Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kaiser-Wilhelms-Land hat nach 18 Millisekunden 94 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0477, von Kaffsack bis Kaiser Wilhelms-Land Öffnen
473 Kaffsack - Kaiser Wilhelms-Land "Kaffsack, Joseph, Bildhauer, geb. '21. Ott. 1850 > zu Regensburg, bildete sich auf der Gewerbeakademie ! daselbst und war bis zu seinem 24. Jahr im Kunst- z gewerbe thätig. Dann besuchte
99% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0478, Kaiser Wilhelms-Land Öffnen
474 Kaiser Wilhelms-Land ^nnerlt hinein tauglich sind, fast vollständig mangelt. Der Kaiser Wilhelm.Fluß hat eine von Deltabildung freie Mündung und Tiefenverhältnisse, welche den größten Schiffen gestatten, 120 Seemeilen hinaufzugehen
50% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0032, von Kaiserstuhl bis Kaiser-Wilhelms-Spende Öffnen
größern Inseln im südl. Eismeere, zu Grahamland gehörig, zwischen 63° und 64° 30' westl. L. von Greenwich, hat etwa 110 km Länge. Dahinter die 28-34 km breite Bismarckstraße. Kaiser-Wilhelms-Land, Deutsch-Neuguinea, das unter dem Schutze des
37% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0371, von Kaiserswerth bis Kajütte Öffnen
Konventions-Speziesthaler, = 4,20 Mk. Kaiser Wilhelm-Inseln, s. Grahamsland. Kaiser Wilhelms-Land, s. Neuguinea. Kaiser Wilhelms-Spende, allgemeine deutsche Stiftung für Altersrenten- und Kapitalversicherung. Dieselbe verdankt
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 1025, Korrespondenzblatt zum neunten Band Öffnen
hat, sind Hauptstationen begründet in Hatzfeldhafen und Konstantinhafen. Die Anlegung von Hauptstationen an der Mündung des Kaiserin Augusta-Flusses in Kaiser Wilhelms-Land und zu Mantupi im Bismarck-Archipel ist in der Vorbereitung
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0548, Kolonien (Deutschland, Großbritannien) Öffnen
Mark Kaiser Wilhelms-Land, der Bismarck-Archipel und die Marshallinseln verursachen den: Reiche keine Kosten, abgesehen von den gelegentlichen Besuchen deutscher Kriegsschiffe, welche auch für die übrigen K. in Anschlag zu bringen sind. Unser
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Tafeln: Seite 1041, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum zehnten Bande. Öffnen
1041 Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum zehnten Bande. Bildertafeln und Karten: Seite Käfer I. II. (Chromotafel) 14 Kairo und die Pyramidenfelder (Karte) 24 Kaiser=Wilhelm=Land, Bismarck=Archipel, Solomon= und Marshall=Inseln
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0501, Kolonien (Deutschland) Öffnen
der Deutsch-Ostafrikanisch.'n Gesellschaft übergegangen. Der deutsche Besitz wurde zugleich nordwärts bis Kismaju ausgedehnt. Kaiser Wilhelms-Land, der Bismarck-Ar. chipel und die nördlichen Salomoninseln stehen sämtlich unter Verwaltung
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0055, von Bismarck-Archipel bis Bismarckbraun Öffnen
andern Punkten, und 13. und 14. Nov. 1884 auch Neumecklenburg unter deutschen Schutz gestellt. (S. Karte: Kaiser-Wilhelms-Land, Bismarck-Archipel u. s. w. beim Artikel Kaiser-Wilhelms-Land.) Neulauenburg (Mioko) und Neupommern (Matupi) bilden
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1056, Gesamtverzeichnis der Beilagen: Karten Öffnen
Kolonien IX 954 Textbeilage: Statistische Übersichten Spezialkarten der deutschen Kolonien (5 Kärtchen auf 1 Blatt) XVII 496 Deutsch-Ostafrika und Witugebiet. - Camerun und Togoland. - Deutsch-Südwestafrika. - Kaiser Wilhelms-Land und Bismarckarchipel
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0285, von Finow bis Finsteraarhorn Öffnen
verweilte. 1884 erforschte er im Auftrag der Neuguineakompanie die Nordostküste von Neuguinea, was zur Erwerbung derselben als deutsches Schutzgebiet (Kaiser Wilhelms-Land) führte (vgl. "Nachrichten aus Kaiser Wilhelms-Land und dem Bismarck-Archipel", Heft
