arts , ging nach Rom und wandte sich im Atelier von Hiram Powers in Florenz
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0291, von Ball bis Ballanche Öffnen
er sich als Schüler seines Landsmannes Hiram Powers von 1854 bis 1856 in dieser Kunst ausbildete. Nach Amerika zurückgekehrt, schuf er die bronzene Reiterstatue Washingtons für Boston. 1865 ließ er sich in Florenz nieder und begann eine vielseitige
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0483, Baukunst (Babylonier, Phöniker, Juden, kleinasiatische Völker, Perser) Öffnen
, die sie durch edle Metalle erhielten. Zu den berühmtesten Denkmälern gehören die von König Hiram erbauten Tempel zu Tyros. Karthago besaß einen prachtvollen Tempel auf der Burg; an einem andern Tempel am Markt hatten die innern Wände einen Überzug
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0907, von Gardiner bis Gargalismus Öffnen
einer Bezirksschule wirken konnte. 1854 bis 1856 besuchte er das William's College. 1857 ward er Sprachlehrer an dem Institut zu Hiram (Ohio) und 1858 Präsident desselben; gleichzeitig ließ er sich als Advokat nieder und wurde zum Mitglied des Senats von Ohio
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0526, Metallzeit (Ägypten, Asien, Europa) Öffnen
benachbarten Phönikern (Anfertigung der Gefäße für den Tempel Salomos durch Hiram von Tyros) bezogen. Als ausgezeichnete Stahlschmiede waren auch die an der kleinasiatischen Küste des Schwarzen Meers ansässigen Chalyber bekannt. Ob und wie weit
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0960, von Tyros bis Tzetzes Öffnen
auf dem Festland, teils auf zwei kleinen, flachen, aber felsigen Inseln und war weniger bedeutend, bis im 10. Jahrh. v. Chr. König Hiram, der Freund Davids und Salomos, die beiden Inseln durch Aufschüttung vereinigte und erweiterte, zwei Häfen anlegte
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0670, Nordamerikanische Litteratur (Litteraturgeschichte, Ethnologie etc.) Öffnen
Sinologen. Auch auf dem Gebiete der Shakespeare-Litteratur sind die Amerikaner thätig gewesen. Von Horace H. Furneß' monumentalen »Variorum edition« erschienen drei neue Bände (»Othello«, »The merchant of Venice« und »As you like it«). Während Hiram Corson
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0671, von Norderney bis Norwegen Öffnen
Pestalozzi, über europäische Schulverhältnisse von L. Klemm, Übersetzungen von Rosenkranz' »Philosophie der Erziehung« und Preyers »Die Seele des Kindes«). Hiram Olcutt, der Begründer des »New England Journal of Education«, hat seine pädagogischen
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0491, von Ezdorf bis Ezion Geber Öffnen
mit Unterstützung des phöniz. Königs Hiram Handels- verbindungen nach Ophir (s. d.) unterhielt, 1 Kön.
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0476, von Galgóczgebirge bis Galiläa Öffnen
einer vorwiegend heidn. Gegend an der Nordgrenze des israel. Gebietes, in der z. B. die 20 Städte lagen, die Salomo an den König Hiram von Tyrus für die Förderung feiner Bauteil in Jerusalem abtrat (1 Kön. 9,11 fg.). Das Neue Testament und Iosephus
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0205, von Hiragana bis Hirpiner Öffnen
und Lebercirrhose angewendet. Hiragana, Silbenschrift der Japaner, s. Japa- nische Sprache, Schrift und Litteratur. Hiram oder Huram, König von Tyrus, Zeit- genosse des David und Salomo, bekannt durch seine Freundschaft mit diefen. Über ihn
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0448, von Hura bis Hurrah Öffnen
. Ilhre Fächer springen zur Zeit der Reife mit einem lauten Knall auf. Die unreife Frucht höhlt man aus, siedet sie in Öl und macht daraus sehr zier- liche Sandbüchsen. Huram, König von Tyrus, s. Hiram. Hürde, s. Horde (Flechtwerk
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0558, von Indianischer Thee bis Indifferenzpunkt Öffnen
in Handelsverbindungen, und es ist wahrscheinlich, daß die Ophirfahrten von Salomo und Hiram sich auf I. und nicht auf die Ostküste Afrikas beziehen. Das Wenige, was die Griechen in älterer Zeit von I. wußten, erfuhren sie entstellt auf Umwegen über
