Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach i. Z. m. hat nach 0 Millisekunden 3450 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0628, von M. E. Z. bis Milch Öffnen
614 M. E. Z. - Milch Roman »Phädra« (das. 1885, 3 Bde.); »Gesammelte Erzählungen« (Zürich 1885); »Erzählungen aus der Legende und Geschichte für die reifere Jugend« (Gera 1889) und zahlreiche Artikel in Zeitschriften. M. E. Z., Abkürzung
42% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0936, von Z-Eisen bis Zeit Öffnen
: Mitteleuropäische Singvögel I , Fig. 1, beim Artikel Singvögel ; Ei des Z. s. Tafel: Eier mitteleuropäischer Singvögel , Fig.31, Bd. 17) oder Z. schlechtweg, ein kleiner, geselliger Strichvogel Mitteleuropas, oben olivengrün, unten gelb gefärbt
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 1010, von Chiers bis Chifferschrift Öffnen
c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0975, von Zigeunerkraut bis Zihl Öffnen
Hefte, ebd. 1874 - 78); Iözsef (Föherczeg), (^i^nv n^6ivtliii, 10111^110 csi- z Iiäic6i-0 ß^ilii^ide (Bndapest 1888; mit einem sebr ! reichhaltigen Verzeichnis von Arbeiten über die Z. von Emil Thewrewt de Ponor). Ferner sind zu nennen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0943, von Zell (in Österreich) bis Zelle (Pflanzenzelle) Öffnen
Salzburg-Wörgl der Österr. Staatsbahnen sowie an der Lokalbahn Z.-Krimml (52 I(in), hat (1890) 1155 (5., altgot. Kirche, zahlreiche große Hotels, Seebäder, Dampfschiffahrt und bedeutenden Frem- d env erkehr. Westlich v o n Z. d i e S ch m i t
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0903, Fliegen (Bewegung) Öffnen
liuoarig 2^ab., Fig. 10; die gestielte die Leichtigkeit des in ihm enthaltenen Gases, bez. Naubfliege, ^8ilu3 8t)1if6i-^oelo, Fig. 15), Tanz ", 5_ ,, sliegen"(s. d.; hierher die gewürfeüe Tanzstiege, I^m^i8 to880Ullta ^>lk., Fig. 2
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 21. November 1903: Seite 0159, Antworten Öffnen
. Selbstkocher. In Nr. 9, Seite 71, der Kochschule C. I. finden Sie eine Antwort über den Sparkocher "Ideal", die Sie vielleichts interessieren dürfte. M. N. An M. Sch. in W. Samtapplikation. Wenden Sie sich an Frl. Babette Kyßling, Tapisserie
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0940, von Turma bis Turmalin Öffnen
124 m. Antwerpen: Dom 123 m. Hamburg: Katharinenk. 122 m. Freiburg i. Br.: Münster 122 m. Brüssel: Justizpalast 122 m. Salisbury: Kathedrale 122 m. Brügge: Liebfrauenkirche 120 m. Cremona: Torrazzo 120 m. Paris
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0861, von Hysterophyten bis Iamblichos Öffnen
ist im Griechischen Ι = 9, ι = 9000, im Lateinischen I = 1, woraus alle größern Ziffern bis zu einem höhern Zahlzeichen entstehen. Steht I vor C oder M, so drückt es so viele Hunderte, Tausende aus, z. B. IIC = 200, IIIM = 3000. In Inschriften steht I häufig
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1000, von Złot bis Zobelfelle Öffnen
.). Die sibirischen Z. sind das edelste und kostbarste Pelzwerk. Ihre Farbe ist hellbräunlich bis tief dunkelbraun, oft mit weißem Grannenhaar ( Silberzobel ). Am gesuchtesten sind schwarzblaue Felle ohne Silberspitzen, die mit 800–900 M
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0585, von Induktiv bis Induno Öffnen
; sie kann daher dazu dienen, falsche Münzen von echten zu unterscheiden u. dgl. m. Weil serner das Gleich- gewicht der I. schon verschwindet, wenn man eins der Induktorien derselben einer Metallmasse nur nähert, so hat man die I. auch angewendet
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0980, von Zimmern bis Zinal Öffnen