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0083, Neuguinea (geographisch, Bewohner) Öffnen
im O. entsteht. An ihrem Ende gabelt sich letztere in einen schmalen nördlichen Ausläufer, der im Ostkap endet, und einen breitern südlichern, zwischen denen die Milnebai eingeschlossen ist. An der deutschen Nordostküste, dem Kaiser Wilhelms-Land, sind
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0084, von Neuguinea (Geschichte) bis Neuguinea-Kompanie Öffnen
Papoesche eilanden 1500-1883 (Haag 1885); Lyne, New Guinea (Lond. 1885); Hager, Kaiser Wilhelms-Land (Leipz. 1886); Chalmers, Neuguinea, Reisen und Missionsthätigkeit 1877-85 (deutsch, das. 1886). Neuguinea-Kompanie, eine 1884 in Berlin gebildete
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0500, Kolonien (Deutschland) Öffnen
1576000 Kaiser Wilhelms-Land 179250 3256 109000 Bismark-Archipel 52200 948 188000 Nördliche Salomoninseln 22195 403 80000 Nauru (Pleasant) 5 0,09 1000 Marshallinseln 400 7,26 10000 Ozeanien: 254050 4614,35 388000 Deutsche Kolonien: 2385350 43341,35
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0984, von Tinódy bis Torrigiono Öffnen
Torre, Kap della, Kaiser Wilhelms. Land (Bd. 17) Torre, Herzog de la, Serrano y Do- Torrensfluß,' Adelaide lminguez Torre Paterno, Laurentum Torres, Barcelona 362,1 Torres, D. M., Portugiesische Litt.262,2 - Naharro, B
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0547, von Kohlenstaub bis Kolonien Öffnen
250 000 Ostafrika...... 964000 1760000 In Ozeanien: Kaiser Wilhelms-Land. .. 181650 110 000 Bismarct-Archipel .. .. .. 47 100 188 000 Ealomoninseln .... 22255
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0029, von Kaiser (Johann Wilhelm) bis Kaiserin-Elisabeth-Bahn Öffnen
Fluh in Kaiser - Wilhelms - Land, an der Nordküste Neu- guineas, mündet östlick vom Kap Dclla Torre. Er fließt in gewundenem Lauf fast nur durch Tiefland, das im S. von einer bis 2000 in hohen Kctte bc- grenzt wird. Die Quelle liegt unweit
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0639, von Oxynaphthoesäure bis Ozeanien Öffnen
wurden, so daß das unabhängige Gebiet immer mehr zusammenschmolz. Gegenwärtig verteilt sich der gesamte Besitzstand wie folgt: ! QKilom. ^^ QMeil. > Vewohi Kaiser Wilhelms-Land . Bismarck-Archipel .. .. . Nördliche Salomoninseln. Nguru
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0889, von Friedrichshütte bis Galibi Öffnen
, Npsala Ga (Volk), Afrikanische Sprachen - Gaber, Geber Gabelschiehen, Schießen Gabelschlösser, Erdbohrer 740,' Gabelteilung, Gabelung, Fluß 4<^ Gabenau, Kaiser Wilhelms^Land (Bd. GaboN, Gabun ^17> 474,, Gaboriaud
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0910, von Kammerpräsident bis Karrenbütte Öffnen
'.>? < ' ! >. Kanon, Kabira .. ^. ^ Kanouj, Kanodsch .< . , - " ' Kantbeitel, Stemm- und Stechzeuq Kantberg, Kaiser Wilhelms-Land lBd. Kantenstecher, Gartengeräte 117» Kantharion, -amos Kantiges Gebiß
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0006, von Astrograph bis Astrologie Öffnen
die bedeutendste Einbuchtung von Kaiser-Wilhelms-Land (s. d.), ein fast rechteckiger Einschnitt in der Nähe des 146.° östl. L. und 5.° südl. Br. An der südl. Küste am Abhange des Gebirges die Station Konstantinhafen (s. d.), an der westl. Küste
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 1020, von Bili-bili-Insel bis Bilk Öffnen
1018 Bili-bili-Insel – Bilk Bili-bili-Insel , Eiland in der Astrolabebai von Kaiser-Wilhelms-Land, bekannt wegen des zutraulichen und schönen Papua-Stammes, der dieselbe bewohnt und von hier aus die Küste bis zur Ruk-Insel mit seinen Thonwaren
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0427, von Vulkanglas bis Vulnus Öffnen
der Geologie. Vulkanglas, s. Glas. Vulkaninsel, bedeutende Insel vor der Küste von Kaiser-Wilhelms-Land, in der Nähe der Station Hatzfeldthafen; besteht aus einem noch thätigen, steil kegelförmig aus der See ausragenden Vulkan. V. heißt auch
