Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach geles hat nach 0 Millisekunden 156 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Veles'?

Rang Fundstelle
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0891, von Gebannene Tage bis Gerger Öffnen
. Gele, van (Reisender), Afrika (Bd. 17) Gele, Mont, Collon lii,2 Gelenkgeschwulst, weiße, Gelenkent- zündung 58,1 Gelentkapseln, Bänder Gelenkkontrakturen, Orthopädie Gelenkkopf, Schädel 374,2 Gelenkverschwärung
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0736, von Dampfmantel bis Dampfmaschine Öffnen
eine Achse drehbare Kugel wurde erhitzt, durch zwei seitlich gekrümmte Rohre strömte der sich bil- dende Dampf aus und setzte durch Rückwirkung, nach dem Princip des Segnerschen Wasserrades, die Ku- gel in drehende Bewegung. Dieser Apparat bat
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0510, von Facettenauge bis Fächer Öffnen
Schmuck, auch wohl ein Spie- gel, rings mit Federn umstellt (s. Fig. 2). Erst im 17. Jahrh, verfertigte man F. mit mehrern auf einer Achse zusammengenieteten Stäbchen von verschiede- nem Material, den Faltfächer. Diese Form der F.
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0441, Fußboden Öffnen
- ausgegossenen Mörtelfugen oder voll in Mörtel vermauert; 9) hochkantiges Ziegelsteinpfla- ster, 12 cm stark, welches auch durch zwei Flachschichten Zie- gel übereinander ersetzt werden kann und da angewendet wird, wo das Pflaster starke Be
2% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0428, von Pohlmann bis Ponscarme Öffnen
), widmete sich anfangs den gele hrten Studien, ging 1866 zur Malerei über und wurde Schüler von Maire in Paris. Seine Landschaften, meistens aus Frankreich, sind sehr poetisch aufgefaßt, zart und graziös, besonders meisterhaft in weiten Flächen, z. B
2% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0417, von Grätz bis Grenzbegriff Öffnen
Gebirgslagen gedeihenden Wiesenfuchsschwanz (Alopecurus pratensis L.). Norddeutschland kultiviert im großen auf losemQuarz-sandboden den gemeinen Schafschwingel (Festuca ovlna vulgaris L.) und den härtlichen Schafschwin-gel (Festuca ovina duriusculaL
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0378, Geographische Entdeckungen Öffnen
erkannt .. .. . Vrü'ckner. .. . Deutscher 12951 1887 Ur'.le als Nebenfluß des! Baert und van! 1498 Ostindien...... Vascoda Gama Portugiese Eo>go erkannt ... Gele .. .. . Vexier I50Ü Bartema
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0889, von Friedrichshütte bis Galibi Öffnen
, Armband Galdanpa, Lamaismus Galdar, Gran Canaria Galeeren, auch Weichsel 479,? Galela, Dschilolo l1021/j Galene-Einspritzung, Gel,eimmitt.l Galeot, Galjllß Galeotti (Ballettmeister), Vaüeu Galettam, Garn
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0676, Dachdeckung Öffnen
- oder Ritterdach (Fig. 5), bei dem auf jeder Latte eine doppelte Reihe von Ziegeln hängt. d. Hohlzie- gel; diese werden bei", stund 7 zur Abdeckung der Firste und, in umgekehrter Lage, der Keh- len, wobei sie als Wasserrinne wirken, verwendet, bilden aber
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0891, Deklaration Öffnen
sein. Ihre Abgabe erfolgt durch den Waren- jührer. In der speciellen D., deren es in der Nc- gel zur weiteru Abfertigung der eingegangenen Waren sowie beim Eingänge auf andern Verlchrs- wegen als auf Eisenbahnen und seewärts bedarf, ist außerdem
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0793, von Filterstein bis Filtrieren Öffnen
die Filtrationsgeschwin- digkeit zu beschleunigen, wendet man Apparate an, bei denen die Mündung des Trichters in einen luftleer gemachten Behälter endet; es ruht dann das ganze Gewicht der Atmosphäre auf dem Spie- gel der im Filter befindlichen
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0974, von Gewehrschlag bis Geweih Öffnen
der Geweihbildung in der Re gel mit den besondern Bezeichnungen Spieß und Gabel belegt werden, so ist es auch gebräuchlich, erst vom Sechsender an die Benennung G. anzuwenden. Besonders starke G. nannte man früher auch Gewichte . Eine ebenfalls
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0515, Schleuse (Wasserbauwerk) Öffnen