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0816, von Jacarandaholz bis Jacke Öffnen
Hiram für die Vorhalle des Salomonischen Tempels gegosse- nen Bronzesäulen. Sie waren 18 Ellen hoch, innen hohl, hatten einen Durchmesser von 3^1 Ellen und 5 Ellen hohe Kapitale. Der Guß selbst war 4 Fin- ger stark. In der Vorhalle trugen
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0689, von Maxilla bis Maximilian I. (deutscher Kaiser) Öffnen
(Thüringen) und bei Snlzbach und Anerbach (Oberpfalz). Alaxilia. (lat.), Kinnlade, Kiefer (s. d. sauatom.I). ^1. 8up6ii0r, der Ober-, N. int'Liior sive manäi- dnla, der Unterkiefer. Maxillartaster, s. Insekten (Bd. 9, S.623a). Maxim, Hiram
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0108, Phönizien Öffnen
Geschichte der phöniz. Städte ist nicht viel bekannt. Aus der Zeit der Vorherrschaft von Tyrus kennt man einen König Abibaal (etwa Davids Zeitgenossen), dann dessen Sohn Hiram (s. d.); weiterhin (887-856) Itubaal, Schwiegervater des Ahab von Israel
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0260, von Sân bis Sanchuniathon Öffnen
- lebt und, wie ein anderer phöniz. Schriftsteller, Mochos, über die Urgeschichte Phöniziens und Ägyptens geschrieben baben. Wenigstens bestanden im Altertum neun Bücker eines dem Könige Abibal, Vaters Hirams, gewidmeten, aus den Tempel- archiven
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0027, von Tyroglyphus farinae bis Tyrus Öffnen
Kolonien. Die Blüte datiert von dem Ausbau des angeblich von Alttyrus aus gegründeten Inseltyrus durch Hiram (s. d.) im 10. Jahrh. v. Chr. Alttyrus (Palaityros), das man an dem gegenüber liegenden Festland ansetzt, dessen Existenz aber nicht sicher fest
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0137, von Becker bis Bedenken Öffnen
133 Becker  Bedenken. Opferblut aufgefangen, 2 Mos. 12, 22. c. 24, 6. und waren unten zugespitzt, daß sie der Priester nicht aus den Händen setzen, das Blut nicht gerinnen, und zum Sprengen untüchtig werden möchte. Hiram machte zum Tempel
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0375, von Erzengel bis Esau Öffnen
über deine Stimme, und verdammen alle Werke deiner Hände, Pred. 5, 5. Sie haben mich (aufrührerisch) erzürnet, Ier. 4, 17. Erzwerk, s. Erz Hiram war ein Meister zu arbeiten allerlei Erzwerk, i Kon. 7, 14. Esaia, s. Iesaia Esau §. 1. I) Cm
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0606, von Hundegeld bis Hunger Öffnen
Centner Goldes, 1 Kön. 10, 10. und diesem kam ein in Einem Jahr »06 Centner, ib. u. 14. Hiram sandte ihm 120 Centner, 1 Kon. 9, 14. OvadjaZ versteckte 100 Propheten, 1 Kön. 13, 4. Israel schlug 100000 Syrer todt, 1 Kön. 20. 29. Der Engel 185000 Assyrer
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0607, von Hungern bis Hure Öffnen
Aaron Moses Hände empor halten, als Israel ml» " Amalek stritt, 2 Mos. 17^ io. 12. Huram, s. Hiram a) Der König, 2 Chr. 2, 3. 11. 12. c. 8, 2. 18. c. 9, 10. 20. 21. b) der Künstler, 1 Chr. 9, 5. 2 Chr. 2, 13. c. 4, 11. 16. Hürde z. 1. I
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0681, von Kummer bis Künstler Öffnen
, 82. Kunst §. 1. I) Eine durch Fleiß und Nebung erlangte Geschicklichkeit. 2 Mos. 38, 6. 15. c. 30, 25. 3S. Hiram besaß, 1 Kön. 7, 14. Der die Weisen zurück kehret, und ihre Kunst zur Thorheit macht, Esa. 44, 25. Deine Weisheit und Kunst
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0734, von Meinen bis Meister Öffnen
) der etwas nach der Kunst verfertigt. (Wächter und Sänger, Mal. 2, 12. Aemter der Leviten.) Thubalkain, ein Meister in allerlei Erz, 1 Mos. 4, 22. Aha-liab zu schneiden, 2 Mos. 38, 23. Hiram in Erz, 1 Kön. 7, 14. Ein guter Meister macht ein Ding
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0776, von Oelbach bis Oelkuchen Öffnen
?176. 4) Auch mit bei der Reinigung des Aussätzigen, als Bild der neuen Einweihung in das heilige Volk, gebraucht, 3 Mos. 14. Ebd.'II. 521 ff. Jacob goß Oel auf den Stein (zur Einweihung), i 29, 18. Salomo gab Hiram zwanzig Cor Oel, 1 Kön