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0301, von Deutsche freisinnige Partei bis Deutsche Litteratur Öffnen
5900970 Kaiser-Wilhelms-Land 255900 400000 - -2 Marshallinseln 400 13000 - - -2 1 Im J. 1894/95. 2 Die Verwaltungskosten tragen die Neuguinea-Compagnie und die Jaluitgesellschaft. S. die Artikel
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0445, von Frauenverein bis Fraureuth Öffnen
in Kamerun und Togoland, in Südwestafrika in Windhoek, sowie in Friedrich-Wilhelm-Hafen in Kaiser-Wilhelms-Land. *Frauenvereine. Die F. haben sich während der letzten Jahre nicht nur der Zahl nach erheblich vermehrt, sondern auch ihre Thätigkeit
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0495, von Dampierstraße bis Dana Öffnen
Quiévrain 6. Mai 1793 erfolglos gegen die Verbündeten, verlor durch eine Kanonenkugel ein Bein und starb zwei Tage darauf. Dampierstraße, 1) von Dampier 1700 entdeckte Meerenge zwischen der Nordostküste von Neuguinea (Kaiser Wilhelms-Land) und dem
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0814, von Hunyadi János-Bittersalzquelle bis Hurmanen Öffnen
Meereseinschnitt an der Ostküste von Neuguinea im deutschen Kaiser Wilhelms-Land, Dessen nördliche Einfahrt Kap Cretin, dessen südliche Kap Longerue markiert. Die ziemlich gleichmäßig verlaufende und sich vom Strand schnell erhebende Küste begrenzt im N
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0959, von Kolonisation bis Kolonne Öffnen
das Gebiet der Deutschen Ostafrikanischen Gesellschaft und das der Neuguineakompanie (die Inselgruppen Neubritannien und Neuirland, genannt Bismarck-Archipel, und das Kaiser Wilhelms-Land auf Neuguinea), über welche Schutzbriefe des deutschen Kaisers
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0071, von Neubritannien bis Neuburg Öffnen
von Neubritannien (deutsch, das. 1884); Hager, Kaiser Wilhelms-Land und der Bismarck-Archipel (das. 1886); Parkinson, Im Bismarck-Archipel (das. 1887). Neubritannien, Insel, s. Neubritannia-Archipel. Neubruch (Rodeland, Neuland, Neuriß, Novalacker
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0082, von Neugrün bis Neuguinea Öffnen
. a.) kommen, so daß der ganze Besitz der Niederlande ein Areal von 397,202 qkm (7213 QM.) hat. Deutschlands Anteil, das Kaiser Wilhelms-Land, erstreckt sich an der Nordküste Neuguineas vom 141.° östl. L. v. Gr. bis zu dem Punkt in der Nähe von Mitre
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0085, von Neuhaldensleben bis Neuilly Öffnen
85 Neuhaldensleben - Neuilly. beschäftigt, die unbekannten Teile des Gebiets zu erforschen. Die N. gibt seit 1885 "Nachrichten für und über Kaiser Wilhelms-Land und den Bismarck-Archipel" heraus. Neuhaldensleben, Kreisstadt im preuß
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0085, Auswanderung (Zahl der Deutschen im Ausland) Öffnen
. Es fehlen darin das Kapland, in welchem eine beträchtliche Anzahl Deutscher wohnen, sowie Natal und die Burenrepubliken, Ost- und Westafrika, in welchen wir Kolonien besitzen, ebenso das Kaiser Wilhelms-Land auf Neuguinea, wo eine große Anzahl
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0608, von Němcova bis Neumann Öffnen
Österreich. Ncuchätel (Neuenburg), Stadt,(i888)16,504Emw. Neuenburg, Kanton, (,886) 109,037 Einw. Neuenstadt, 2) Kanton Bern, (i«88) 2368 Einw. Neu-Grlerode, s. Obersickte (Bd. 17). Neuguinea, s. Kaiser Wilhelms-Land(Vd.17). Meuhauler
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0847, von Alemajehu bis Althorp Park Öffnen
ttBd. 1?) Alexishafen, Kaiser Wilhelms-Land Allfadur, Äsen sHütte), Rascka Allgemeinkreuzung, Tar,oini<'inu^ (Vd. 17) 209,? Alliaco, Petrus de, Aiuy Alexius (Heiligel), Alexianer Alexowitz, Eidenschitz Alfai, Barea
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0848, von Altilik bis Anassa Öffnen