Systemen die seitwärts der Thore gele- genen Stoßfugen zwischen Kanalhaupt und Stirn- wand des Troges durch elastische Dichtungen wasser- dicht geschlossen werden. Geforderte Leistungen bei ausgeführten und pro- jektierten Hebewerken: 1452
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0465, von Geistingen bis Geleit Öffnen
sein. An ungedeckten Papierscheinen cirkulierten 1893 etwa 7 Milliarden M. Vgl. Schoenhof, ^ kistor^ ok inone^ anä priceZ (Neuyort 1896). Gele (spr. schähl), Alphonso van, belg. Afrika- forscher, geb. 1849 in Brüssel, trat 1867 in die Armee
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0985, von Dinggüter bis Dingler Öffnen
leistete, war die Prinzessin in "Robert der Teufel" und die Königin in den "Hugenotten", wenn auch im allgemeinen die Rollen heitern Genres ihrem Künstlernaturell besser zusagten als die der großen Oper. Dinggüter etc., s. Ding. Dingle (spr. dín-gel
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0043, von Gekröse bis Gelb Öffnen
. sche-, von geler, "gefrieren"), sehr reiner, farb-, geruch- und geschmackloser Knochenleim (s. Leim). Gelatina Carragaheen, irländische Moosgallerte, wird bereitet, indem man 1 Teil Carragaheen mit 40 Teilen Wasser ½ Stunde im Wasserbad erhitzt
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0781, von Hühnerwasser bis Huldigung Öffnen
781 Hühnerwasser - Huldigung. gel und Schwanz kürzer, Beine niedrig, Schnabel kurz; fast kosmopolitisch; hierher unter andern Auerhuhn, Birkhuhn, Haselhuhn (s. Tafel), Schneehuhn (s. Tafel), Baumwachtel, Steinhuhn, Rebhuhn (s. Tafel), Wachtel
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0954, von Ingreß bis Inhaberpapier Öffnen
er sich durch und führte statt des verwundeten Arminius den Oberbefehl über die Cherusker in dem zweiten Kampf am Steinhuder Meer, fiel aber nach dem Abzug der Römer von Arminius ab und trat im J. 17 zu Maroboduus über. Ingul (tatar. Eni-Gel
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0285, Juden (Zerstörung Jerusalems; die Juden im römischen Reich) Öffnen
gerichtet waren, blieben in Gel-^[folgende Seite]
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0294, von Judica bis Jüdische Litteratur Öffnen
(als religiöses Studium), teils in Judaismen aller Art, z. B. unrichtige Aussprache und Schreibung (au für o, gel für gelb), einige Flexionen und Konstruktionen (heit statt keit, mir statt wir), besonderer Gebrauch der Wörter (sich kriegen statt streiten
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0399, von Medikament bis Medina Öffnen
am Kaspischen Meer, der Anariaker, Geler, Marder, Margasier und Matianer). Die bedeutendsten Orte in Großmedien waren: Ekbatana (jetzt Hamadan), Rhagä, die frühere Hauptstadt, Aspadana (Ispahan) und das durch seine große Dareios-Inschrift berühmte
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0484, von Menthol bis Menyanthes Öffnen
484 Menthol - Menyanthes. gel Gliederhaare und zu endständigen Köpfen vereinigte Blütenquirle mit violetten Blüten. Sie wird besonders in der Schweiz, in Norddeutschland und Skandinavien kultiviert, wurde schon im 16. Jahrh. benutzt, ist aber
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0792, von Moose River bis Mora Öffnen
792 Moose River - Mora. gel; das Sporogonium trägt die Haube als eine Mütze auf der Spitze, Borste dauerhaft, Büchse mit Deckel aufspringend, mit Mittelsäule, ohne Schleuderzellen; ungefähr 3000 Arten in über 100 Gattungen. Sie zerfallen
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0506, von Schlegeler bis Schleich Öffnen
506 Schlegeler - Schleich. gels poetische Impotenz. Dieselbe trat noch greller in der Tragödie "Alarkos" (Berl. 1802) hervor, die Schiller ein "seltsames Amalgam vom Antiken und Neuest Modernen" nannte, und von der Schillers Freund Körner ganz
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0456, Induktion (elektrische) Öffnen
Spiegel senkrecht gekreuzt, so blieben die Funken aus, mochten die Drähte des Rahmens mit der Brennlinie des einen oder des andern Spie gels parallel sein. Wurde aber bei dieser Stellung der Spiegel der Rahinen so gedreht, daß seine Drähte unter 45
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0497, von Kluge bis Knochentransplantation Öffnen
