Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Rosenwasser hat nach 0 Millisekunden 77 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0974, von Rosentuch bis Rosetti Öffnen
folgten, in welcher er sich an die weichliche Eleganz der Salonmaler anschloß. Rosentuch, s. v. w. Bezetten. Rosenwasser, über Rosenblätter destilliertes Wasser, wird bei der Bereitung des Rosenöls als Nebenprodukt gewonnen und bei uns
50% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1004, von Rosenthal-Bonin bis Rosifloren Öffnen
. 1891). Rosentuch , s. Bezetten . Rosenwasser , eine Mischung von Rosenöl (s. d.) in Wasser, die bei der Destillation des Rosenöls als Nebenprodukt gewonnen wird. Das offizinelle R. ( Aqua rosae ), das nach der Deutschen Pharmakopöe
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0107, Waschmittel Öffnen
Schwefelnatrium 20,0 Rosenwasser 930,0 Sommersprossenwasser n. Hager. Borax 30,0 Salicylsäure 12,0 Rosenwasser 434,0 Orangenblüthenwasser 434,0 Der filtrirten Lösung wird hinzugefügt Benzoetinktur 30,0 Kölnisch Wasser 30,0 Senfspiritus 0,30
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0108, Kosmetika Öffnen
102 Kosmetika. Lilionèse. Pottasche, reine 20,0 Borax 40,0 Rosenwasser 930,0 Kölnisch Wasser 10,0 Man lässt einige Tage stehen und filtrirt. Statt des Kölnischen Wassers kann jedes beliebige andere Parfüm verwandt werden. Dr. Lengyel's
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0117, von Benzoe-Schmalz bis Cold Cream Öffnen
in der Abtheilung "Medizinische Präparate" eine ganze Reihe Vorschriften. Wir fügen hier nur noch einige hinzu. Kampfer Cold Cream n. Askinson. Wachs 28,0 Walrat 28,0 Mandelöl 450,0 Kampfer 60,0 Rosmarinöl 2,0 Pfefferminzöl 1,5 Rosenwasser 430,0
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0164, Kosmetika Öffnen
158 Kosmetika. Das Sassafrasholz wird mit dem Rosenwasser heiss ausgezogen, die Kolatur mit dem Kaliumcarbonat und Spiritus gemengt und nach einigen Tagen filtrirt. Seifen-Haarwasser. Seife, Venet. 10,0 Spiritus 100,0 Blumenextrakt 50,0
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0168, Kosmetika Öffnen
Glycerin 100,0 Rosenwasser 600,0 Mit Alkannin schwach roth zu färben. Tanno-Chinin-Haarwuchs-Essenz n. Askinson. Chinatinktur 20,0 Galläpfeltinktur 20,0 Karmin 5,0 Spiritus 50,0 Rosenwasser 450,0 Orangenblüthenwasser 450,0 Orangenblüthenöl
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0161, Brillantine Öffnen
letzten. 1. Traganth, gepulv. 10-15,0 Kölnisch Wasser 30,0 Rosenwasser 960,0 Das Traganthpulver wird zuerst mit dem Kölnischen Wasser durchfeuchtet, dann das Rosenwasser rasch hinzugefügt und scharf umgeschüttelt. 2. n. Dieterich. Agar Agar
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0163, Austrocknende und entfettende Mittel zur Haarpflege Öffnen
das Eigelb zugefügt. Schuppenwässer n. Kaposi. Karbolsäure 1,25 Glycerin 125,0 Spiritus 874,0 Viktoria Haarwaschwasser. Mandelöl, fettes 60,0 Salmiakgeist 60,0 Rosmarin spiritus 240,0 Macisöl 10,0 Rosenwasser 630,0 Atheniensisches
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0196, Parfümerien Öffnen
Rosmarinöl 15 Trpf. Melissenöl 7 Trpf. Orangenblüthenwasser 80,0 Rosenwasser 80,0 Spiritus 810,0 7. n. Deite. Citronenöl 7,5 Bergamottöl 8,5 Portugalöl 4,0 Petitgrainöl 1,5 Rosmarinöl 0,5 Lavendelöl 15 Trpf. Orangenblüthenwasser 50,0
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0112, Kosmetika Öffnen
und fügt sie nebst den äther. Oelen dem Gemische bei, welches aus den Eidottern, dem Honig und Mandelöl bereitet wurde. Mandelpasta n. Paschkis. Mandeln, bittere geschält 360,0 Rosenwasser 420,0 Spiritus 215,0 Bergamottöl 5,0 Die Mandeln werden
2% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0148, Kosmetika Öffnen
, wegen der leichteren Löslichkeit durch die Hautaussonderungen schädlicher auf die Haut einwirken. Flüssige weisse Schminke n. Hager. Wismuthcarbonat 90,0 Talkum 180,0 Rosenwasser 730,0. Rouge végétal liquide n. Askinson. Karmin 15,0
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0136, Kosmetika Öffnen
der Kokosseife erwähnten Nachtheile derselben. Mandelkleieseife. Talgkernseife, beste 900,0 Rosenwasser 50,0 Bittere Mandeln 50,0 Die bitteren Mandeln werden geschält, mit dem Rosenwasser zu einem äusserst feinen Brei angestossen, der geschmolzenen Seife
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0147, von Rothe Schminken bis Orientalische Schönheitsmilch Öffnen
oder Baumwollfasern, welche mit Karmin- oder Carthaminlösungen durchtränkt sind. Flüssige Schminken. Blanc des perles liquide n. Paschkis. Wismuthsubnitrat 250,0 Rosenwasser 750,0 Orientalische Schönheitsmilch n. Paschkis. Talkum 85,0 Glycerin
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0464, von Roob bis Rosenholz Öffnen
und zusammenziehendes Mittel. Die Blätter werden zu dem Zweck in Aufguß oder in Pulverform gegeben; auch bereitet man aus frischen Blättern hierzu eine Rosenkonserve, indem man sie fein stampft und mit Zucker und Rosenwasser als Zusatz zu Pillenmasse mischt
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0119, von Cold-Cream bis Glycerin-Gelée Öffnen
113 Cold-Cream - Glycerin-Gelée. Bor-Lanolin. Lanolinmilch. Borax 10,0 Lanolin 100,0 Rosenwasser 890,0. Es entsteht eine Emulsion, in welcher das Lanolin sehr fein vertheilt ist und schnell von der Haut resorbirt wird. Sie kann beliebig
1% Drogisten → Erster Theil → Geschäftliche Praxis: Seite 0775, Geschäftliche Praxis Öffnen
von Benzoetinktur und Rosenwasser muss man erstere sehr allmälig mit dem Rosenwasser vermischen. Verfährt man umgekehrt, so scheidet sich das Benzoeharz sehr rasch aus der milchigen Flüssigkeit ab. Unguenta, Salben, sind Mischungen von Fetten
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0029, von Arnikatinktur bis Lanolin-Cold Cream Öffnen
immer einen gelblichen Ton, kann daher mit einer Kleinigkeit Indigotinktur weisser gemacht werden. Lanolin-Cold Cream. Ph. C. H. Lanolin, wasserfrei 10,0 Benzoeschmalz 20,0 Rosenwasser 30,0 Lanolin-Cold Cream n. Dieterich. Wachs, weisses
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0071, von Kaffee-Likör bis Parfait d'Amour Öffnen
, Salpeteräther und Rosenwasser hinzu. Nuss-Likör. Wallnüsse, unreife 150,0 Zimmt 15,0 Nelken 5,0 Macis 5,0 Orangenschalen 20,0 Spiritus 4 Liter Werden 8 Tage digerirt, filtrirt und dem Filtrat Zucker 1500,0 und so viel Wasser hinzugefügt
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0110, Kosmetika Öffnen
Rosenwasser 744,0 Löwenzahnsaft 30,0 Glycerin 50,0 Tuberosenextrakt 25,0 Spiritus 125,0. Die Löwenzahnmilch wird meistens schwach grün gefärbt, wozu man am besten etwas Clorophyll verwendet. Der Löwenzahnsaft soll aus den frischen Wurzeln des
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0113, von Mandelkleie bis Toilette-Essig Öffnen
sich hierdurch bildenden Essigäthers. Toilette-Essig (Vinaigre de toilette) n. Hager. Perubalsam 7,0 Benzoetinktur 35,0 Lebensbalsam 320,0 Spiritus 380,0 Rosenwasser 200,0 Essigsäure, verdte., (20 %) 70,0
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0118, Kosmetika Öffnen
112 Kosmetika. Cold Cream n. Hager. Kokosöl 940,0 Rosenwasser 60,0 Rosenöl 20 Trpf. Amandine. Mandelöl 900,0 Kaliseife, weiche 20,0 Bergamottöl 5,0 Bittermandelöl 2,0 Citronenöl 2,0 Nelkenöl 2,0 Wasser 50,0 Zucker 20,0 Zucker
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0120, Kosmetika Öffnen