), Kaiser Wilhelms-Land Amade, Lad., Ungarische Litt. 990,2 Amadeussee, Anstralien I-l5,2 A-Madi(Volk),Madi (Bd. 17) Amadota, Earmatien Amadorde los Nios, Span. Litt. 97,2 Ama-Fengu, /iingn A mager, Amak Amalaberga, Thüringen 081,2
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0853, von Aspasier bis Augustobona Öffnen
), Apfelbaum Astrolabe (Insel), Fais i^Wd. i?) Astrolabebai, Kaiser Wilhelms-Land Us
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0856, von Bambuskampfer bis Basingwerk Öffnen
Baschka, Friedek Vasch-Vekil, Großwesir ' Basentello, Basantello Lasillg., Basel 420,1 Vasilio da Gama, Brasilien 337,2 Basilisk (Insel), Moresbymfeln Basiliskfluß, Kaiser Wilhelms-Land Vasiliusmesse
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0860, von Bhor Ghat bis Bjes Öffnen
Bistrih (Volksstamm), Algerien349,i Vismarckburg, Afrika (Bd. 17) 10,2 Vismarckgebirge, Kaiser Wilhelms- Land (Bd. 17) 475 Vismarckhöhe, Riesengebirge Bisnagur, Vellari Bisontium, Vesan^on Bissahir, Vllschllhr Bissau, Vissao Bistonen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0862, von Bodenstein bis Bosselstechen Öffnen
, Karpathen 558,i Boemel, Bommel Voenna, Lo^^wil», Boendale, Jan, Niederländ. Litt. 155/2 Boelie, Etienne de la, Franz. Litt. 612,^ l17) 474,2 Nogadjim, Kaiser Wilhelms-Land (Bd. Voaan iFluß
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0865, von Brutbecher bis Burunduck Öffnen
Amema, Algerien 3b5,2 Vuana, Wan Buarcos, Figueira da Foz Bube, Nitterwesen Buberak, Algerien 347,2 Vubikir (Arzt), Rasi ttVd. 17) 474,, Bubui (Fluß), Kaiser Wilhelms-Land VU0LN6 (lat.), Backen Buccinatoren, Alchimie 305,2
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0866, von Burza bis Campbell Öffnen
) Vufurdfchmihr, Persische Litt. 875,1 Busuruk Chan, Atalit Ohazi Bu Taleb, Algerien 350,2 Butaueng, Kaiser Wilhelms-Land (Bd. Bute (a. G.), Buto a?) 474,2 Buteanu, Ardschisch 1) Buter, Mariatheresienthaler V'ltin
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0886, von Festungsbaustrafe bis Flecchia Öffnen
, Trauerverstümmelung Fingierte Person, Juristische Person Fimels, Pic de, Lozcre ?1M8 bonoi-uin, Höchstes Gut Finisterregebirge, Kaiser Wilhelms- Land (Bd. 17) 473,2, 475,1 Finland, Finnland 279 Finmarken, Finnmarken Finne (Techn.), Hammer 55 Finner
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0898, von Hamen bis Hasta Öffnen
Han-Kisseljak, Bosnien 249,1 »Hannibals Lager«, Albanergebirge Hannington (Bischof), Afrika (Bd. 17) Ülumonl»,, Hennegau l12,2 Hansemannberg, Kaiser Wilhelms- Land (Bd. 17) Hansgerichte, Hansegrafen Hans Heilings-Felien
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0908, von Jordanne bis Kadscha Sala Öffnen
sÄtel Kaban (pers. Landschaft), Torak el Kabarang, Kaiser Wilhelms-Land (Bd. 17) 474,'i Kabelbahnen, Straßeneisenbalmen Kabile, Ägypten 218.2 l:i77,l. ! Kablunat, Eskimo 849 ! Kabuija, Kambyses
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0928, von Marinestab bis Matteo di Aquas Spartas Öffnen
lwald ^larkkt > to^vn, Flecken Markgemeinde, Allmnnde Markgrafenstein, Altenstein (Schloß) Markgrafensteine, Rauenscke Berge Marfhamstuß, Kaiser Wilhelms-Land (Bd. 17) 473 Markher og, Thüringen 681,2 Markhöhle der Gräser 2c., Mark
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0932, von Miosuari bis Möller Öffnen
Mitikdschansu, Khatsi (Bd. 171 Mitkläger, Streitgenossen Hlitra Ril)p0(;illN8, Verband Mitrahine, Memphis Mitrailleusenbrenner, Lampen 430,l Mitre(Insel), Tucopiainseln lXBd. 1 7' Mitrefelsen, Kaiser Wilhelms-Land Mitschuld, Teilnahme
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0942, von Orang-Semang bis Ottilienstein Öffnen
, Kaiser Wilhelms-Land (Bd 17) 474,1 Ottlliensteln, Suhl
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0943, von Öttinger Forst bis Palügletscher Öffnen
) - von Passau, Deutsche Litt. 739,1 Ottoberg, Kaiser Wilhelms-Land (Vd. 17) 475 Ottob'oni, Pietro, Alexander 11) Ottobrunnen, Pyritz Ottoni (Ort', Brasilien 339,2 Ottoni, Jose Cloy, Brasilien 337,2 Otto-Peters, Luise, Otto 4) (2,566,?) Ottowa