Hamburg und Neuyork in den Handel. Cbiua führte 1896 au5: 71843 Pikuls (^ 60,4? 1^). Das Kilo- gramm kostet im Großhandel 1,20 M. Beide Zimmet- sorten enthalten etwa 1 Proz. Zimnlctöl (s. d.). Weißer Z. ist die Rinde von (^u^IIll Äid3. I/tt
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0001, A Öffnen
Dienst, z. B. Hauptmann a. D. A. E. I. O. U. = Austriae est imperare orbi universo
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0854, von Zeitungsente bis Zell Öffnen
. Verbum. Zeitz, Kreisstadt im preuß. Regierungsbezirk Merseburg, an der Weißen Elster, Knotenpunkt der Linien Weißenfels-Gera und Leipzig-Z. der Preußischen sowie Altenburg-Z. der Sächsischen Staatsbahn, 151 m ü. M., hat 2 evang. Kirchen (Michaelis
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0942, von Zeituni bis Zell (in Deutschland) Öffnen
, Pianofortes, Handfcbuhen, Essig, Zucker, Sprit, ^eife, Parfümerien und Fabrrädern, Braunkohlen werke mit Mineralöl- und Paraffinfabriken. Das ehemalige B i s tu m Z. wurde 968 von Otto 1. errichtet, jedock 1028 nach Naumburg verlegt und seitdem N
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0021, von M bis Maanen Öffnen
abgeworfen. Beide Erscheinungen zeigen sich besonders häufig in den romanischen Sprachen, z. B. franz. on aus homo, ital. buono aus bonum; auch im Lateinischen wurde das auslautende m häufig gar nicht ausgesprochen und daher auch beim Lesen der Verse
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0653, Mineralwässer (künstliche) Öffnen
z. B. Arsen in den Eisenabsätzen). Die M. werden zum Teil direkt an der Quelle getrunken (Brunnenkur) oder zum Baden benutzt, vielfach aber auch auf Krüge oder Flaschen gefüllt und verschickt. Wird hierbei nicht genügend Rücksicht
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0615, von In natura bis Innere Mission Öffnen
. Liebesthätigkeit seit der Reformation, Stuttg. 1882,1884 u. 1889.) Der Name I. M. für die zu- sammenfassende Organisation ist dm ch I. H. Wichern (s. d.) aufgekommen, der auf dem Kirchentage zu Wittenberg 1848 Veranlassung zur Bildung
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0507, von Galvanische Färbung der Metalle bis Galvanischer Strom Öffnen
schematisch dargestellt ist, so, daß die Kohle (C) des einen Elements immer mit dem Zink (Z) des folgenden Elements verbunden wird, so bleibt die Stromstärke dieselbe wie zuvor, denn es ist für den ganzen Stromkreis I = nE/nR = E/R. Man sieht auch
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0887, von Militärerziehungsanstalten bis Militärgrenze Öffnen
abzuhalten. Nach der Preuß. Militärkirchenordnung stehen an der Spitze der ^tilitärgeistlichkeiteinevang.und ein kath.Feld - vrop st. Bei jedem Armeekorps befindet sich ein M i - lita'r ob er Pfarrer, der zugleich Divisionspfarrer ist, er steht zu
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0111, von Izabal bis Jablonowski Öffnen
des Vulkans I., der sich 1798 bildete und 760 m über seine Umgebung emporragt. Izamal, Stadt im mexikan. Staat Yucatan, 70 km östlich von Mérida, mit großen Jahrmärkten u. (1880) 4797 Einw. Dabei Ruinen einer altindianischen Stadt. Izedismus
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0641, von Instrument bis Instrumentalmusik Öffnen
. Das letztere gilt z. B. für die Thermometer von Ilmenau in Thüringen, die Brillenindustrie in Rathenow, die Glasinstrumente in Thüringen, chirurgische I. in und bei Tübingen, Reißzeuge in Nürnberg und Fürth. Eine hervorragende Rolle spielen außerdem
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0983a, Astronomische Instrumente Öffnen