. Glycerin-Crême. Wachs 40,0 Walrat 40,0 Glycerin 100,0 Mandelöl 560,0 Rosenwasser 250,0 Bergamottöl 5,0 Citronenöl 3,0 Geraniumöl 1,0 Neroliöl 0,5 Zimmtöl 0,5 Schwefelpomade gegen Abschuppung der Haut etc. n. Paschkis. Schwefelblumen, gewsch
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0137, von Kokosseife bis Sandseife Öffnen
Rosenseife n. Hager. Kernseife, beste 1000,0 wird im Dampfbade mit Rosenwasser 50,0 geschmolzen, mit Zinnober 10,0 gefärbt, dann mit Rosengeraniumöl 8,0 Seifenparfüm, fein 8,0 parfümirt und zuletzt mit fein pulverisirtem Talkum soviel als die Seife
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0157, von Benzoe-Pomade bis Mark-Pomade Öffnen
, Pfefferminze, Origanum u. A. zu parfümiren. Lanolin-Pomade. Benzoeschmalz 600,0 Lanolin 200,0 Rosenwasser 200,0 Bergamottöl 5,0 Rosengeraniumöl 1,0 Benzoetinktur 5,0 Soll die Pomade roth gefärbt werden, benutzt man entweder Alkannin
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0158, Kosmetika Öffnen
gewöhnlich 2 Grade der Härte vorräthig zu halten. Ungarische Bartwichse. Wachs, weisses 220,0 Seifenpulver 110,0 Rosenwasser 560,0 Gummi Arabicum 110,0 Rosengeraniumöl 1,0. Man reibt zuerst das Gummi Arabicum mit dem Seifenpulver
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0169, Haarwuchs befördernde Mittel Öffnen
163 Haarwuchs befördernde Mittel. Holländischer Haarbalsam. Lorbeerblätter 20,0 Nelken 20,0 Rosenwasser 250,0 Spiritus 750,0 werden einige Tage digerirt, dann filtrirt und dem Filtrat hinzugefügt Lavendelöl 7,5 Aether 15,0
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0173, Braunes Haarfärbemittel aus Torf oder Braunkohle Öffnen
als eine konzentrirte Auflösung von chinesischer Tusche in Rosenwasser, unter Zusatz von ein wenig Gummi. Die Lösung ist dem Verderben leicht unterworfen. In Aegypten benutzt man zu gleichem Zwecke und unter gleichem Namen ein ungemein zartes
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0197, von Eau de Cologne bis Eau de Lavande ambrée Öffnen
Orangenblüthenwasser 50,0 Rosenwasser 50,0 Spiritus 780,0. Eau de Lavande double. Lavendelöl 25,0 Bergamottöl 5,0 Portugalöl 5,0 Orangenblüthenwasser 100,0 Spiritus 865,0. Eau de Lavande ambrée. Lavendelöl 30,0 Ambratinktur 60,0
1% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0507, von Unknown bis Unknown Öffnen
wäre ich sehr dankbar. Von A. N. in N. Eichelkaffee. Wer kann mir näheres über diesen wie über dessen Zubereitung mitteilen? Zum Voraus besten Dank. Von T. L. in M. Rosenwasser. Kann mir eine werte Leserin mitteilen, wie Rosenwasser zubereitet
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0309, Olea äthérea, ätherische Oele Öffnen
haltbares Rosenwasser bereitet; auch die Fabrikation von Rosenpomade ist in Angriff genommen. Rosenöl ist gelblich bis gelb, zuweilen auch etwas grünlich, wahrscheinlich in Folge eines kleinen Kupfergehaltes aus den Destillations
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0049, von Kaisergewürz bis Magen- oder Kaisermorsellen Öffnen
. Zucker 1000,0 Rosenwasser 250,0 Mandelschnitte, weisse 40,0 Mandelschnitte, gefärbte 80,0
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0109, Waschmittel Öffnen
und Rosenwasser durch sorgfältiges Zerreiben eine Milch, seiht diese durch feine Seidengaze in das Gefäss, welches die Mischung aus Seife, Wachs und Walrat enthält, verrührt auf das Innigste, lässt das Ganze vollständig abkühlen und fügt nun unter beständigem
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0673, Geheimmittel Öffnen
und Rosenwasser digeriert und kostet die Flasche 3 M., Wert kaum 50 Pf. Anosmin-Fußpulver von Bernar, gegen Fußschweiß, ein Gemenge von gepulvertem Alaun und Maismehl; Preis der Schachtel 4 M., Wert 12 Pf. Antibakterion von Pistor in Wien