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0955, von Ratteninseln bis Reis Quita Öffnen
Rawlinsonberge, Kaiser Wilhelms' Land (Bd. 17) 473 Rllwlinsonkette, Australien 145,2 Rawlinsonsund, Franz Joseph-Land Rawun, Java 177,2 Rawyl, Wllllis 367,1 Rayet (Reisender), Asien 938,2 Raz, Passage du, Audierne Kll2 ä6 U1HI-66
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0967, von Schnittapparat bis Schwagrin Öffnen
) Schönwitz (Zuckerfabrik), Zülz Schoonbeke, Antwerpen 662,i Schoot, mit raumer, Segeln Schooten (Mathematiker), Algebra Schopenhauerberg, Kaiser Wilhelms- Land (Bd. 1?) Schöpfelberg, Wienerwald Schopfwachtel, Baumwachtel Schöppinger
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0977, von Stickstoffsubstanz bis Stromsystem Öffnen
, Ristorno Storströmen, Malstrom Stosch lFort), Labö (Bd. 17) Stoschberg, Kaiser Wilhelms-Land Stoß(Himm,), Holzverband l(Bd. 17) Stoß (Ullgar. Stadt), Oründner Stoßboden, Handfeuerwaffen 105,i Stoßbohrer, ttesteinsbohrer 253,i Stoßeisen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0996, von Weidenheger bis Whitley Öffnen
tt74,, Weu, Kaiser Wilhelms-Land (Bd. 17> Wexels, W. A., Norwegische Litt. 257,2 Weyer's Cave, Virginia 224,2 Whangarei, Bai, Neuseeland 97,1 Whcrnside (Äerg), Zorkshire ^Vkitedait, ^v.-äinuei-, Hering420,1 ^Vdit6
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0290, Ethnographische Litteratur 1886-91 (Europa) Öffnen
) richten sich insbesondere auf die Verhältnisse in Kaiser Wilhelms-Land. In der ihm eignen, weit über den Rahmen der vorliegenden Frage, hinausgehenden Weise behandelt dies Thema Bastian in »Über Klima und Akklimatisation nach ethnischen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0297, Ethnographische Litteratur 1886-91 (Australien etc.) Öffnen
auserlesener, reich ornamentierter Holz- und Bambusgegenstände. Hollrung behandelt »Kaiser Wilhelms-Land und seine Bewohner« in den »Verhandlungen der Berliner Gesellschaft für Erdkunde« 1888. Lawes, »Grammar and vocabulary of language, spoken by the
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0314, von Filaria bis Fische Öffnen
»finnländische Grundgesetzkommission«. Finschhafen, bisher Haupthafen der Neuguineakompanie in Kaiser Wilhelms-Land (Neuguinsa), wurde 1891 als Station aufgegeben und die oberste Verwaltung nach der Eickstadtinsel im Friedrich-Wilhelmshafen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0646, Mission (Ozeanien) Öffnen
. In Kaiser Wilhelms-Land haben zwei deutsche evangelische Gesellschaften die Arbeit aufgenommen, die Neuendettelsauer und die Rheinische Missionsgesellschaft. Die erste entsandte 1886 zwei Missionare, von denen der eine bereits längere Zeit
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0156, von Adolf (Fürst zu Schaumburg-Lippe) bis Adonis Öffnen
der König mit Abdankung und zwang dadurch den widerspenstigen Reichsrat in die Berufung der Stände einzuwilligen. A. F. starb 12. Febr. 1771; ihm folgte sein Sohn Gustav III. (s. d.). Adolfhafen, Hafen in Kaiser-Wilhelms-Land im S. vom Huon-Golf, 8
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0382, von Alexie bis Alexius Öffnen
für Stahlquellen, mit besonderer Rücksicht auf die Kur in A. (Dessau 1809); Kothe, A. im Harz als Stahlbad und klimatischer Kurort (Berl. 1883). Alexishafen, der größte Hafen von Kaiser-Wilhelms-Land, 5° 6' südl. Br. und 145° 45' östl. L. von Greenwich
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0056, von Bismarckburg bis Bismark Öffnen
). Bismarckburg, Station im Togoland (s. d.). Bismarck-Gebirge, in Kaiser-Wilhelms-Land, scheint mit zur centralen Kette von Neuguinea zu gehören. Vier der bedeutendsten seiner vielleicht Schnee tragenden Erhebungen hat H. Zöller («Deutsch-Neuguinea», Lpz
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0645, von Bubo bis Bucer Öffnen