, Brennweite 1,5 Meter. a kreisrunder Pfeiler b gußeiserner Cylinder c oberer Cylinder d Stahlachse e Fernrohr f, g Handhaben h Kurbel z. Umlegen d. Instruments i Niveau k Niveaukurbel l Niveaufernrohr m Spiegel n Vertikal- oder Höhenkreis o
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0805, Berlin (Verwaltung) Öffnen
" Salzsteuer 1182798 " Spielkartenstempel 1554 " Brausteuer 1994721 " Stempelabgaben von Wertpapieren 10753081 " Stempelsteuern 7080714 " Erbschaftssteuern 1405747 " Brücken-, Strom- u. Hafengelder 202834 " Zusammen 64422532 M. d. i. 39,6 M. auf den Kopf
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 12. Dezember. 1903: Seite 0190, von Unknown bis Unknown Öffnen
- 190 - An M. O. Meerrettig. Man rühmt diesem verschiedene Heilkräfte nach, z. B. gerieben, mit Honig vermischt, davon abends vor Schlafengehen einen Eßlöffel voll zu nehmen, um nächtlichen Brustbeklemmungen vorzubeugen. 2. Meerrettig
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0860, von Wurmfarn bis Wurmkrankheiten Öffnen
^Distoinum 1lm";M/ii., Fig. 3^), die einen mit Nedien lFig. 4) oder Sporocysten (z. B. die als selbständiges Tier unter dem Namen I^oucoonloi'illium Mrin^xum /,'. ! Fig. 51 befchricbene Sporocyste von Di^tomnm inIci'03tomnm ^)ie.8.) llnd
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0680, von Maundeville bis Mauren Öffnen
^ inai80n 'l6Ui6r)> (1881), "ÜN6 V16" (1883), "1^68 8WU1'8 lionäoli') (1884), "Zei ami" und "(^0nte8 äu ^onr 6t Ü6 la nuit" i1885), al^0nt68 6t N0NV61163" (1885), "I^ll. P6tit6 N0HU6)) (1886), "Nont Oriol" (1887) lassen in M. schon unter
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0568, von Unknown bis Unknown Öffnen
Pfund Zwiebeln zirka einen Teelöffel voll Mehl und eine Tasse Fleischbrühe. P. P. An Sch. Z. M. Graveur. Wenden Sie sich an A. Blum, Graveur, Rathausquai 4, Zürich I. An M. N. in Bern. Selbstlocher. Der Selbstkocher von Sus. Müller hat sich
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 18. Juli 1903: Seite 0022, von Fragen bis Antworten Öffnen
Branntwein angesetzt haben, von dem meinigen abzutreten, ich habe immer vorrätig. Meine Adresse können Sie bei der Redaktion der Kochschule erhalten. M. Z. An K. K. in B. Drüsen. Nehmen Sie jeden zweiten oder dritten Tag je ein Soolbad, von 6l
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1010, von Jupiter pluvius bis Jura (Gebirge) Öffnen
-Risour (1423 m), westlich vom Iourthale, der durch seine Käfe berühmte Mont-d'Or (1463 m) bei Iougne, die Tete de Rang (1423 m) zwifchen Chaur de Fonds und dem Val de Ruz; und im Bernifchen I. der Moron (1340 m) links, der Mont-Graitery (1272 m
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0561, von Manon bis Manövrieren im Wirbelsturm Öffnen
und Pumpen. Für letztern Zweck werden Federmanomcter an- ^. i o.. .. gefertigt, welche bis zu W00 ""'!' "'^ ^ Atmospbären (2000 1lF pro Quadratcentimer) Überdruck anzeigen. Zu den M. gehören auch
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0940, von Zittau bis Zittel Öffnen
in die Neiße, Knotenpunkt der Linien Görlitz-Z. der Preußischen sowie Löbau-Z., Bischofswerda-Z., Z.-Reichenberg, Z.-Markersdorf, Z.-Reichenau und Z.-Oybin-Jonsdorf der Sächsischen Staatsbahn, 267 m ü. M., nach dem großen Brand infolge des Bombardements
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0717, Leipzig Öffnen
1425 638 257 710 120475 173147 110032 119 380 51137774 8745435 1519 395 902 395 805 626 606 488 460 310 Zusammen I 59 034 552 > 15 780 059 j 12434 586 j 64 177 923 Im städtischen Leihhause wurden 1895: 173455 Pfänder mit 2412457 M. beliehen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0904, von Zaachilla bis Zaborze Öffnen
