Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach grauß~ hat nach 6 Millisekunden 12271 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0639, von Graue Brüder und Schwestern bis Graupen Öffnen
639 Graue Brüder und Schwestern - Graupen. Graue Brüder und Schwestern, gemeinsamer Name der Barmherzigen Brüder und Schwestern (s. d.); Graue Brüder, die Laienbrüder des Cistercienserordens. Graue Hörner, s. Sardona. Graueisenkies, s. v
69% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0173, von Grassamen bis Graupen Öffnen
173 Grassamen - Graupen Das Fassen der Graphitstengel in Holz geschieht jetzt wohl allgemein nach der neuern Art, wobei die Hülse nicht mehr aus zwei Stücken, sondern aus einem ganzen, längs durchbohrten Stäbchen besteht, in welches
63% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0278, von Graue Brüder bis Graun Öffnen
276 Graue Brüder - Graun und Steueramtes, einer Kommandantur, Fortifikation, eines Artilleriedepots, Proviantamtes, der Kommandos der 35. Division, 69. Infanterie- und 35. Kavalleriebrigade und hat (1890) 20385 (10804 männl., 9581 weibl.) E
45% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0667, von Grétry bis Greuze Öffnen
667 Grétry - Greuze. der Prinz von Capua, Bruder Ferdinands II. von Neapel (mit Miß Penelope Smith), etc. Als 1848 in England auf alle heimlichen Verehelichungen die Strafe der Verbannung gesetzt wurde, minderten sich die Trauungen zu G
42% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0279, von Graupapagei bis Grauspießglanzerz Öffnen
der Hagelbildung betrachtet werden. G. kommen mehr über Wasser und an Küsten vor. Graupen, enthülste und mehr oder weniger abgerundete Gersten- oder seltener Weizenkörner. Über die Herstellung s. Graupenmühlen. Graupen oder Zinngraupen, alter bergmännischer
40% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0503, von Graphologie bis Grau Öffnen
501 Graphologie - Grau stehen. In der Regel trägt man nur auf den zu den Abscissen gehörigen Ordinaten diese .höhen (Strecken) ab und verbindet die gefundenen Endpunkte miteinander. Das letztere Verfahren verdient vor allem da den Vorzug
36% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0597, von Graduiert bis Graf Öffnen
(daher auch Phorkiden genannt), nach Hesiod zwei, nach Äschylos drei, nämlich Deino, Pephredo und Enyo. Sie hatten von Geburt an graue Haare, besaßen zusammen nur Einen Zahn und Ein Auge, deren sie sich abwechselnd bedienten, eherne Hände
36% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0634, von Gratry bis Grau Öffnen
, eine Parkettfabrik, ein Eisenhüttenwerk und ist Sitz eines Bezirksgerichts. Grau, Mittelnüance zwischen Schwarz und Weiß, mit den Abstufungen Schwarzgrau, Dunkelgrau, Hellgrau, in der Regel aber durch Hinzutreten von etwas Rot, Blau, Gelb, Grün, Braun
34% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0582, von Gozzoli bis Grabbe Öffnen
582 Gozzoli - Grabbe. der französischen Bühne. Unter den erstern ist sein "Metafisico", unter seinen übrigen Gedichten die komische Epopöe "Marfisa" bemerkenswert. G. starb 4. April 1806. Er selbst veranstaltete eine Gesamtausgabe seiner Werke
34% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0590, von Gracchus bis Graecia Öffnen
Bürgerkriege und Plutarch in der Biographie der Gracchen. Vgl. K. W. Nitzsch, Die Gracchen und ihre nächsten Vorgänger (Berl. 1847). Gracchus, Beiname des Jakobiners Babeuf (s. d.). Grâce (franz., spr. graß, v. lat. gratia), Gunst, Gnade; Dank
32% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0395, von Gräbner-Maschine bis Graphophon Öffnen
sich noch zwei Thysanuren und ein Tausendfuh (.7n1u8-Art), die vielleicht nur Gelegenheitsgäste darstellen. *Gräbner-Maschine, s. Dampfmaschine (Bd.17). *Grafenberg, Irrenanstalt, s. Ludenberg (Bd.17). Gräfle, Albert, Maler, starb 28. Dez
31% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0619, Grant Öffnen
619 Grant. ernannt. Zwar ward er bei Pittsburg Landing 6. April 1862 von Beauregard überfallen, aber er stellte durch die siegreichen Gefechte gegen Bragg bei Juka (19. Sept. 1862), Corinth und am Hatchiefluß (4. und 5. Okt.) seinen
31% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0168, Krause Öffnen