von einer frühzeitigen und energischen Exstirpation Heilung zu erwarten ist. Bubo, der Uhu. Bubonenpest, Bubonentyphus, s. Pest. Bubonocele (grch.), der Leistenbruch. Bubui, Fluß in Kaiser-Wilhelms-Land, mündet 6 km südlich von Finschhafen
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0796, von Büste bis Bute Öffnen
besiedelt. Butaueng, bis 1890 von Finschhafen aus verwaltete Pflanzungsstation der Neuguinea-Compagnie auf Kaiser-Wilhelms-Land am Bubuiflusse, seitdem wie Finschhafen des Fiebers halber aufgegeben. Bute (spr. bjuht), Grafschaft im westl
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0756, von Dampier-Insel bis Dan (israel. Stamm) Öffnen
), dedeutendc Insel vor der Küste von Kaiser-Wilhelms- Land, gegenüber dem Kap (5roisilles. Dampier-Land (spr. dämmpihr), eine an der Nordwestküste Australiens, zwischen 16" 25^ und 18" südl. Br. neben King-Sund gelegene und mit dem Kap Levcque endende
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 1010, von Deutsche Herren bis Deutsche Konsulate Öffnen
15,0 4780000 Togo 1884 unbestimmt 56800 1892 4,5 143000 Kamerun 1884 " 480000 1892 8,7 566000 Deutsch-Südwestafrika 1884 830960 116700 1891/92 0,6 273000 In der Südsee: Kaiser Wilhelms-Land 1885 181650 110000 ) }18911 1,0
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0148, Deutschland und Deutsches Reich (Staatsrechtliches) Öffnen
146 Deutschland und Deutsches Reich (Staatsrechtliches) Kilwa, Mohorro) Kaiser-Wilhelms-Land (Stephansort, Friedrich-Wilhelm-Hafen, Herbertshöh) und auf den Marschallinseln (Jaluit). Von diesen haben Kamerun, Dar es-Salaam, Bagamojo, Pangani
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0210, Deutschland und Deutsches Reich (Geschichte 1871-88) Öffnen
wurden in der Südsee die Nordostküste von Neuguinea (Kaiser-Wilhelms-Land) und die Admiralitätsinseln, Neubritannien und Neu-Irland (Bismarck-Archipel), die Marschalls- und ein Teil der Salomonsinseln unter deutschen Schutz gestellt. (S. Deutsche Kolonien
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0221, von Deutsch-Landsberg bis Deutsch-Orawitza Öffnen
Deutschen Ordens für das deutsche Gebiet (s. Deutsche Ritter, S. 53 a); auch Bezeichnung des österr. Infanterieregiments Hoch- und Deutschmeister (s. d.). Deutsch-Neuguinea, s. Kaiser-Wilhelms-Land. Deutsch-Nordische Lloydbahn, die dem Deutsch
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0636, von Duruy bis Dusch Öffnen
Leitung herausgegebene "lli8toiie uuiverLelle". DMrville-Insel (spr. dürwil) oder Kairu, größere Insel gegenüber dem Kap Pomone auf Kaiser-Wilhelms-Land. Dusart, Cornelis, Holland. Maler, geb. 24. April 1660 zu Zaarlem, gest. daselbst 1. Okt
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0806, von Finis bis Fink (August) Öffnen
Jonquière und Saint-George, und 22. Juli 1805 unter Rob. Calder und Rich. Strachan über die franz.-span. Flotte unter Villeneuve und Gravina. Finisterre-Gebirge, ein Gebirge in Kaiser-Wilhelms-Land, das sich am Südrande der Astrolabebai im Gladstone
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0818, von Finnland bis Finsch Öffnen
die Nordostküste von Neuguinea, was zur Erwerbung derselben als deutsches Schutzgebiet (Kaiser-Wilhelms-Land) führte. F. veröffentlichte: "Neuguinea und seine Bewohner" (Brem. 1865), "Die Papageien, monographisch bearbeitet" (2 Bde., Leid. 1867-69
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0355, von Friedrich (Kaspar David) bis Friedrichsdorf Öffnen
-Wilhelms-Land, im N. der Astrolabebai. Friedrichroda, Stadt im Landratsamtsbezirk Waltershaufen des Herzogtums Sachsen-Coburg- Gotha, bedeutendste Sommerfrische Thüringens, 12 km südwestlich von Gotha, in 450 in Höhe, am nördl. AbHange des
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0358, von Friedrichsthal bis Friendly Societies Öffnen
in Lindenau stationierten brandenb. äandgestütes verwendet, welches setzt den Namen Brandenburgisches Landgestüt Neustadt trägt. Friedrich-Wilhelm-Hafen, Hafen an der Nordostküste von Kaiser-Wilhelms-Land, nördlich von der Astrolabebai