Feuerung gelei! tet werden; aber auch wenn man die Dämpfe verl dichtet, entwickeln die Fabriken sehr üble Gerüche,l Kno Henmeyl wird mit Sand, Thon, Asche, Mer! gel, Kalkstein, Austernschalen, Gips, Glas, Erde, Sägespänen, in neuerer Zeit am häufigsten
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0504, von Kolonien bis Kolumbien Öffnen
Kolonialrecht (Gießen1888); G.Meyer, Die staatsrechtliche Stellung der deutschen Schutzgebiete (Leipz. 1888); u.Sten! gel, Die deutschen Schutzgebiete, ihre rechtliche Stel! lung, Verfassung und Verwaltung (das. 1888); »Koloniales Jahrbuch'« (hrsg
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0745, von Schulze bis Schutzeinrichtungen der Pflanzen Öffnen
Anordnungsweise tritt auch im Sten gel von Schling- und Kletterpflanzen, in Ranken und in den Achsen vieler Wassergewächse auf, da die^ selben wie die Wurzeln gegen Zugkräfte geschützt sein müssen. Da die Blätter der Pflanzen Vorzugsweise in der Richtung
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0882, von Emili bis Erinys Öffnen
, ... Eni-Gel, Ingul 1^.) NnKc»ilN68i8, Inkub.Ki^l ,0:!^' . Einili - ErinyK. I NnIumiu6Ur, Buchhandel 570,' ! En.Näbiga, Arabische Litteratur 7,'.',' ^ Ennea Hodoi, AristagoraÄ i Enneapylon, Athen 995,.: ^ En-Nukra
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1005, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
299 II II 303 XI i 988 XI i 988 II 309 Bandbremse............ Bänder d.s Menschen, Tafel . . . . . Band arn (Taf Tri isformation II, Fig. 8) Bandsäge (Taf Sägemaschine, Fig, 6) . Vandvogel (Taf. Stubenv^gel
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0856, Sklaverei (Sklavenhandel an der Ostküste Afrikas) Öffnen
folgten und Stationen längs seiner Route anlegten, welche sie mit ansehnlicher Truppenmacht besetzten. Kapitän Trivier fand die Araber bereits am rechten Ufer des Aruwimi. Heute bedrohen sie schon Djabbir, eine der erst ganz kürzlich durch Van Gele
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0774, von Aquafortist bis Aquarellmalerei Öffnen
Bindemittel ist das arab. Gummi; ferner werden verwendet Honig, Ochsengalle u. a. Bilder in sehr kleinem Maßstabe auf Pergament, gel eimtem Papier oder Elfenbein gehören der Miniaturmalerei an. Der letztere Kunstzweig ist sehr alt, doch
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0558, Bayern (Bevölkerung. Sprachen und Volksstämme) Öffnen
556 Bayern (Bevölkerung. Sprachen und Volksstämme) gel (172 t), Gips (25541 t), Kalkstein (283488 t), Sandstein (238405 t), Wetzsteine (58 t), Basalt (175726 t); bedeutend ist die Gewinnung von Granit (177162 t); in großer Menge wird in der Pfalz
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0099, von Blattwickler bis Blauara Öffnen
) vermählt und ist abwechselnd in München und Wien thätig. Blauara (Sittace glauca Vieill.), ein mittelgroßer Arara (s. Araras) aus dem südl. Südamerika von grünlich blaugrauer Färbung, mit nacktem gel-^[folgende Seite] 7
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0427, von Collins (William) bis Cölln (bei Meißen) Öffnen
. starb 13. Sept. 1883 auf seinem Landgute in Ealing. - Vgl.geles-sur-Mer, Arrondissement Ceret des franz. De- part
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0566, von Courtelary bis Courtry Öffnen
unpraktisch als zwecklos, da sie immer umgangen wird; nur für den Fall des Man- gels desfallsigcr Übereinkunft (Österreich, Hamburg, Bremen) und betreffenden festen Platzbrauchs hat sie Bedeutung. Courtclary (spr. kurt'larih). 1) Bezirk im schweiz
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0713, von Dames blanches bis Damiens Öffnen
. Die Hinterbacken sind weiß und zeigen gleichsam eine durch zwei schwarze Streifen eingefaßte Scheibe, von den Jägern "Spie- gel" genannt. Es giebt außer der gefleckten und einfach braunen Spielart auch noch schwarze, stroh- gelbe, rotgelbe, graue
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0728, Dampfkessel Öffnen
Kessels liegenden Schlammsamm- ler, von wo es in lebhaftem, den Feuergasen ent- gegengerichtetem iHtrom durch die Röhren des Kegels cirkuliert. Als besondere Vorzüge dieses Kessels gel- ten die leichte Aufstellung desselben, die geringe