. In Ausgaben mittelhochdeutscher Schriften bezeichuet eine etwas modifizierte Gestalt des Buchstaben, Z, unser ß (33), das wie 2 durch die hockdeutsche Lautverschiebung aus t hervorgegangen war, vgl. mittelhochdeutsch ^1-03 (Fro88), niederdeutsch i>i'ot
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1021, Laute Öffnen
1019 Laute die Mundhöhle nach außen hin abgesperrt ist (z. B. durch Aufeinanderpressen der Lippen), die reinen Nasenlaute (nasales), m, n u. s. w. Entweicht hingegen die Luft durch Mund und Nase zugleich, so haben wir Mund-Nasenlaute, zu denen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0983, von Zinkacetat bis Zinke Öffnen
t gewalztes und gestrecktes Z. im Gesamtwert von 24,419 Mill. M. Zinkacetat, s. Essigsaure Salze. Zinkäthyl, s. Zinkmethyl. Zinkätzung, s. Zinkographie. stleck. Zinkblech, s. Blech, über vernickeltes Z. s. Nickel
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0787, von Mercedario bis Merck Öffnen
785 Mercedario - Merck wählte cr den noch üblichen Namen "Atlas". M. starb 2. Dez. 1594. Seme Hauptwerke sind die "^a- 1)u1g,6 ^60^!'^1licÄ6 ll.ll inont6in I^toi^IiillOi 168ti" mtae" (Köln1578^84) und vor allem der "^tia?. sive
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0700, von Wiederkauf bis Wiedertäufer Öffnen
(Iln-iu8 Z/>n?., s. Tafel: Kamele I, Fig. 2), dem Trampeltier oder zweihöckerigen Kamel ((^inylus dacti-ianu8 Z^/., Fig. 3), der Vicuna (^nciienia vicunna. IVsc/iei', s. Taf. II, Fig. 1), dem Lama (^Vuciienia, i3.ni3.Ai'"n^t, Fig. 2), Alpaka
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0739, von Meilen bis Meineke Öffnen
737 Meilen - Meineke 5280 cngl. Fuß -- 1609,3149 m: 69,1579 3tHwtf> inileg gehen demnach auf den Nquatorgrad. Vielfack kommt im Britischen Reiche und in den Vereinigten Staaten von Amerika die I^onäon inile, die man gemeinhin englische M
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0633, von Insektenpulver bis Inseln Öffnen
die Spitzhörnchen (s. d., z. B. Tana, Cladobates tana Wagner, Fig. 6). Alle I. leben hauptsächlich von Insekten; daneben kommen aber vielfache Anpassungen sowohl an anderweitige tierische wie auch an pflanzliche Kost vor. Fossile Formen, darunter
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0142, von Bayeux bis Bayrische Landes-Industrie-, Gewerbe- und Kunstausstellung Öffnen
Befähigungsnachweises für das Baugewerbe. ! Am '28. Sept. 1895 trat der Landtag wieder zu- ^ sammen. FinanzministervonNiedcllegtedasBudget ^ vor. Das 1.1892 habe geschlossen mit einen: Über- schuß von 15176080 M., das I. 1893 mit einem Überschuß von 493103
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0542, von Pythagoreische Zahlen bis Pz. Öffnen
^m^i^; z. B. ui^3, n^2, a^12, d^5, o^13. Pytheas, aus Massilia, Geograph, Astronom und Mathematiker, dem man die erste bestimmte Kunde von den nordwestl. Gegenden Europas und deren Bewohnern verdankt, lebte zur Zeit Alexan- ders d. Gr
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0985, von Zinkolith bis Zinn Öffnen
von Zinkcar- bonat. Je nach der einen oder der andern Dar- stellungsweise unterscheidet man /incuni l"x) dlUnm viii8icc^i)McNuin (/incnm oxvdntam < ruäum)und /incnin ox)'(^tuiu via Ilninidll z>lli i^tnm (/.incuin ox^dlltum, ^incnm ox^cl^tuni i>ninmj
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0997, von Zitrone bis Zittel Öffnen
995 Zitrone - Zittel Kennedy, Die Z. in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (Tölz 1897). Zitrone, soviel wie Citrone, s. ^iti-n8. Zittau. 1" Amtshauptmanuschaft in der sächs. Kreishauptmannschaft Bautzen (s. Karte: Sacksen ^ K ö n i