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0869, von Schiefer bis Schild Öffnen
Bild der Kirche, Offb. 8, 9. 5 Mos. 28, 08. Richt. 5, 17. Pf. 107, 23. Iac. 3, 4. Machte Salomo, 1 Kön. 9, 26. 27. Hirams brachten Gold aus Ophir, c. 10, 11. ließ Iofaphat machen, 1 Kön. 22, 49. Du zerbrichst
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0929, von Steinbock bis Stellen Öffnen
. Steinmetzen sind Maurer. Simson wohnte in der Steinkluft (auf der HVHt des Felsen) Etham, Richt. 15, 6. 11. Die Steinklüfte sind der Kaninchen Zuflucht, Ps. 104. 18. Hiram sandte David Steinmetzen, 2 Sam. 5, 11. David bestellte dergleichen, 1 Chr. 23
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0956, von Tagelöhner bis Tanz Öffnen
. Esa. 14, 6. c. 41, 13. c. 55, 13. Zach. 11, 2. Nocch sollte einen Kasten von Tannenholz machen, 1 Mos. 6, 14. Saitenspiel von Tannenholz, 3 Sam. 6, 5. Hiram sandte Salomo Tannenbäume, 1 Kön. 9, 11. c. 5, 10. Tanz, Tanzen z
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1094, von Weissager bis Welt Öffnen
) Eine Art des schönsten Getreides, 5 Mos. 8, 8. l,) Eine jede Art Getreide, Marc. 4, 28. c) Das, was aus Weizen gebacken wird. 80000 Cor gab Salomo dem Hiram, 1 Kön. 5, 11. So wachsen mir Disteln für Weizen, und Dornen für Gerste, Hiob 31, 40
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1128, von Zihim bis Zittern Öffnen
. Zimmermann Zimmerleuts sandte Hiram zu David, 2 Sam. 5, 11. Ist er nicht eines ZimmermannZ Sohn? Matth. 13, 55. Zimmermann, Marc. 6, 3. Zach. 1,16. Zimmerschnur S. Meßschnur. Zimmetrinden Was frage ich ? nach den guten Zimmetrinden? Ier. 6, 20
1% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0027, von Freuen bis Frucht Öffnen
, 1 Kön. 2, 33. Und war Frieden zwischen Hiram und Salomo, 1 Kön. 5, 12. Wenn es gleich Friede ist, fürchtet er sich, Hiob 15, 21. Der den Frieden machet unter seinen Höchsten, tziob 25, 2. Wenn er Frieden giebt, wer will verdammen, Hiob 34
1% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0049, von Hirte bis Hoffart Öffnen
. Und sein (Davids) Name ward hoch gepriesen, 1 Sam. 18, 30. Da Hiram aber hö'rete die Worte Salomo's, freuete er sich hoch, 1 Kön. 5, 7. Und David, der König, freuete sich auch hoch, 1 Chron. 30,9. Viele aber tö'neten mit Freuden, daß das Geschrei hoch
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0076, von Arbeit bis Arbeiten Öffnen
. a) ein Ackermann zu - wie Cain, i Mos. 4, 2. Baumeister, wie Hiram, 1 Kön. 7, 13. Drescher, wie Gideon, Richt. 6, 11. Fröhner, wie die Israeliten in Egypten, 2 Mos. 2, 23. Gärtner, wie Salomo, Pred. 2, 4. Gerber, wie Simon. A.G. 18, 3
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0200, von Bosor bis Botschaft Öffnen
Thiglath Pilesser, 2 Kön. 16, 7. Amazia zu Ioas, 2 Kon. 14, 8. Ahasja an den Abgott zu Ekron, 2 Kön. 1, 2. Balak zu Bilcam, 4 Mos. 23, 5. Benhadav zu Ahab, 1 Kon. 20, 2. David an Nabal, 1 Sam. 23, 4. 5. Hiräm an David, A Sam. 5, 11. Johannes an
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0216, Bund Öffnen
. 9, 15. Judas Maccabäus mit den Römern, 1 Maec. 6, 17. 22. erneuert, c. 12, 1. Salomo mit Hiram, 1 Kön. 5, 12 2c. Du sollst mit ihnen, oder mit ihren Göttern keinen Bund machen, 2 Mos. 23, 32. c. 34, 12. 5 Mos. 7, 2. Da er mm die Opfer that, ward
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0374, von Erz bis Erzeigen Öffnen
an deinen Schuhen, 5 Mos. 33, 25. (S. Eisen §. 2.) Goliaths Panzer wog 5000 Seckel Erzes, 1 Sam. 17, 5. IeZbiZ Speer 300, 2 Sam. 21, 16. Hiram ein Meister in Erz, i Kon. 7, 14. Aus Steinen schmelzet man Erz, Hiob 26, 2. Der Behemoth achtet Erz
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0424, von Frevelhaft bis Friede Öffnen
, 8. *" Zwischen Israel und den Gibeoniten, Iof. 9, 15. Iabin und Heber, Richt. 4, 17. Israel und Ammon, 1 Sam. 7, 14. Israel und den Syrern, 2 Sam. 10, 19. Salomo und Hiram, i Kon. 5, 12. Iosaphat und Ahab, 1 Kön. 22, 45. z. 5. II) Der geistliche