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0809, von Darlehnskassen bis Darlehnskassenvereine Öffnen
führen, üben diese Funktion als unbesoldetes Ehrenamt aus, oft überuimmt der Pfarrer die Vorstcherschaft. Zu gegenseitiger finan- zieller Unterstützung der einzelnen D., insbesondere durch Ausgleichung von Kapitalüberfluß und Man- gel, wurde
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0919, von Demades bis Demande en nullité Öffnen
, wenn der äußere Scyein eines gültigen Vertrags vor- liegt. Sobald der die Gültigkeit ausschließende Man- gel dem Rickter dargelegt ist, behandelt diefer den Vertrag entweder ohne weiteres als ungültig (nuliits äs plciin äi-oit) oder in den Fällen
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0951, von Depositum bis Depot Öffnen
oder Menge von Sachen derselben Gattung und Güte zurückzugeben. Das ist das unre gel- mäßig e oder irregulär eD. Nach röm. Recht gilt, wie bei dem Geschäft der heutigen Depositenbanken, als ausgemacht, daß bares Geld zur Benutzung hinterlegt ist, wenn
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0952, von Dépôt de la guerre bis Deprekatur Öffnen
leisten. Eine Bank kann für bei ihr deponierte Gel- der D. ausstellen, doch treten an deren Stelle jetzt allerdings häufiger Quittungsbücher. Versicherungs- gesellschaften lassen ihren Aktionären für den nicht erhobenen Teil des Aktienbetrages D
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0250, Diamant (Edelstein) Öffnen
, und zwar fertigte er zuerst sog. Rosetten; später erst wurde der die Eigenschaften des D. am vorteilhaftesten zur Gel- tung briugende^B rill autschliff erfunden. Über dieFormen der schliffe und die Technit des Schleifens s. Edelsteinschleiferei
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0266, von Dickinson bis Diclytra Öffnen
, Fig. 4), vom Volke Iungfernherz, flammen- des oder hängendes Herz genannt, mit lebhaft rosenroten Blumen, welche an den Spitzen der Sten- gel und Zweige zu prächtigen, graziös gebogenen Trauben gesammelt sind. Sie bildet einen bis 1 m hohen
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0302, von Differentialtarif bis Differenzenreihe Öffnen
Vertragssystem angehörenden Staaten gel- tender Vertrags-(Konventional-)Tarif, welcher mit Gefetz vom 11. Jan. 1892 durch einen Doppel- tarif ersetzt wurde, dessen höhere Skala dem Ge- neraltarif entfpricht, während die niedrigere Skala
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0313, von Dillenia bis Dillmann Öffnen
tropisch-asiat. Arten. Es sind Bäume mit breiten Blättern und ansehnlichen weißen oder gel- ben Blüten, die fünf Kelch-, fünf Blumenblätter und viele Staubfäden besitzen. Die Frucht besteht aus zahlreichen Fruchtblättern, die von einem fleischigen
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0357, von Dispositionsfonds bis Disputa Öffnen
. Dispositionsstellung). Dispositionsrecht, s. Dispositionsfähigkeit. Dispositionsfchein, ein über hinterlegte Gel- der, über welche der Einleger jederzeit verfügen lann, ausgestellter Empfangsschein. Dispositionsstellung, im Handelsverkehr die Erklärung
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0434, von Doppelboden bis Doppelflöte Öffnen
, wie gel- bes Blutlaugensalz und Kalkspat, sind optisch ein- achsig, d. h. es giebt in ihnen nur eine Richtung, nach der keine D. stattfindet, und diese Richtung, die man als optische Achse bezeichnet, fällt mit der kry- stallographischen Hauptachse
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0065, von Elysia bis Elzevier Öffnen
Waldkirch, nach- dem sie vorher noch mehrere Bäche, wie die Wilde Gutach, aufgenommen. Bei Emmendingen tritt iin 207 m Höhe) von rechts die Breiten, oberhalb Rie- gel von links die Glotter und Dreisam (s. d.) hinzu. Nach einem Laufe von 90 km
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0088, von Empedias bis Empfangbarkeit der Ware Öffnen
der Verkäufer für solche Mängel nicht einzusteheil, welche der Käufer gesehen hat oder, ohne sachverständig zu sein, hätte sehen müssen. Verkäufer haftet jedoch auch im letz- tern Falle für solche dem Käufer nicht bekannte Män- gel, wenn er über