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1028, Rotterdam Öffnen
1026 Rotterdam Anlage und Bauten. Die Stadt liegt auf dem rechten Ufer (s. nachstehenden Situationsplan) und ist von Kanälen, wie Scheepmakershaven, tzaringvliet, X^M'^WI^MM^M/ Wyn Haven, Schiedamsche WMl^^U Vest, durchschnitten
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0474, von Magnetische Induktion bis Magnetisierungskurve Öffnen
auf die Entfernungen r, r1, r2..., so ist die hierbei aufgewendete Arbeit, d. i. das M. P. m/r + m1/r1 + m2/r2... = V. Eigentümliche Anwendungen ergeben sich dadurch, daß die magnetischen Ladungen immer in paarweise gleichen entgegengesetzten Mengen
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0450, von Madonna bis Madras Öffnen
, Bodenhausen. Unter den ältern plastischen Darstellungen der Maria ist, außer den an Kirchenportalen (z. B. am Dom zu Florenz, von Giov. Pisano) angebrachten Madonnenstatuen, die Marmorgruppe der M. mit dem Kinde in der Liebfrauenkirche zu Brügge
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0967, von Ziegenfuß bis Ziegler (Klara) Öffnen
des Oberenga- din" (ebd. 1873), "Geogr. Tert zur geoloa,. Karte der Erde", mit Atlas (Bas. 1883). - Vgl. Geilfus, I. M. Z. lWinterth. 1885); S. Günther, Jakob Z., ein bayr. Geograph und Mathematiker(Ansb. 1896). Ziegler, Karoline, s. Veck
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0668, von Materie (strahlende) bis Mathilde (von Österreich) Öffnen
Halltet, Zur Geschichte der M. im Altertum und Mittel- alter (Lpz. 1874); Höfer, IIi8wii-o äog niHtn^ma- ti^nes cle^ni^ leui-Z 0i'iFinL8 ^U8(in'an comn^Lneo- nient än 19^ 3i6ci6 (Par. 1874); Günther, Ziele und Resultate der neuern mathem.-histor
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0022, von Rumänischer Kronenorden bis Rümann Öffnen
20 Rumänischer Kronenorden - Rümann Vetriebsverhältnisse 1592 Betriebslänge* am Ende des Jahres . . kni 2 438 Verwendetes Anlagekapital.......M. 485 185 244 Auf 1 Km Bahnlänge.........M. 199 009
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0607, von Mariut bis Mark (Münze) Öffnen
M. bei den einzelnen Pflanzen sehr verschieden. Während bei einigen, hauptsächlich bei knollenartig verdickten Partien, wie z. B. in den Kartoffelknollen, das M. eine ganz bedeutende Ausdehnung erreicht, bildet es bei andern nur einen sehr
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1057, von Zwangsvorstellungen bis Zweibrücken (Herzogtum) Öffnen
ausschließlich vom Willen des Schuldners abbängt, so ist anf Antrag zu erkennen, das. der Schuldner zur Vornahme der Handlung durch (Geldstrafen bis zum Gesamtbeträge von 15><><> M. oder durch Haft anzubalten fei. Ein ^wang zur Eingebung der Ebe findet
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0430, von Maat bis Mac Öffnen
im allgemeinen mit M. bezeichnet. Sie zerfallen in zwei Nassen, deren erste Sergcanten- ^ang einnimmt. Die erste .Klasse führt den Titel "Ober", z. B. Oberbootsmannsmaat. Die M. tragen Matrofenuniform, auf den Ärmeln die Branchen- Abzeichen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1011, von Zoologischer Garten bis Zoologische Stationen Öffnen
. Briefe (2 Bde., Frankf. 1851); Claus, Lehrbuch der Z. (6. Aufl., Marb. 1897); Bronn, Klanen und Ordnungen des Tierreichs (fortgesetzt vonKefcrstein, Gerstäcker, Giebel, Hoffmann, Bütschli u. a. m., Lpz. 1859 fg.); Brehm, Illustriertes Tierleben
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1027, von Zuckerstich bis Zuckervögel Öffnen