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0286, Pharmacie Öffnen
Präcipitat Quecksilbermohr Quecksilberpräcipitat Quecksilberpräparate Quecksilbersalbe, s. Quecksilberpräparate u. Quecksilber Quecksilberturpeth Quecksilber, versüßtes Rasura Réglisse Revalenta, s. Geheimmittel Riechsalz Roob Rosenwasser
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 1. August 1903: Seite 0039, von Antworten bis Praktische Neuheit Öffnen
mit 1/2l Franzbranntwein und 1/8l Rosenwasser. Nachdem dieselbe gut verkorkt, soll sie 4-5 Tage an der Sonne destillieren. Mit diesem Wasser wasche man wöchentlich einmal den Kopf. Es soll das Wachsen der Haare befördern. An L. Z. in G. Fliegen
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1020, Geheimmittel Öffnen
. Anatherin-Mundwasser von Popp, rotes Sandelholz 20, Guajakholz 10, Myrrhen 25, Gewürznelken 15, Zimt 5, Nelkenöl, Zimtöl je 0,66, Spiritus 1450, Rosenwasser 725, digeriert und filtriert; 100 g 3 Mk. Anosminfußpulver von Bernar, gegen Fußschweiß
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0567, von Schminkbeeren bis Schmitthenner Öffnen
die Hautfarbe zu verschönern sucht. Als rote S. dienen der Farbstoff des Safflors, eine mit Rosenöl parfümierte Lösung von Karmin in Salmiakgeist und Rosenwasser oder eine Mischung von Karmin oder Safflorrot mit Talk. Eine sehr gute rote S. ist das Schnouda
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0365, von Bandon bis Bandwürmer Öffnen
363 Bandon – Bandwürmer körner mit 40 Teilen Rosenwasser stehen, bis sich nach häufigem Umschütteln eine schleimige Flüssigkeit gebildet hat, die nach dem Durchseihen
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0721, Bulgarien (Bevölkerung. Ackerbau. Industrie. Handel. Verkehrswesen u. s. w.) Öffnen
und Metallwaren (Samokov), Wollgewebe und Teppiche (Gabrovo), Silber- und Gold-Filigran (Vidin), Thonwaren (Rustschuk), Seidengewebe (Tirnova), Rosenöl und Rosenwasser (Kazanlik) fabriziert. Doch bezieht B. noch den größten Teil seines Bedarfs an
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0466, von Rosenquarz bis Rosmarinkraut Öffnen
dieses fette R. (oleum rosarum pingue) aus Nizza, Cannes und Grasse und verwendet es zum Parfümieren von Haarölen. - Zoll: s. Tarif im Anh. Nr. 5 a. Rosenwasser, nicht alkoholhaltiges, sowie fettes R. Tarif im Anh. Nr. 31 d, bzw. e; alkoholhaltiges
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 10. Oktober 1903: Seite 0107, von Aus der orientalischen Küche bis Um die Kaffeekanne herum Öffnen
Waben, Sesamöl und Rosenwasser. Etwas Halwa und ein Stück Brot ist für den Türken schon ein genügendes Abendessen. Die kleinen, mit bunten Farben bemalten Zuckersachen, die in grellfarbige Florbeutelchen verpackt, auf dem Lande die Stelle
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 28. November 1903: Seite 0173, von Kochrezepte bis Fragen Öffnen
gutes Schweinefett, etwas Cognak oder Rosenwasser und die abgeriebene Schale einer Zitrone und 1 Täßchen feingestoßener Zucker werden mit feinem Mehl zu einem festen zarten Teig verarbeitet, ausgewellt und mit großer Sternform ausgestochen. Die Hälfte
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 5. Dezember 1903: Seite 0183, Anrworten Öffnen
. entkernte, entzweigeschnittene Weinbeeren, 125 gr fein geschnittenes Citronat, 375 gr gröblich durchhackte Nußkernen, 65 gr Zimmt, 10 gr Nelken-Pulver, ¼ Liter Rosenwasser und 1 Deciliter Kirschwasser dazu. Dies läßt man über Nacht an der Wärme ziehen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 19. Dezember 1903: Seite 0198, von Unknown bis Unknown Öffnen