168 Krause. wie das andre seine Einheit in Gott als dem alles Endliche in sich enthaltenden Unendlichen findet, so geht die Aufgabe der Menschheit nach K. dahin, einen allgemeinen Menschheitsbund zu begründen, welcher als Abbild des organisch
30% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0256, von Grand-River bis Grangers Öffnen
254 Grand-River - Grangers Mickigan, 48 km östlich vom Michigansee, auf bei- den Seiten des Grand-Niver mit 5 in hohen Fällen, deren Wasserkraft industriell verwertet wird, Knoten- punkt von 9 Bahnen, hat 1870: 16507, 1880: 32 016, 1890
29% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0224, von G. P. O. bis Grabbe Öffnen
222 G. P. O. - Grabbe er 1469-85 mit 23 Bildern aus dem Alten Testament von der reichsten Erfindung und der anmutigsten Lebendigkeit der Charaktere und Bewegungen verziert hat. Hervorzuheben sind von diesen Darstellungen: Noahs Weinlese
29% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0640, von Graupen bis Gravelines Öffnen
. aus unreifen Dinkelkörnern bilden das Grünkorn (s. d.). Graupen (Gräuple), größere Erzkörner, welche bei der Aufbereitung (s. d.), namentlich der Siebsetzarbeit, ausgeschieden werden; mit dem Namen Zinn- oder Visiergraupen bezeichnet man den
29% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0601, von Gräffer bis Grafström Öffnen
601 Gräffer - Grafström. versität zu Königsberg und richtete nun seine Aufmerksamkeit vornehmlich auf die Erforschung der althochdeutschen Sprache und Litteratur, in deren Interesse er 1825-27 eine Reise nach Deutschland, Frankreich, die Schweiz
29% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0525, von Gränze bis Grausam Öffnen
, so erschreckest du mich mit Träumen, und machest mir Grauen. Hiob 7, 14. Der HTrr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen? Ps. 27, i. Furcht und Zittern ist mir angekommen: und Grauen (entsetz-Uche Hngft) hat mich überfallen, Ps. 55, 6
28% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0987, von Träufe bis Traurigkeit Öffnen
an zu trauern und zu zagen, Matth. 26, 37. Dieweil ich solches zu euch geredet habe, ist euer Herz voll Trauerns geworden, Joh. 16, 6. Traufe, s. Trense Traum, Träumen §. 1. Träume sind nichts Anderes denn Bilder ohne Wesen, sagt Sir. 34, 3
27% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0235, von Gradl bis Gradmessung Öffnen
233 Gradl - Gradmessung blut als Zuchtmaterial, hieraus sollen Vollblutbeschäler hervorgehen, die durch ihre vorzüglichen Eigenschaften veredelnd auf das gewöhnliche Halbblut- und Landpferd einwirken. Zur Rekrutierung der Mutterstuten mußte 1870
27% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0503, Glaube Öffnen
Gtaube. 499 Wollen 5en Glauben in sich wirken lassen, sind selber schuld, Hos. 13, 9. Noch Andere verstehen es von Treu und Glauben (§. 8.) und es scheint der Gegensatz v. 3. damit übereinzustimmen. z. 15. 1 Tim. 6, 21. And fehlen des Glau-bens
26% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0501, Glaube Öffnen
Glaube. W7 Teufeln. Iac. 2,19. findet. Der hält keme Probe, und macht nicht selig, Matth. 7, 26. 27. Was hilft es, lieben Brüder, so Jemand saget, er habe den Glauben, und hat doch die Werke nicht? Kann auch der(-sllbe) Glaube
26% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0502, Glaube Öffnen
498 Maübe. Es ist der Glaube eine gewisse (die mcht weicht, Ebr. 10, 28 f.) Zuversicht deß, das man hoffet, und nicht zweifelt an dem, das man nicht siehet, Ebr. 11, 1. (Derjenigen Dinge ganz überzeugt ist, die GMt verheißen, und mau nicht siehet
26% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0504, Glauben Öffnen
500 Glauben. wohnt er durch den Glauben, 2 Mos. 20, 24. Ebr. 2, 17. c. 4, 15. GOtt will ihn vollbereiten :c., 1 Petr. 5, 10. Gebet, Luc. 17, 5. Marc. 9, 24. das Wort, das Andenken an die Taufe und der Gebrauch des heiligen Abendmahls sind
25% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0587, von Grabner bis Grabow Öffnen
587 Grabner - Grabow. duums, welche sich mildem Beginn der Renaissancezeit zuerst in Italien entwickelte, wuchs auch der Grabmälerluxus. Die italienischen Kirchen und Klöster sowie die Hallen der Friedhöfe (Campi santi in Pisa, Florenz) sind voll
24% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0285, von Gräz bis Grazien Öffnen
283 Gräz - Grazien 22. Okt. 1586 vom Papst bestätigt wurde. Sie hatte cinc thcol. und philos. Fakultät, zu denen das Ie- niitengymnasium als iaculws Inimaniztica sivs ^Q^uarum als dritte gerechnet wurde. 1609 wurde
24% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0936, von Trapezunt bis Traum Öffnen
922 Trapezunt - Traum ergibt, daß in Paris 18, in Havre 8 Gesellschaften bestehen. Die Ergebnisse derselben waren in Franken: > 18 Pariser Gesellschaften 8 Gesellschaften i, Havre Netto Schä Über« Netto Schä Über
23% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0417, von Grätz bis Grenzbegriff Öffnen
403 Grätz - Grenzbegriff natürlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen be- ^ trieben werden. Thatsächlich hat sich denn auch bei der G. in den verschiedenen Ländern eine bemertens-werte Arbeilsteilung herausgebildet. Die Vereinig-ten Staaten
22% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0284, von Grays-Thurrock bis Graz Öffnen
282 Grays-Thurrock - Graz Lond. 1882), Masons Korrespondeliz mit G. wurde von Mitford veröffentlicht (ebd. 1853). Von fpätern Ausgaben der Gedichte G.s sind die von Mathias (2 Bde., 1814), von Mitford (1814), die bei Picke- ring
22% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0604, von Grain bis Gramm Öffnen
604 Grain - Gramm. ziger Stadttheater, 1869-75 das des Hoftheaters zu München, wo sie der Bühne fern noch heute lebt. Grain (franz., spr. gräug), Korn; grains, die Eier der Seidenraupe; g. d'orge, Gerstenkorn, auch Name eines mit kleinen, dichten
22% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0618, von Grano bis Grant Öffnen
618 Grano - Grant. gekniet, nie aber rankenartig gewunden, findet sich z. B. an den Spelzen vieler Gräser (s. Ährchen), an den Antheren der Erikaceen, an den Früchten der Geraniaceen. Grano, in Italien und Spanien Bezeichnung des Graus; auch alte
22% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0245, von Grallae bis Gramineen Öffnen
breiter und in mystischer Auffassung in einem Prosaroman (dem sog. «Grand Saint Graal» , um 1200) behandelt und ebenso die «Suche» ( Queste ) von unbekannten Verfassern. Hier wurde statt des ritterlich verweltlichten Perceval Galaad, ein Sohn
21% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0596, von Gradnetz bis Graduieren Öffnen
596 Gradnetz - Graduieren. sind aber schon umfangreiche Arbeiten ausgeführt, so eine Revision der französischen Messungen und deren Fortsetzung nach Algerien durch Périer, ferner eine völlige Ummessung des Adriatischen Meeres; in Aussicht steht
20% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0024, von Gommeline bis Halbdrille Öffnen
. Graue Farbe , s. Erlenholz ; - Fieberrinde, s. Kaskerillrinde . Grauer amerikanischer Bär , s. Bärenfelle
20% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0352, Braun Öffnen
352 Braun. öffentlichte B. mehrere Abhandlungen in dem "Bullettino", das er seit dem Sommer 1834, und in den "Annali" des Archäologischen Instituts, die er seit 1837 redigierte. Von seinen "Antiken Marmorwerken" (Leipz. 1843) erschienen nur
20% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0351, Braun Öffnen
351 Braun. seinen rein dichterischen Leistungen erwähnen wir die originellen und humoristischen: "Phantasie- und Tierstücke" (Wien 1836), "Gedichte" (Nürnb. 1839), "Lieder eines Eremiten" (Stuttg. 1840) und "Morgen, Tag und Nacht aus dem Leben
20% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0344, Eingedickte Pflanzensäfte und Pflanzenauszüge Öffnen
und die Oberfläche wird dadurch dunkler gefärbt und etwas durchscheinend. Ambra grísea. Grauer Amber. Eine fett- oder wachsartige Substanz, welche sich als krankhafte Sekretion in den Eingeweiden des Pottwals, Physeter macrocephalus, bildet. Man findet
20% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0305, Holzbeizen Öffnen
. Bohnerwachs, wässerig 950,0 Terra di Siena, ungebr. 50,0 Das hierzu verwandte Bohnerwachs muss eben flüssig sein. Graue Holzbeize. Das Holz wird zuerst 2 Mal mit einer Lösung aus Silbernitrat 12,0 Wasser 980,0 darauf mit Salzsäure, schliesslich
20% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0725, von Schwefel, grauer bis Schwefelätherweingeist Öffnen
725 Schwefel, grauer - Schwefelätherweingeist. der verbunden werden. Der Kessel a wird vom Rost e aus befeuert und erhält seine Füllung durch den Trichter d, dessen Mündung in den flüssigen S. eintaucht und durch die Eisenstange g offen
20% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 11. Septbr. 1903: Seite 0085, von Nein, wie sie schlecht aussehen! bis Keller Öffnen
oder der Bekannten wird dann der möglich angenehmste. "Fürs Haus". Fleckenreinigung. Graue Marmorplatte zu reinigen. Man rühre gleiche Teile von gelöschtem Kalt mit gutem Ton und Wasser zu einem Brei, trage denselben mittelst eines Pinsels gleichmäßig
20% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0108, Eisen Öffnen
, die andern 1-1,3 m lange, armstarke Barren. Das Roheisen selbst fällt je nach Umständen verschieden aus und bildet zwei Hauptkategorien, weißes und graues . Das erstere entsteht bei mäßiger Hitze und kommt dickflüssig aus dem Ofen. Seine weiße
19% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0621, von Granulieren bis Granvelle Öffnen
Entwickelungsweise stets roten Granat, dagegen nicht immer Disthen (Cyanit), Turmalin, selten Hornblende. G. ist meist weiß, auch grau, selten gelb, rot oder grün, kommt fast immer schieferig und durch Übergänge, insbesondere durch Verschwindendes
19% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0631, von Grasnarbe bis Grässe Öffnen
631 Grasnarbe - Grässe. legt im Juni 4-6 grauweiße, grau und braun gefleckte Eier. Sie singt ausgezeichnet und fleißig und wird in der Gefangenschaft sehr zahm. Der Meistersänger (S. orphea Temm.), 17 cm lang, 25 cm breit, oben aschgrau, auf dem
19% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0511, von Krause bis Krebstiere Öffnen
507 Krause - Krebstiere ^Krause, tt) Gottlieb, Geschichtsforscher, geb. 26. Juni 1804 zu Gustav bei Quaritz in Schlesien, bildete sich für das Lehrfach aus, hörte auch an der Berliner Universität einige Vorlesungen und leitete, nachdem
19% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0684, von Krampfmittel bis Krause Öffnen
682 Krampfmittel - Krause 5 Papierfabriken (5038 t). Außerdem bestanden 1894: 9 Bierbrauereien (84 820 Kl), 10193 Spiritus- brennereien (136423 Hektolitergrade Alkohol) und 1 Tabakfabrik mit 1890 Arbeitern und einer Pro- duktion von 1980 t
19% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0616, von Granieren bis Granit Öffnen
Lucullus über Mithridates. Jetzt Bigha-tschai. Granit, ein weitverbreitetes gemengtes kristallinisches Gestein, aus Feldspat (zum Teil nur weißem, rötlichem oder fleischrotem, selten grünem Orthoklas, zum Teil daneben auch grünlichem oder grauem
19% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0257, von Granier de Cassagnac bis Granit Öffnen
255 Granier de Cassagnac - Granit amerik. Union im Frühjahr 1873 entstandenen polit.-wirtschaftlichen Partei, welche die Interessen der Landwirtschaft durch das bewegliche Kapital sür gefährdet hielt und von der Einmischung der gesetz
19% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0236, von Gradnetz bis Grado (in Österreich) Öffnen
234 Gradnetz - Grado (in Österreich) eine von Dünkirchen bis zur Insel Formcntera rei- chende G. aus, die einen Bogen von 12° 22^,2 ein- schließt. - Die ostindische O. wurde von Lambton und Everest zu Ansang des 19. Jahrh, vom Kap Ko
19% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 14. November 1903: Seite 0161, Braut- und Hochzeitstoiletten Öffnen
, 14 November. Inhalt: Braut- und Hochzeitstoiletten. - Wenig- und Viel-Esser. - Welchen Einfluß hat der Hausschwamm auf die Gesundheit des Menschen. - Kleine Rundschau. - Ueber den Wert des Kaffees als Frühstücksgetränk. - Hausmittel und Rezepte
19% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0644, von Gravosa bis Gray Öffnen
) 677 Einw., Dominikanerkonvent, zahlreichen Landhäusern der Ragusaner und einem Hauptzollamt. Gravüre (franz.), Erzeugnis der Gravierkunst, Kupfer-, Stahlstich; bei den Franzosen auch Holzschnitt und jede nichtfarbige Abbildung überhaupt. Gray
18% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0896, von Pareyer Kanal bis Par grâce Öffnen
894 Pareyer Kanal - Par grâce Ellenbcrgcr (Dresden), Wollny <^1iünchen), Garcke (Berlin), Goethe (Geisenheim), Nobbe (Tharandt), Delbrück Merlin) u. a.; darunter Prachtwerke, wie "Deutsche Pomologie" (6 Bde., 150 Chromos), illustrierte
17% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0237, von Grado (in Spanien) bis Graf (Amt und Titel) Öffnen
. ?. benanntes musikalisches Studienwerk Gräen, s. Graien. j^Clementi. Graes, de, s. Gratius. Graf, ursprünglich Diener, im Mittelalter für sehr verschiedene Beamte gebraucht. So gab es .holz-, Salz-, Hall
17% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0295, von Kraut bis Krebsaugen Öffnen
295 Kraut - Krebsaugen Handel gebracht. Die Blätter werden zu Aufgüssen benutzt und diese innerlich als erwärmendes magenstärkendes Mittel, äußerlich zu Bädern und Umschlägen verwendet. Ferner bereitet man davon ein destilliertes Wasser (aqua
17% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0608, von Gran bis Granada Öffnen
Gewicht. Für Gold sind 288 G. = 1 Mark, 12 G. = 1 Karat (1/24 Mark); für Silber 18 G. = 1 Lot (1/16 Mark). 1 G. = 0,8119988 g. Für Juwelen sind 4 G. = 1 Karat = 0,2055372 g. Grana (lat., Mehrzahl von Granum), Körner; besonders in der Pharmazie etc
16% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0034, von Geschenk bis Glaube Öffnen
34 Geschenk - Glaube. was da geschahe, Matth. 37,54; 38, 3. Da geschahe eine Stimme vom Himmel, Marc. 1, 11. Wenn ihr sehet, daß solches geschiehet, so wisset, daß es nahe vor der Thüre ist, Marc. 13, 39. Mir (Maria) geschehe
16% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0018, von Abensberg und Traun bis Abstimmungspostkarten Öffnen
2 Abensberg und Traun - Abstimmungspostkarten. guistic essays« (Lond. 1882); »Sprachwissenschaftliche Abhandlungen« (Leipz. 1885, erweiterte Bearbeitung des vorigen Werkes); »Slavic and Latin, Ilchester lectures« (Lond. 1883; daraus übersetzt
16% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0035, von Glauben bis Gnädig Öffnen
35 Glauben - Gnädig. Werke Gesetz? Nicht also, sondern durch des Glaubens Gesetz, Rom. 3, 37, Und würde auch ein Vater derer, die da wandeln in den Fußstapfen des Glaubens, Röm. 4,12. Und er ward nicht schwach im Glauben, Rom. 4, 19. 30. Dies
16% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0121, von Draud bis Drawida Öffnen
121 Draud - Drawida. die Isel verstärkt, tritt sie aus Tirol nach Kärnten über. Neben Glimmerschiefer zur Linken und den Dolomitketten der Karnischen Alpen zur Rechten strömt sie erst in östlicher Richtung, wendet sich plötzlich nach N. zum
16% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0261, von Grant (James Augustus) bis Grant (Ulysses Sidney) Öffnen
259 Grant (James Augustus) - Grant (Ulysses Sidney) soreign ^vlli'8" (1859; neue Ausg. 1873), "lii-itisli diitti63 on land lrnd 36ll" (1873) nebst einer Fort- setzung: "I^scent Liitis^ Iiatti68 on land and 86H" (1884), "01d and ii6>vNdwdni
16% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0500, von Gilead bis Glaube Öffnen
49ß GUead ? Glaube, Gilead 8. 1. Zeugnißhaufe. I) Cm großes und schönes Gebirge in Galiläa jenseit des Jordans, wo die Stämme Nuben, Gad und Manasse ihr Erbtheil bekonnnen. Hier schlug Jacob seine Hütten auf, 1 Mos. 31, 21. Da haben Sihon
16% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0167, von Kraurit bis Krause Öffnen
167 Kraurit - Krause. hohenzollerisches Schloß mit Park, eine Glashütte und 900 Einw. Kraurit, s. Grüneisenstein. Kraus, 1) Christian Jakob, Philosoph, geb. 27. Juli 1753 zu Osterode, widmete sich in Königsberg und Berlin humanistischen
16% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0603, von Graham bis Grahn Öffnen
603 Graham - Grahn. Sterl. verminderte. Um das Zustandekommen der Reformbill erwarb er sich hervorragende Verdienste, nahm aber 1834 seine Entlassung, als man auch mit der Staatskirche in Irland Reformen vornehmen wollte, und ging von den
16% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0588, von Tragant bis Trauben Öffnen