. Unter der Herrschaft dieses Gesetzes wuchs der Reinertrag der Z. (ohne Zölle) 1888-89 auf 47,3 Mill. M., 1889-90 auf 60,4 Mill. M. Die Verbindung der Fabrikat- und Materialsteuer konnte aber nur eine Übergangsmaßregel sein, und 31. Mai 1891 ist dann
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0920, von Indigo, chinesischer bis Indikation Öffnen
die heimischen Waidfabrikanten bedroht und wußten es durchzusetzen, daß die Einfuhr des Indigos verboten wurde. Dies geschah z. B. in England unter der Regierung Elisabeths, und man vernichtete sogar den im Land befindlichen I. In Deutschland
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0939, von Misterien bis Mitbewegung Öffnen
) mit achtgliedrigen Fühlern geboren, mit dem bekanntcnbeiligenS e ar a- däu s (s. d.) der alten 'Ägypter und den M ondläsern i^opiis) ulit neungliedrigen Fühleru, halbkreis- förmig ausgebreitetem Kopffchild und meist mit Hörnern oder Höckern
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1061, von Zwentibold bis Zwerghühner Öffnen
Muskel, der das Innere des Rumpfes in die Brust- und Bauchhöhle scheidet (s. Tafel: Die Bauch ein geweide des Menschen I, 22 und II, 20, und die Tafel: Die Brusteingeweide des Men- schen I, 12 und II, 19). Das Z. ist nächst dem Herzen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0966, von Ziege (Fisch) bis Ziegenfelle Öffnen
mittlern Asiens als Volksgenußmittel gilt. Die Ausfuhr Chinas an Z. betrug 1896: 34,3 Mill. 1^. Ziegelverband, s. Steinverbände. Ziegelwaren, plattierte, s. Terracotta. Ziegenbart, s. (^vln-i^ und Tafel: Pilze I, Fig. 13. Ziegenbein
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0493, von Maikong bis Mailand Öffnen
491 Maikong - Mailand die auch in andern Weltteilen vertreten ist (z'. B. in Nordamerika unter andern durch I'^lv^livll^ l i-initii ^,1-1-/5, s. Tafel: Käfer 1, Fig. 13). Engerlinge beiften bei den Jägern auch die Larven der Rachen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1012, von Zoomagnetismus bis Zopf Öffnen
zeigen, werden Gameten (s. Chlorophyceen) und Sper- ma t o z o i d e n (s. d.) genannt. ootherapie (grck.), Tierheilkunde is. d.). ootömie (grch.), s. Zoologie, Anatomie und ootrop, s. Stroboskop. ^Naturgeschichte. ,ope,Fisch,s. Brachsen, lopf
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 11. Septbr. 1903: Seite 0087, Antworten Öffnen
M. I. in G. Asthma. Ich litt in jungen Jahren lange an dieser Krankheit und habe vieles (namentlich Baldrian) dagegen angewandt jedoch ohne Erfolg. Seit Jahren trage ich nun beständig wollene Unterleibchen und seither ist das Uebel spurlos
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1000, von Monmouth (Ort) bis Monochord Öffnen
998 Monmouth (Ort) - Monochord an Wales, im O. an Heresord und Gloucester, im S. an das Astuarium des Severn, hat 1498 (i1<m und (1891) 252 703 E., d. i. 168 auf 1 hkm und gegen 1881 eine Zunahme von 19,5 Proz. Seit 1801 hat sich
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0845, von Worthen bis Wostokow Öffnen
eines röm. Lagers. Worthington-Pumpe, s. Pmnpe und Tafe/.- Pumpen I, /iig. 16. Wortmarke, eine Schutzmarke, die nur aus Wörtern (insbesondere Phantasiewörtern, z. B. Odol) besteht. Gewisse Wörter sind als W. unstatt- haft (f. Markenschutz
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0369, von Vlarapaßbahn bis Vlissingen Öffnen
(Vrüss.1^7); M. Roose^, ^^ikt^on (^ Tle.). Vgl. anch Ilot X6cl0i1aiiä>>cll 'loouo^I in Vol^io. Vor- /amEÜn,^ van Oorkonll^n (18l>4); Gittöe in ""I'l^lvl en I^ktteron", IV. (Zwolle 1894); de Vreese in "Xeäeii. IVIu86uni", 1800, 1891. l'lder