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0871, von Hatzfeldt (Paul, Graf von) bis Haubenente Öffnen
von Neuguinea (Kaiser-Wilhelm-Land), unter 145° 9' östl. L. und 4" 24' südl. Br. Hier wurde 1886 die zweite Station der Neuguinea-Compagnie gegrün- det. H. zeigt die besten gesundheitlichen Verhältnisse an der Küste, doch ist das Verhältnis
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0109, von Herzog (Karl Jos. Benjamin) bis Herzogenburg Öffnen
1000 m hoher Gebirgszug in Kaiser-Wilhelms-Land, in der westlichsten Ecke des Huon-Golfs, tritt bis ans Meer heran und wird durch den Markham-Fluß von den Rawlinson-Bergen getrennt. Herzogenaurach, Stadt im Bezirksamt Höchstadt des bayr. Reg.-Bez
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0447, von Hunyadi-János-Bitterwasser bis Hueppe Öffnen
, niederländ. Fluß, s. Hunse . Huon-Golf (spr. üóng) , Meerbusen an der Ostküste Neuguineas, im SO. der deutschen Kolonie Kaiser-Wilhelms-Land, wurde 7. bis 13. Okt. durch den Landeshauptmann von Schleinitz und Nov. 1886 durch Hauptmann Dreger
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0009, von Kabeljausche bis Kabinettkäfer Öffnen
. Kabelschutzkonvention , s. Telegraphenverkehr . Kabeltau , s. Kabel (S. 2b). Kabeltaubahnen , s. Straßenbahnen . Kabenau , Gabina , Fluß in Kaiser-Wilhelms-Land, mündet wenige Kilometer östlich von Konstantinhafen in die Astrolabe
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0586, von Konstantin (Päpste) bis Konstantinograd Öffnen
in Algerien, s. Constantine . Konstantinhafen , Bucht in Kaiser-Wilhelms-Land, an der Nordküste Neuguineas, auf der Südseite der Astrolabebai, gewährt Schutz für 2–3 kleinere Schiffe. Das Hinterland ist reich an gutem Trinkwasser und trägt
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0699, von Kraterus bis Krätze Öffnen
. Jahrh. v. Chr. und gehört der sog. mittlern Komödie an. - Vgl. Schömann, Oe ^r^tini ^nnioreä lia^msuto (Greifswald 1858). Kraetkegebirge, Gebirge in Kaiser-Wilhelms-Land, zwischen dem Finisterregebirge und der Bismarck-Kette im S. der Astrolabebai
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0792, von Kulierplüsch bis Kullak Öffnen
Niederländisch- Indiens, von denen man eine ältere Arbeiterkolonie im Kapland findet, neuerdings zu diesen wandern- den Arbeitermassen bei; Ceylon besitzt davon 8000 und eine größere Zahl ist in Kaiser-Wilhelms-Land eingeführt worden. Wenn auch
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0611, von Markgraf bis Markieren Öffnen
eine neue Sammlung von Reisen "11i6 ^oi-iä'8 ^i-6^t 6xp1o- i'6i-8)> eingeführt wird, ist "^ lilo ot'^01111 v^viäv (Lond. 1889). Markhamftutz (spr. mahrkem), Fluß in Kaiser- Wilhelms-Land, mündet als bedeuteuder Strom in die äußerste Wcstecke des
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0923, von Minton bis Mioko Öffnen
groß, wichtig wegen des vorzüglichen Hafens und derHan- delsniederlassungen deutscher Firmen. Der Name Miokesen ist in Kaiser-Wilhelms-Land Sammel-
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0935, Mission Öffnen
933 Mission Gesellschaften übernahmen neue M. in den deutschen Kolonien (Basel: Kamerun; Berlin I und die Brüder- gemeine das Gebiet am Njassasee; die Rbeinisckc Kaiser-Wilhelms-Land). In Queensland und Neu- guinea hat auch die seit 1843
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0270, von Neugroschen bis Neuguinea Öffnen
und dem Korallenmeer bespült. Ihre größte Längsausdchnung beträgt etwa 2430 km. (S. Karten: Kaiser-Wilhelms- Land u. s. w. und Malaiischer Archipel.) Oberflächengestaltung. N. ist stark gebirgig; ^ Ebenen liegen fast nur an den größern Strömen
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0275, von Neujerseythee bis Neumann (Franz Ernst) Öffnen