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0221, von Equestrik bis Equisetaceen Öffnen
219 Equestrik - Equisetaceen 400000 Sesterzien (gegen 90 000 M. beutigen Gel- des) belief. Vei der steigenden Wohlhabenheit wuchs die Zahl derer, die den Census hatten, ohne in die l.8 Rittercenturien eintreten zu können. Eine Ver- mehrung
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0239, von Erbschaftsklage bis Erbschaftssteuer Öffnen
. Der Versuch ist indes nicht gelungen; vielmehr gelangten nur die gleichzeitig vorgeschlagenen technischen Verbesserungen des Ge- setzes vom 30. Mai 1873 zur Annabme (Gesetz vom 19. Mai 1891). Die zur Zeit in Deutschland gel- tenden
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0315, von Errungene Güter bis Ersatzbehörden Öffnen
Fall enthalten jene Rechte eine Regelung. (S. auch Ebevertrag.) Dem Gesamt- gut steht gegenüber das sog. Einhandsgut (s. d.) oder ^onoergut der beiden Ehegatten. Das gel- tende Recht bestimmt verschieden darüber, was zum Sondcrgut und was zum
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0419, von Euphorbon bis Euphrat Öffnen
für ein die Seh- kraft der Augen stärkendes Mittel. Die meisten Arten leben insofern schmarotzend, als ihre Wur- zeln gewisse Nährstoffe nicht aus dem Boden, son- dern aus Nährpflanzen, in diesem Falle in der Re- gel Gräsern, entnehmen
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0481, von Exsultieren bis Externsteine Öffnen
und landwirtschaftlichen Hoch- schulen den Rang einer Hilfswissenschaft ein. Sie ist bestrebt, aus den Körperformen, aus der äußern Erfcheinung eines Pferdes feine Vorzüge und Män- gel, seinen Wert und seine Leistungsfähigkeit im all- gemeinen
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0503, Fabrikgesetzgebung Öffnen
, daß die Vorschriften zu Gunsten der jungen Personen (unter 18 Jahren) auch für alle erwachsenen weiblichen Personen gel- ten sollen. Die 1846 eingeführte Beschränkung der Tagesarbeit der jungen Personen (in der Tertil- industrie) auf 10 Stunden kam
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0553, von Falschmünzerei bis Falschwerbung Öffnen
und die Indossanten, welche den Wechsel vor der F. begeben haben, ohne daß er darin gestört werden kann, mit Erfolg gel- tend machen. Jene Bestimmungen der Art. 36 und 74 sind durch Art. 305 des Deutschen Handels- gefetzbuchs auf alle Papiere
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0564, von Fanfare bis Fangstoß Öffnen
- gels oder F. (Vangdam) das Ebbewasser der See gefangen, hierdurch zum Abflusse zwischen diesem Damme und dem Ufer gezwungen und durch die dabei entstehende Strömung der Versandung des Hafens vorgebeugt. Bei Anlage von Durchstichen an Flüssen
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0646, von Feldjäger bis Feldmann Öffnen
von Dienstabzeichen verpflichtet. Feldjäger, früher die zum Kriegsdienst heran- gezogenen und in Compagnien eingeteilten gelern- ten Jäger, später in Preußen feit Friedrich d. Gr. als Kuriere zwischen den einzelnen Armeen und schließlich auch als diplomat
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0708, von Festigkeitsprüfungsmaschinen bis Festnahme Öffnen
. Daher brechen Maschinenteile, welche an sich stark genug gebaut waren, mitunter scheinbar ganz ohne äußere Veranlassung, namentlich dann, wenn die Maschine einen stoßenden Gang hat. Aus allen diesen Gründen befolgt man in der Praxis die Re- gel
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0753, Feuerversicherung Öffnen
. Die Entschädigung für Brand- verlust muß verweigert werden, wenn, was sich meist erst im Vrandfalle ergiebt, die Versicherung wegen unrichtiger oder absichtlich falscher Deklaration beim Antrage auf falfchen Voraussetzungen beruht, man- gels
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0911, von Flohiade bis Floquet Öffnen
in seiner Eigen- schaft als Ministerpräsident die Verteilung von Gel- dern dcr Panamagesellschast an die Journale "über-
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0968, von Fordern bis Forderungsrecht Öffnen