. 5 Pfd. Weinbeeren oder Sultaninen, 6-8 Pfd. Nüsse, welche man aber nur zerbröckelt, 2 Zitronen, ein halbes Pfund Zimmt und einen Liter Rosenwasser, auch noch ein wenig Wasser vom Birnenabsud und mischt alles untereinander und gibt es dem Bäcker
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0323, von Unknown bis Unknown Öffnen
als vorzüglich geschildert. Wenden Sie sich für Näheres an Spengler Ditting, Rennweg, Zürich I. S. An N. O. in H. Sommersprossen. Befeuchten Sie täglich die Haut 3-4mal mit folgender Auflösung: 8 g Borax in 6 g Orangenblüten- und 6 g Rosenwasser. N. R. An H
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0330, von Unknown bis Unknown Öffnen
Wirkung getan. In Ermanglung von grünen nimmt man getrocknete und feuchtet sie mit Rosenwasser an. L. An E. M. in B. Fingerabdrücke. Legen Sie einen Brei von kohlensaure Magnesia auf das Papier, ist er vollständig angetrocknet, so wird er behutsam
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0339, von Unknown bis Unknown Öffnen
destilliert. Wenn die Flüssigkeit alsdann filtriert ist, gibt man ihr zur Parfümierrung ^[richtig: Parfümierung] etwas Rosenwasser bei. J. Kochrezepte. Pollo in bianco. In eine Kasserole ^[richtig: Kasserolle oder Casserole] legt man ein paar Scheiben
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0483, von Unknown bis Unknown Öffnen
Schweinefett 8 Unzen, Soda (Subcarbonat) 15 Gramm, Rosenwasser 4 Unzen, Weingeist 2 " Benzoetinktur 20 Tropfen. Um den Blutandrang nach dem Kopfe zu vermeiden, was eine fortwährende Reizung der Gesichtsäderchen zur Folge hat
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0516, von Unknown bis Unknown Öffnen
. L. in M. Rosenwasser. Die Rosen müssen des Morgens, wenn der Tau abgetrocknet ist, gepflückt werden. Man nimmt z. B. 1 Pfd. Rosenblätter in ein Glasgefäß mit etwa 1 l Fluß- oder Regenwasser, läßt sie 24 Stunden an gelinder Wärme ziehen und setzt
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0381, von Alligator bis Allioli Öffnen
mit Rosenwasser ein sehr starkes Parfüm, welches die bolivianischen Damen benutzen. Der Mohrenkaiman (J. nigra Gray), bis 6 m lang, oberseits schwarz, gelb gefleckt, unterseits gelblichweiß, bewohnt sehr zahlreich die Gewässer von Guayana
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 1012, von Ätherische Wässer bis Äthiopische Rasse Öffnen
piperitae), Rosenwasser (A. rosae), Himbeerwasser (A. rubi idaei). Ätherisieren, Äther als anästhetisches Mittel anwenden. Atherman (griech.), für Wärmestrahlen nicht durchlässig, s. Wärmestrahlung. Atheroma, s. Grützbeutel. Atheromatöser Prozeß, s
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0654, von Burg bis Bürgel Öffnen
Konstantinopel und der Donaumündung) und 5000 meist griechischen und bulgarischen Einwohnern, führt Getreide, Wolle, Talg, Butter, Käse und Rosenwasser aus und liefert den Töpfern Konstantinopels und Adrianopels die Thonerde zu den bekannten türkischen
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0036, von Chionanthus bis Chios Öffnen
. Die wertvollsten Handelsprodukte liefert die Pflanzenwelt. Ausgeführt werden Mastix (jährlich 900-1200 Ztr.), Wein, Apfelsinen und Zitronen (35-40 Mill. Stück), eingemachte Früchte, Mandeln, Orangen- und Rosenwasser u. a. Die Bewohner, etwa 70,000
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1021, Geheimmittel Öffnen
, Schönheitsmittel, Zinkoxyd 2, präparierter Talkstein 2, Glycerin 4, Rosenwasser 200. Eau des Fées von Sarah Felix in Paris, Haarfärbemittel, Lösung von schwefligsaurem Blei in unterschwefligsaurem Natron, Glycerin und Wasser. Eau d'espérance von Rothe