und Neumecklenburg, mit guten Häfen (Hunter-, Makada-, Mioko-Hafen). Die Hauptinseln sind: N., Makada, Schweine-Insel, Mioko, Kabakon, Kerawara und Utuan. (S. auch Neuguinea-Com- pagnie und die Nebenkarte zur Karte: Kaiser- Wilhelms-Land u. s. w.) Neuleon
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0278, von Neumarkt (in Ungarn) bis Neumexiko Öffnen
, Kapsu u. s. w., die wegen der Morde, welche die Ein- geborenen hier an den Weißen begingen, öfter Ver- anlassung zum Eingreifen von Kriegsschiffen ge- geben haben. (S. auch Neuguinea-Compagnie und Karte: Kaiser-Wilhelms-Land u. s. w
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0281, von Neuorleansfieber bis Neupreußische Befestigungsmanier Öffnen
Nalum auf N. Hier ist mit gutem Erfolg die Kul- tur einer sehr langstapeligen Baumwolle eingeführt. (S. Karte: Kaiser-Wilhelms-Land, Bis- marck-Archipel u. s. w.) Neupreußen, s. Altpreuhen. Neupreutzische Befestigungsmanier
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0333, Postwesen Öffnen
ist 25. Mai 1891 auf dem Wiener Postkongreß dem Weltpostverein beigetreten, gleichzeitig sind demselben auch die Fidschi-Inseln und Britisch-Neuguinea angeschlossen worden. Im deutschen Schutzgebiet Deutsch-Neuguinea (Kaiser-Wilhelms-Land, Bismarck
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0445, von Prinzenkronen bis Prioritätsaktien Öffnen
, Die Stadt Alten- bura in den I. 1350-1525 (ebd. 1872). Prinzessin, ^. Prinz. ^Eisenbahnen. Prinz-Heinrich-Bahn, s. Luxemburgische Prinz-Heinrich-Hafen, Einbuchtung an der Nordostküste von Neuguinea, in Kaiser-Wilhelms- Land
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0014, von Ruhr-Sieg-Eisenbahn bis Rule Britannia Öffnen
, Nebenfluß des Kongo (s. d., Bd. 10, S. 546 a). Rukinsel, Rookinsel, vulkanische Insel zwischen Kaiser-Wilhelms-Land und Neupommern, unter 148° östl. L. und 5° 40' südl. Br.; wenig erforscht. Ruktation (lat.), das Aufstoßen (s. d
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0606, von Schottländer bis Schouw Öffnen
von Neuguinea. - S. oder Le-Maire-Inseln heißt auch eine Gruppe kleinerer Inseln vor der Küste von Kaiser-Wilhelms-Land, in flachem Bogen gegenüber der Mündung des Kaiserin-Augusta-Flusses gelegen. Die meisten sind thätige Vulkane. Schouw (spr. skōu
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0325, von Stephansfeld bis Stephanus Öffnen
. Stephansort, seit der Vereinigung der Astrolabe- mit der Neuguinea-Compagnie (1896) Hauptort von Kaiser-Wilhelms-Land und Sitz des Generaldirektors der Neuguinea-Compagnie, an der Astrolabebai, westlich vom Konstantinhafen, mit Postagentur. S. wurde
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0915, von Torrefaktion bis Torsionsgalvanometer Öffnen
zwischen der Nordspitze Australiens (Kap York) und der Südküste von Neuguinea (s. Karte: Kaiser-Wilhelms-Land u. s. w.), wurde 1606 von dem span. Kapitän Luis Vaz de Torres zuerst, 1770 erst wieder von Cook befahren. Sie ist etwa 185 km breit
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0264, von Chinesisches Heerwesen bis Chinesisch-Japanischer Krieg Öffnen
. Philippinen eins der wichtigsten Bevölkerungselemente bilden. In kleinern Gruppen trifft man sie auf allen Inseln des Stillen Oceans. Die deutsche Verwaltung fördert ihre Einwanderung nach Kaiser-Wilhelms-Land. Auf den Hawaiischen
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0243, von Frauentage bis Frauenvereine Öffnen
Lazaretten von Bagamojo und Kilwa vier Krankenpflegerinnen aus dem Mementinenhaus in Hannover thätig. Seitdem sind von dem Verein auch nach Neuguinea, und zwar nach Stephansort und nach Friedrich-Wilhelms-Hafen (Kaiser-Wilhelms-Land), je zwei Pflegeschwestern
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0601, von Tambach bis Tamil Öffnen
. Tanfana. Tamĭas, s. Eichhörnchen. Tami-Inseln, Cretininseln, vier kleine Koralleninseln gegenüber dem Kap Cretin auf Kaiser-Wilhelms-Land, sind von einem volkreichen Stamme von Papua mit eigener Sprache bewohnt und Sitz einer Mission. Tamil