einer Sicherung: die F. unter einer auf- löfenden Bedingung können wie unbedingte gel- tend gemacht werden. Zu einer Sicherheitsleistung ist der Gläubiger nur dann verpflichtet, wenn eine solche Verpflichtung auch dem Gemeinfchuldner ge- genüber bestand
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0979, von Formarius bis Formelle Wahrheit Öffnen
- lation (s. d.), welche in Deutschland niemals Gel- tung gewonnen hat. Nber eine andere, heute aucd nicht mehr gültige Stipulation des ältern deutschen Rechts, bei welcher sich der Schuldner durch Über- reichung einer 1?68tncÄ band, vgl. Schröder
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0989, von Formsand bis Formzahl Öffnen
der Xylograph beinahe alleö mit Grabsticheln (früher mit einem Messer) in der Art des Kupferstechers aussticht. Formsprachen, s. Sprachwissenschaft. Formstecherei, s. Formschneidekunst. Formstift oder Absatzstift, quadratischer Na- gel
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0020, Frachtvertrag Öffnen
, und zwar nicht nur folange die Güter zurückbehalten oder deponiert find, sondern auch über die Ab- lieferung hinaus, sofern nur dasselbe innerhalb 30 Tagen nach der Ablieferung gerichtlich geltend gemacht wird und die Güter nicht vor dieser Gel
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0306, von Friedberg (in Hessen) bis Friedberg (Heinr. von) Öffnen
und Trauung" (Lpz. 1876), "Die Grund- lagen der preuß. Kirchenpolitik unter König Fried- rich Wilhelm IV." (ebd. 1882), "Lehrbuch des kath. nnd evang. Kirchenrechts" (ebd. 1879; 3. Aufl. 1889), "Das lüoiwFwin Mi-iäicum" (ebd. 1882), "Die gel- tenden
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0647, Gefängniswesen Öffnen
Wünschen Rücksicht zu erweisen. Bei der Einricktung der Sicherheitsgefängnisse kommt neben den allgemeinen, überall im G. gel- tenden Regeln vorzugsweise in Betracht: a. die Nähe des Gerichts, ein Erfordernis, welches sich ! daraus crgiebt
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0715, von Gekröpf bis Gela Öffnen
, in feinem Namen den Lorbeerkranz aufzufetzen. Infolge dieser letztern Verfügung min- derte sich unter Maximilians Nachfolgern die Gel- tung der Dichterkrönungen immer mehr, bis sie endlich, als Ferdinand II. die Erteilung des Lor- beers lediglich den
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0739, von Gelose bis Gelübde Öffnen
Bestandteil das Alkaloid Gel- semin, (^Il^^O^das farblose, in heißem Wasser nur wenig lösliche, bei 45° (^. schmelzende Krystalle bildet. Das Gelsemin ist ein heftiges Gift, das nach vorübergehender Hirnreizung sehr bald Atemnot, raschen
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0765, von Genast bis Gendarmen Öffnen
Be- aufsichtigung unterstellt. Im Deutfchen Reiche gel- ten für die G. nicht die Vorschriften des Reichs- militä'rrechts, sondern nnr landesgesetzliche Bestim- mungen. Den G. liegt die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnnng ob, nach
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0492, von Grundbein bis Grundeigentum Öffnen
am Grundstücke sich verlassen kann. Die Fundamental- sätze des modernen dem Grundbuchsystem folgen- den Immobilienrechts bestehen darin, das; der Re- gel nach eine Linderung des dinglichen Rechtsbe- standes zumal durch Rechtsgeschäfte unter Leben- den nur
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0514, von Grusonwerk bis Gruter Öffnen
Hauptes der Männer zum Zeichen des G., das, wie alte Bildwerke zeigen, bereits im 15. Jahrh, vorkommt, aber im Anfange nur von Niedern gegen Höhere geübt wurde. Nächstdem gel- ten Händedruck, Umarmung und Kuß beim G. als Ausdruck
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0556, von Gummi bis Gummibaum (Ficus elastica) Öffnen
554 Gummi - Gummibaum (Ficus elastica) jackenfabrikation, Papier-, Maschinen- und eine Dampfkesselfabrik. Gummi, im Pflanzenreich verbreitet vorkom- mende stickstofffreie Körper, die dnrch völligen Man- gel jeder
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0207, von Hirsch (Max) bis Hirschberg (in Schlesien) Öffnen
(1890) 1748 meist kath.E.,Postexpedition, Telegraph, ein Schloß, eine Porzellan- und Stein- gutfabrik, Dampfsägewerk, 3 Bierbrauereien, 3 Zie- gel- und Kalkbrennereien nebst 2Thonerdfchlemmen und in der Nähe Granitbrüche. - 2) Dorf, s. Hirsau