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0317, von Ghasni bis Ghazzâli Öffnen
. Die Stadt ist ein Hauptplatz für die Darstellung von und den Handel mit Rosenwasser. - Der Distrikt G. ist 3815 qkm (62 QM.) groß mit (1881) 1,014,099 Einw., liefert reiche Ernten an Getreide, Opium u. a. und weist in zahlreichen kunstvoll
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0316, von Jungfer im Grünen bis Junghans Öffnen
Benzoetinktur mit 30 Teilen Rosenwasser, ist von ausgeschiedenem Harz milchweiß, dient als kosmetisches Mittel, verdirbt aber die Haut, weil die feinen Harzteilchen die Poren der Haut verstopfen. Jungfernöl, s. Olivenöl. Jungfernpergament, feines
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0429, von Kämpfer bis Kampfläufer Öffnen
. Dryobalanops. Kampfereis, eine Pomade zur Geschmeidigerhaltung der Haut, eine Mischung aus fettem Mandelöl, Wachs, Walrat und Kampfer, welche mit Rosenwasser und etwas Rosmarinwasser zusammengerieben wird. Kampferliniment, s. Liniment
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0298, von Kümmel bis Kummerfeldsches Waschwasser Öffnen
der Infanterie zu den Offizieren von der Armee versetzt und 1877 zur Disposition gestellt. Kummerfeldsches Waschwasser, kosmetisches Mittel gegen Mitesser etc., eine Mischung aus 60 Kalkwasser und 60 Rosenwasser mit 1 arabischem Gummi, 0,5 Kampfer
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0580, von Lavello bis Lavieren Öffnen
ist eine Lösung von 175 g L. in 4 Lit. Alkohol; die feinste Sorte wird durch Destillation von 60 g englischem L. mit 2,5 Lit. Alkohol und 0,5 L. Rosenwasser erhalten. Lavendelwasser, s. Lavendelöl. Lavēno, Flecken in der ital. Provinz Como
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0305, von Märzrevolution bis Mascalucia Öffnen
305 Märzrevolution - Mascalucia. bereitet wird. Man zerreibt zur Darstellung desselben 2 Teile feinste, entschälte süße Mandeln mit etwas Rosenwasser und röstet sie mit 1 Teil feinstem Zuckerpulver in einem kupfernen Kessel und unter
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0843, von Mr. bis Mucius Öffnen
eine Zuckerfabrik und Braunkohlengrube. Muchtâr, in der Türkei s. v. w. Ortsvorsteher. Mucilāgo (lat.), Schleim; M. cydoniae, Quittenschleim, aus 1 Teil Quittensamen und 50 Teilen Rosenwasser bereitet; M. gummi arabici, Gummischleim, Lösung, von 1 Teil
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0716, Parfümerie Öffnen
einem kontinuierlichen Wasserstrahl, oder man kocht das klare Fett etwa eine Stunde mit Rosenwasser und Benzoeharz und läßt dann erkalten. Ein Zusatz von wenig Benzoesäure oder Salicylsäure dürfte ebenso wirken. In neuerer Zeit hat man übrigens das immerhin
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0962, Rose (Pflanze) Öffnen
die ersten remontierenden Rosen hervorgegangen sind. Im Orient bereitet man aus der Damaszener R. Rosenöl, Rosenwasser und Sorbett. Die Zentifolie (R. centifolia L.), mit steifen Ästen und Zweigen, sehr ungleichen, starken, stets gekrümmten, nie roten
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0963, Rose (Pflanze) Öffnen
Seiten glänzenden, perennierenden Blättern und weißen, einzeln oder doldentraubig stehenden Blüten, in Südeuropa, im Orient bis zum Himalaja, wird in Griechenland und Kleinasien auf Rosenwasser verarbeitet, bei uns in mehreren Varietäten an Staketen
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0211, von Salbenbaum bis Saldern Öffnen
Pappelknospen mit 2 Teilen Schmalz gekocht, bis die Feuchtigkeit verdampft ist, dann ausgepreßt; Rosensalbe (U. rosatum), Mischung aus 50 Teilen Schmalz, 10 Teilen weißem Wachs und 5 Teilen Rosenwasser; Rosmarinsalbe (Nervensalbe, U. rosmarini compositum, U