588 Tragant - Trauben sehr artenreichen Geschlechts Astragalus, niedrige, stark verästelte, sehr dornige Sträucher mit holzigen Stämmchen und Ästen, die in der Levante und in weiter Verbreitung über Asien (namentlich Sibirien) wild wachsen
16% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0852, von Grotzka bis Grove Öffnen
(Grousewild, spr. graus'), eine von Brisson als Lagopus scoticus aufgeführte Form des Moorschneehuhns (L. albus Gm.), welche in bedeutender Menge auf den Mooren Schottlands sich findet und hier ein sehr beliebtes Jagdwild ist. Die Jagd auf dasselbe
16% Drogisten → Erster Theil → Chemikalien unorganischen Urspru[...]: Seite 0556, Chemikalien unorganischen Ursprungs Öffnen
Bedeutung; wir nennen hier Stannum oxydátum gríseum, Cinis Jovis. Graues Zinnoxyd, Zinnasche. Es ist dies ein Gemisch von metallischem Zinn und Zinnoxyd (SnO2)^[(SnO_{2})], auch Zinnsäure genannt, aus welchem sich durch Schlämmen das weisse
16% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0231, von Grâce bis Gracian Öffnen
229 Grâce - Gracian nam ward in den Tiber geworfen. Dennoch ging die Ackerverteilung fort, freilich nur langsam; an des Tiberius Stelle wurde Publius Crassus Mucianus, nach dessen und des Appius Claudius Tode Marcus Fulvius Flaccus und Gajus
16% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0260, von Granitz bis Grant (James) Öffnen
Entfernung der an den Getreidekörnern anhaftenden Grannen (s. d.), in neuerer Zeit meistens mit den kombi- nierten Dreschmaschinen verbunden (s. Getreide- Reinigungsmaschinen) . Grano, nach der noch üblichen ältern Geldein- teilung
16% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0106, Eisen Öffnen
und Einteilung des Handelseisens Roheisen Schmiedbares Eisen leicht schmelzbar u. nicht schmiedbar. schmiedbar, schwer schmelzbar. Weißes R.: Kohlenstoff chemisch gebunden. Graues R.: Kohlenstoff
16% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0123, Gold (Metall) Öffnen
durch pendelartig schwingende Rechen eine Bearbeitung erfährt, durch die das Abschlämmen begünstigt wird. Ein solcher Apparat verwäscht in 10 Arbeitsstunden 200000 kg Sand, wobei in der Rinne 6000 kg angereicherter Goldsand ( grauer Schlich
15% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0202, von Brandopfers-Altar bis Braut Öffnen
und köstlichen Dienst, besonders znr Beförderung seines Namens Ehre kann angewendet werden, 2Tim. 2, 21. Braun, Bräunlicht Braun Pferd, Zach. 1, 6. David war bra'unlicht (röthlichy, i Sam. 16, 12. c. 17, 42. Brausen §. 1. Gin starkes Getöse von sich geben
15% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0476, von Brautente bis Bravo-Murillo Öffnen
. in Schweden) vor. Brautführer, Brautgabe, Brautgeschenke, s. Braut. Braut in Haaren, Zierpflanze, s. Nigella. Brautkauf, s. Braut. Brautkinder sind diejenigen Kinder, welche von rechtmäßig Verlobten erzeugt sind und geboren werden, bevor die Ehe
15% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0262, von Grant-Duff bis Grantown Öffnen
260 Grant-Duff - Grantown Washington. Hier wurde ihm 25. Juli 1866 der ausdrücklich für ihn geschaffene Nang eines Gene- rals der Vcreinigten-Staaten-Armee verliehen. Als der Präsident Johnson 12. Aug. 1867 den Kriegs- minister Stanton
15% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0701, von Krause (Herm.) bis Kräuselkrankheit Öffnen
699 Krause (Herm.) - Kräuselkrankheit der von Fräulein Tinne geleiteten Expedition nack Innerasrika teil, kehrte aber noch vor deren Ermor- dung zurück und besuchte 1873 die Universität Leipzig. Ende der siebziger Jahre besuchte
15% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0455, von Braun (Alexander) bis Braun (Jul.) Öffnen
453 Braun (Alexander) - Braun (Jul.) lerei, für Anstriche u. s. w. dienen Umbra, Casseler und Kölnische Erde (Braunkohle), Terra di Siena (s. Bolus), brauner Ocker, Braunstein, Bister (fein präparierter Glanzruß von Holzfeuerungen), Sepia
15% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0456, von Braun (Karl) bis Braun (Max) Öffnen
454 Braun (Karl) - Braun (Max) Völker seien auf einige wenige in Ägypten entstandene Grundgedanken zurückzuführen. Er veröffentlichte noch "Histor. Landschaften" (Stuttg. 1867) und "Gemälde der Mohammed. Welt" (Lpz. 1870). Braun, Karl
15% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0975, von Heimführung der Braut bis Heimstättengesetze Öffnen
973 Heimführung der Braut - Heimstättengesetze Auslande den Grundsätzen der Gleichstellung zu- wider benachteiligt werden, soweit möglich, Ent- schädigung aus den im Inlande befindlichen Nach- laßbestandteilen gewährt werde. Das Preuß. Allg
15% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0218, von Chinagrün bis Chinarinde Öffnen
und der Abstammung als rote , braune oder graue und gelbe C. unterschieden. Die roten C., meist Stammrinden alter Chinabäume, kommen von der an den westl. Abhängen der Cordilleren
15% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0630, von Fräuleinsteuer bis Fraustadt Öffnen
einer Glasschleismaschine und zur Abkürzung seiner Lehrzeit. Er begann in Metall zu gravieren, sah sich jedoch durch den Krieg in seinem Erwerb gestört, stand wieder als Glasschleifer in Kondition, bis er 1807 in dem mathematisch-mechanischen Institut von Reichenbach
14% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0244, von Graham (John) bis Gral Öffnen
(Gött. 1863). Grain (engl., spr. grehn), Gewicht, s. Gran. Graines d'Avignon (spr. grähn dawinnjóng), s. Rhamnus. Grains (frz., spr. gräng; engl., spr. grehns, "Körner"), die Eier der Seidenraupe. Grainville (spr. grängwíl), Jean Baptiste
14% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0255, von Grande nation bis Grand-Rapids Öffnen
253 Grande nation - Grand-Rapids wurde die Grandenwürde aufgehoben, nach der Re- stauration zwar wiederhergestellt, jedoch ohne wesent- liche Vorzüge. Durch Dekret vom 10. April 1834 wurde den G. der erste Platz in der Pairskarnmer
14% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0079, Chinarinde Öffnen
die einzelnen Sorten noch besondere Namen, die entweder vom Distrikt der Einsammlung oder vom Ausfuhrhafen hergenommen sind. Braune oder graue Rinden ( China fusca ) werden von mehren
14% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0032, von Bärenfelle bis Bärentraubenblätter Öffnen
vorkommt, ist meist braun gefärbt (in Esthland grau). Diese Felle sind die wohlfeilsten und dienen zu Fuß-, Schlitten- und Pferdedecken, in Polen, Rußland u. s. w. zu ordinären Pelzen und zum
14% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0353, von Braunau bis Bräune Öffnen
353 Braunau - Bräune. der Schlacht von Mars la Tour aus. Seine Bilder zeichnen sich durch große Lebendigkeit der Auffassung, treffliche Zeichnung und Farbe sowie durch sorgfältige Behandlung aus. Er behandelte auch mehrfach Stoffe aus dem Leben
14% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0354, Bräune (der Haustiere) Öffnen
354 Bräune (der Haustiere). deln und Druck derselben auf den Kehlkopfeingang selbst Erstickungsgefahr eintreten. Die Dauer dieser Angina ist in der Regel 4-6 Tage. Es kann sich die Krankheit aber auch in die Länge ziehen, besonders
14% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0767, von Windhose bis Windisch-Grätz (Alfred, Fürst zu) Öffnen
.), der nach dem Totenkopf größte einheimische Abendschmetterling, der bis 120 mm spannt, graue, mit geringer schwärzlicher und bräunlicher Zeichnung versehene vordere Flügel hat, während die etwas hellern hintern mit 3-4 dunkeln Querbinden gezeichnet sind
14% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0458, von Braunbleierz bis Bräune (bei Menschen) Öffnen
456 Braunbleierz - Bräune (bei Menschen) waltungsgesetze" (4 Bde., Berl. 1884-89; nebst Ergänzungsbänden für einzelne Provinzen). Braunbleierz, s. Pyromorphit. Braun, Elément & Cie., bis 1890 Ad. Braun & Cie., photogr. Kunstanstalt
13% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0362, von Girardon bis Girgenti Öffnen
). Girasole, besonders rote, blaue und gelbe Korunde, wenn sie auf der konvexen Oberfläche heller schimmern, als die Farbe des Steins ist (vgl. Korund und Adular). Girāt, s. Giro. Giraud (spr. schiro), 1) Giovanni, Graf, ital. Lustspieldichter
13% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0310, von Grétry bis Greuze Öffnen