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0284, von Höhlentiere bis Hohlspiegel Öffnen
, Mangel der Farben (normale Albinos) und Man- gel oder doch sehr geringe Entwicklung der Augen (soweit solche bei den betreffenden Tiergruppen überhaupt vorkommen). Sie sind rückgebildet in- folge des Fehlens von Licht; indessen werden die Augen
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0589, von Industrieverbände bis Infallibilität Öffnen
- verfolgen. Die Vereinigungen, zunächst auf gele- gentliche Zusammenkünfte der Beteiligten beschränkt, erstreckten sich nur auf den besondern Bezirk, höchstens auf die Provinz. In andern, manchmal weit ab- liegenden Bezirken bildeten sich
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0696, von Iron Mountain bis Irredentisten Öffnen
selbst ganze Zahlen siud, also die meisten Wurzeln und die Logarithmen der mei- sten Zahlen, die meisten goniometrischen und cyklo- metrischen Funktionen, die Zahl n u. a. Irrationalismus, Vernunftwidrigkeit, Man- gel an Vernunft, s
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0038, von Kalamin bis Kalb (Charlotte von) Öffnen
Kalaraschi-Eskadrons (in der Dobrudscha). Von ihnen sind 10 permanent und 34 haben wechseln- den Bestand. Kalasche (vom russ. Icolotit, prügeln), Tracht Prü gel; k a l a schen, prü geln. Kalau, Kreis und Stadt, s. Calau. Kalauer, ein
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0055, von Kalkstein bis Kalkulation Öffnen
, das aus kohlensaurem Kalk besteht, der bicr in der Re- gel als Kaltspat ausgebildet ist. Nach den makrosko- pischen Strukturverhältnisscn unterscheidet man: körnigen, dichten und oolithischen K. Der körnige K. (Marmor zum Teil), ein deutlickcs Aggregat
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0223, von Kassation (Tonstück) bis Kassette Öffnen
, 5 und 50 Fl.) Staatsn 0 ten und versteht dagegen unter K. Aner- tcnnungsscheine von Banken (s. d., Bd.2, S. 3721)) über die bei ihnen hinterlegten verzinslichen Gel- der. (S. Inhabcrpapiere und Papiergeld.) Kassensturz, Cassaschluß, die bei
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0319, von Keule bis Keyser (Hendrik de) Öffnen
. Kevelaer (spr. -lahr), Marktflecken im Kreis Gel- dern des preuß. Reg.-Bez. Düsseldorf, an der Holland. Grenze, unweit der Niers, an der Linie Köln-Cleve der Preuß. Staatsbahncn, hat (1890)4507 meist kath. E., Post, Telegraph; (^chuhwarenfabrikation
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0544, von Konditionsgut bis Kondor Öffnen
von Früchten, die in folgende drei Arten zerfallen: Ganze Früchte oder Schnitte derselben oder Wurzeln, in ihrer natürlichen Form belassen oder in Zucker und Saft eingelegt; Früchte in Marmelade oder Gele^e verwandelt und die aus diesen Früchten
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0742, von Krimgoten bis Kriminalstatistik Öffnen
. die Erleichterung der Ehescheidung statt der Bestrafung des Ehebruchs, und die Pro- phylare des Verbrechens. Ausgehend von der Wahrnehmung der geringen Wirksamkeit der gel- tenden Strafgesetze erstreckt sich die Forschung der K. auf den Einfluß
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0895, von Lagosta bis Lagunen Öffnen
, Christoval de L., Stadt auf Tene- riffa (s. d.). Lagunen (vom lat. lacuna, d. i. Lache, Weiher), durch Sandablagerungen, die über den Meeresspie- gel herausgewachsen sind, abgetrennte Meeresteile. Sie werden an der Ostseeküste Haffs (schwed
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0914, von Lami bis Lamium Öffnen
Professor der Rechtswissen- schaft an der dortigen Universität. L. war Mitglied der bad. Zweiten Kammer 1848-52 und wieder 1859-72. Nach dem Sturze des Ministeriums Sten- gel wurde er 1860 zum Geheimrat und Präsidenten des Ministeriums des
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1008, von Lauchschwamm bis Laudon Öffnen
vor ollem die Lehre von der bischöflichen Ordination und dadurch vermittelten Succession als Grund- artikel fest, brachte die "39 Artikel" wieder zur Gel- tung, forderte streng die genaueste Beobachtung der Gebräuche beim Gottesdienst und führte
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1027, von Lavater (Louis) bis Laveleye Öffnen