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0489, von Schinken bis Schiraz Öffnen
, viele Moscheen, Schulen, Bazare, Karawanseraien und Bäder, Fabriken für Wollwaren (früher viel bedeutender), Seife, Töpfer- und Glasgeschirre, Schmelzwaren, Rosenwasser etc., Handel mit diesen Fabrikaten und 30,000 Einw. Die Straßen der Stadt sind jetzt
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0754, von Wrangel-Koekjes bis Wrangelland Öffnen
. Juni 1870 in Dorpat. Vgl. L. v. Engelhardt, Ferd. v. W. und seine Reise etc. (Leipz. 1885). Wrangel-Koekjes (spr. -kūkjes), holländ. kleine Kuchen aus geronnener Milch, Eidotter, süßem Rahm, Rosenwasser und sehr feinem Mehl. Wrangelland, vom
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0649, von Modderman bis Mond Öffnen
ein Dampfer bis Schuschter. 1890 erreichte die Ausfuhr einen Wert von 1,061,920 Mk., die Einfuhr von 2,922,820 Mk. Am Karun wird außer Ölsaat, Flachs und Rosen zur Bereitung von Rosenwasser viel Weizen
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0772, von Apure (Staat) bis Aquae Öffnen
. foenicŭli , Fenchelwasser, A. rosārum , Rosenwasser u.s.w. A. Binelli ( A. picis der Pharmacopoea German. III ) ist eine nach dem Erfinder benannte Flüssigkeit, deren wirksamer Bestandteil Kreosot (s. d.) ist. Weiter ist zu nennen A
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0757, von Burgau bis Burger (Adolf) Öffnen
755 Burgau - Burger (Adolf) Abah (einem aus Slivno kommenden Wollstoffe) Wolle, Talg, Butter, Käse, Rosenwasser, Thonerde für Pfeifenköpfe und in guten Jahren bedeutende Massen von Getreide zur Ausfuhr. Etwa 15 km im NW. das im Sommer stark
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0788, von Buschammer bis Büsching (Ant. Friedr.) Öffnen
die Einfuhr 793407 Pfd. St. (davon Baumwollwaren 420595 Pfd. St., außerdem Reis und Zucker), die Ausfuhr 550538 Pfd. St. (davon Opium 321521, rohe Baumwolle 79368 Pfd. St., sodann Rosenwasser, Obst, Tabak und Wein). An der Einfuhr ist fast
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1002, von Junges Österreich bis Jungfrau (Berggipfel) Öffnen
. Jungfernkrankheit , soviel wie Bleichsucht . Jungfernmilch , eine wohlriechende, als kosmetisches Mittel dienende milchähnliche Flüssigkeit, die aus 1 Teil Benzoetinktur und 30 Teilen Rosenwasser besteht; bisweilen wird auch noch etwas
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1028, von Lavello bis Lavigerie Öffnen
Teilen Weingeist und Wasser und dient äußerlich zu aromatischen Einreibungen. Lavendelwasfer (N^i ä6 I.^vÄnä6), Kosmeti- kum, eine Lösung von 250 3 engl. Lavendelöl in 6 1 Weingeist mit Zusatz von 11 Rosenwasser. L. ist auch soviel
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0463, von Gehörfarben bis Gehverbände Öffnen
Dr. Legraus, mit Rosenwasser und etwas salpetersaurem Wismut versetztes Fett, ohne jede Wirkung. (S. auch Creme Lefebure, Eau des Circassiennes.) Spudäus' Lebensbalsam: Enzianwurzel, Angelika-Wurzel je 120 g, Kalmuswurzel 80 g, Aloe 580 g, Rhabarber
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0005, von Ätherische Öle bis Äthylenchlorid Öffnen
Pflanzenteils, aus dem das Öl destilliert wurde, mitteilt. Die meisten dieser ä. W. werden in Apotheken verwendet, doch einige auch in der Conditorei, wie z. B. Orangenblütenwasser und Rosenwasser. Letztere
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0465, Rosenöl Öffnen
. Das Wasser selbst ist natürlich gutes Rosenwasser; man benutzt gewöhnlich eine und dieselbe Partie dieses Wassers zu mehreren Destillationen. Die Ölausbeute ist sehr von der Witterung abhängig; bei sehr warmem Wetter wird am wenigsten, bei kühlem