308 Grétry – Greuze Grétry , André Ernest Modeste, franz. Komponist, geb. 8. Febr. 1741 in Lüttich, erhielt als Chorknabe an der Kirche St. Denis musikalischen Unterricht und ging, mit einem Stipendium vom Lütticher Domkapitel versehen, 1759
13% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0700, von Kratzeisen bis Krause (Gottlob Adolf) Öffnen
698 Kratzeisen - Krause (Gottlob Adolf) arbeiter, die zur Zugutemachung der darin enthaltenen Edelmetalle verschmolzen werden; auch Abfall von Blattgold (s. d.). Krätzblei ist ein unreines Blei, das durch Aussaigern von Antimonblei gewonnen
13% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0586, von Guter Glaube bis Güterumlauf Öffnen
584 Guter Glaube - Güterumlauf ilchinen, also vorschreiben, es könne durch Landes- recht bestimmt werden, die allgemeine G. des Ent- wurfs solle für gewisse Staaten oder Landesteile das gesetzliche Güterrecht sein, so wird kaum
12% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0371, von Giustina bis Gjendinsee Öffnen
Brücke verbundenen Teilen Grand-G., rechts, und Petit-G. mit dem Fort Charlemont (s. d.), links am Fluß, ist Sitz einer Gewerbekammer, hat ein Denkmal des hier gebornen Komponisten Méhul und zählt (1876) 5275 Einw., welche Fabrikation von Bleistiften
12% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0600, von Grafenau bis Graff Öffnen
600 Grafenau - Graff. gie (das. 1885). Am 22. Mai 1882 wurde sein Denkmal in Berlin (modelliert von Siemering, s. Tafel "Bildhauerkunst X", Fig. 3) enthüllt. 4) Karl Alfred, Mediziner, geb. 1830 zu Martinskirchen in der Provinz Sachsen
12% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0809, von Traumwandeln bis Trautenau Öffnen
) den Glauben an vorbedeutende Träume zu retten gesucht, aber die Traumbücher werden nur noch von der Landbevölkerung auf Jahrmärkten gekauft. Vgl. Büchsenschütz, Traum und T. im Altertum (Berl. 1868); Lenormant, Die Magie und Wahrsagekunst
12% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0947, von Influieren bis Infusionstierchen Öffnen
, die Ante- oder Supralapsarii, welche in jene Vorausbestimmung Gottes schon den Sündenfall selbst mit einschlossen und dem Dekret der Erwählung zur Seligkeit ein ebenso zeitloses Dekret zur Verdammnis koordinierten. In fraudem creditorum, s. Fraus
12% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0964, von Traumdeuterei bis Trautenau Öffnen
(s. d. und Traum). Traun, Nebenfluß der Donau, entstellt aus drei Bächen, der Kainisch, welche aus dem Öden See (764 m), der Altausseer T., welche aus dem Altausseer See (709 m), der Grundlseer T., welche aus dem Toplitzsee (716 m) und Grundlsee
12% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0615, von Grandville bis Granier de Cassagnac Öffnen
615 Grandville - Granier de Cassagnac. 2633 m durch einen Berg bei Harecastle. Mittels des Oxforder und des Grand Junction-Kanals steht er auch mit der Themse in Verbindung. Grandville (spr. grangwil), Jean Ignace Isidore Gérard, genannt G
12% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0110, Eisen Öffnen
alle die einzelnen im Handel vorkommenden Roheisensorten, welche je nach Herkommen oder Verwendung verschiedne Namen führen, verzeichnet werden. Eine Charakteristik der Hauptsorten zu geben ist die Aufgabe. - Graues Roheisen . Auf dem Bruche erscheint
12% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0062, Absorption (des Lichts etc.) Öffnen
wirft alle in ihrem ursprünglichen Mischungsverhältnis zurück, und gerade darum erscheint es bei Tagesbeleuchtung weiß . Grau nennen wir eine Oberfläche, welche für alle farbigen Lichtarten
12% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0401, von Hüg. bis Hugenotten Öffnen
). Hügel , grauer , des Gehirns, s. Gehirn (Bd. 7, S. 676a). Hügel , Ernst Eugen, Freiherr von, württemb. General und Staatsminister, geb. 26. März 1774 zu
12% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0170, von Goldsalz bis Granat Öffnen
Weizen; in Hessen findet derselbe vielfach Verwendung als Graupen zu Suppen. Verkauf durch Kleinbauern. - Zoll: gem. Tarif im Anh. Nr. 9 a; Graupen Nr. 25 q 2. Gorl oder Gimpen (frz. guipure, engl. loop-lace) sind Baumwollfäden, die mit farbigen