deutsche Art ist I.. tlni- VrcMaus' Konversations-Lcxikon. 14. Aufl. X. ringiacI. ^., über 1 ui hoch, mit aufrechtem Sten- gel, der gleich den übrigen grünen Pflanzenteilen mit filzigen Sternbaaren überkleidet ist und hell- rosenrote
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1042, Lebensversicherung Öffnen
. Gesellschaften 421093 Verträge über rund 1175 Mill. M. in Gel- tung, Ende 1889 bei 7 schweiz. Anstalten 55926 Verträge über rund 212 Mill. M. Bei den 18 grö- hern franz. Gesellschaften betrug Ende 1890 die Ver- sicherungssumme rund 2562 Mill. M., bei 83 eng
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0634, von Marshall bis Marsiliaceen Öffnen
vorkommt. Es siud krautartige Pflanzen mit kriechendem Sten- gel und langgcstieltcn, einem vierblätterigen Klee- blatt ähnlichen Blättern. Die in Süddeutschlaud sowie Südeuropa heimische N. ciuaärifoliata ^v. wächst iu Sümpsen und all den
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0720, Medizin Öffnen
Gel- tung und bekämpfte erfolgreich die bis dahin fast ausschließlich herrschende Scholastik. Namentlich waren es der großartige Aufschwung der Ana- tomie und die zahlreichen glänzenden Entdeckungen in dieser Wissenschaft, durch welche die seit
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0916, von Miniaturmalerei bis Minimalflächen Öffnen
- satz auf der Buchdruckerpresse verwenden ließen, zur Illustrierung der Bücher an die Stelle der M. tra- ten; doch gab es von den ersten xylogr. Bilderbüchern, von der "Lidlia Mupernin" (s. d.), dem "Heilsspie- gel", der "^i-3 moT-iknäi" n. s. w
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0956, von Möckel bis Model Öffnen
(^äillenstellung gel- tendes ist. Die Lehre dieser Verhältnisse wurde in der ital. Frührenaissance wieder aufgenommen und
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0967, von Möhra bis Moiré Öffnen
, Fernsprechverbindung, Scblos;, Vor- schuftverein: Weberei, Vieb- und Scbasmärkte. Mohrrübe, 2>c ö b r e, gel b e Rü b e, K arotte ^n^n8 carot^ /^.), Gemüsepflanze aus der Fa- milie der Umbelliferen (s. d.), die ibrer fleischigen, saftigen
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0975, von Moles Hadriani bis Molière Öffnen
Intriguenstüct mit Benutzung ital. Hiotive. Nachdem M. sich im Sommer l<>5>!> in Ronen ailf- gel^alten l^atte, erhielt er im Ott. 1<',5>.^ die Erlaubuis vonl Konige, im Lonvre zu spielen, und seiner Gesell- sckajt wnrde die Bühne im Petit-Bourbon
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0037, von Mounier bis Mousquetaires Öffnen
die Gestalt eines Vo- gels oder eines andern Tieres hat (Fig. 8), welche Squier und Davis als Manati erklärten, die aber wohl eine Fischotter darstellt, denn das Manati hat keine äußern Ohrmuscheln. Auch Pfeifenköpfe in Gestalt eines Menschenkopfes
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0090, von Münzkabinett bis Münzregal Öffnen
. Es wurde aber allmählich durch königl. Verleihung den geistlichen und weltlichen Territorialfürsten und vie- len Städten übertragen und schließlich als ein Be- standteil der Territorialhoheit angesehen. Nach gel- tendem Recht ist das Reich zur
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0102, Muschelsandstein Öffnen
; bei der zweiten Ordnung der Hetero- myarier verschiebt sich das Schloß nach vorn, so daß der vordere Schließmuskel schwächer wird, dazu die Miesmuscheln, Seedatteln, Steckmuscheln, Vo- gel- und Wandermuscheln. Endlich verschwindet der vordere
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0194, von Natal (Stadt) bis Nathusius (Marie) Öffnen
Sammlung von anatom. Präparaten, Zeichnungen u. dgl. kann als einzig in ihrer Art gel- ten. In allen feinen wissenschaftlichen Arbeiten be- kundet er sich als Gegner der Darwinschen Theorie. Er veröffentlichte "Erfahrungen und Ansichten über
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0236, von Nektarinen bis Nelke Öffnen
für gewisse Pflanzen manchen Nutzen darbietet. (S. Ameisenpflanzen.) Nektarmen, s. Pfirsich. Nektarimen MsewriniiäHs), auch Sonnen- vögel genannt, eine aus 11 Gattungen und über 130 Arten bestehende Familie baumläuserartiger Vö- gel, welche