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0971, von Jouvenet bis Jovanović (Stephan, Freiherr von) Öffnen
.). Iouvenet (spr. sckuw'neh), franz. Malerfamilie, deren Stammvater Jean I. der Alte ans Italien nach Lyon, dann nach Nonen gekommen sein soll- z seine beiden Urenkel waren Jean I. und Laurent I. der Junge. Des letztern Sohn Jean I., genannt
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0901, von Ziffern bis Zigarren Öffnen
. Es ist also I = 1, II = 2, ^ = 5, ^III = 8, ∆ = 10, ∆∆∆ = 30, ∆∆∆II = 32, ^ = 50, H = 100, ^ = 500, X = 1000, M = 10,000. Bei Anwendung dieses Prinzips gehen die höhern Stufenzahlen den niedern im Sinn der Schrift voraus, doch findet sich hiervon
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0614, von Inkurabel bis Inn Öffnen
.) ihre Entstehung verdanken, über die frühere größere Ausdehnung des I. über die Erde s. Eiszeit. Inlaut eines Wortes nennt man seine mittlern Laute, z. B. das m von "Amt", "Name" steht im I. (S. Anlaut und Auslaut.) Inlet (niederdeutsch
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0541, von Manchester (Städte in Nordamerika) bis Mancini (Olympia) Öffnen
539 Manchester (Städte in Nordamerika) - Mancini (Olympia) Ro^i InülMHi^ in Piccadilly, daneben bestehen Blinden- und Taubstummenanstalten, ein Krema- torium seit 1893 u. s. w. Industrie, Handel und Verkehr. M. ist der Mittelpunkt
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0635, von Marsischer Krieg bis Marsyas Öffnen
. Vionville.) Marspiter, röm. Gottheit, s. Mars. Marsrahen, s. Rahe. Marssegel, s. Segel. Marsstenge, in der Takelnng der Segelschiffe das mittelste Stück der dreiteiligen Masten (i. Atast). Die M. besteht aus Holz und ans einem Stücke
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0659, von Masson bis Maßstab Öffnen
(iiinair6 ä08 ai't8 c^t in^nukactui-eZ 6t ä6 i'llFi-icniwi-6", bg. von Laboulaye (7. Aufl., 5 Bde., 1889), "Unc)'Cil>p6äi6 8ci6ntit^u6 ä63 aiclo- m^in0ii-68", hg. von Löcntte (1892 fg.); 34 Zeit- schriften, darunter "1^ I>ati.ir6" (1873 fg
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0947, von Zelle (Robert) bis Zellensystem (bei Schiffen) Öffnen
, unter Bildung mitotischer oder karvo kinetisch er Fignren (Kernfiguren) statt- i findenden Kernteilung (der K e r n fe g m entierung) ^ eriftiert bei einzelnen Zellenarten eine fog. direkte ! .^ernteilung oder K ernfra gmenti e run g (Leuko
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0961, von Inlet bis Innere Mission Öffnen
Alpenbäche, z. B. Ötz, Sill, Ziller etc., und wird bis zur Stadt Hall zum Flößen benutzt, von Hall abwärts aber mit Schiffen befahren. Bei Kufstein (473 m ü. M.) bricht der I. zwischen den Bayrischen und den Salzburger Alpen in einem zweiten Querthal nach N
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0683, Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
. - Adolf Schaff, Königsberg i. Pr. ltreatus - Nbald M. R. Felbinger, Klosterneuburg b. Wien lsressieuf, (5. - Kamilla Gräsin ^Seyssel d'Air, Graz Crole, ^. - Vruno Emil König, Saalfeld i. Thür. <5ron, Klara - Fran Klara Weise, geb. Stock
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0638, von Instanz bis Instinkt Öffnen
Kähne fahrbar. Insterburg. 1) Kreis im preuß. Reg.-Bez. Gumbinnen, hat 1200,44 ^m, (1890) 71782 (34956 männl., 36 826 weibl.) E., 1 Stadt, 245 Iandgemcindenund 92 Guts- ^V bezirke. - 2) Kreisstadt im / Kreis I., 90 km östlich von l Königsberg
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0992, von Zinsreduktion bis Zinzendorf Öffnen
. Zinszahl, in der Zeitrechnung, s. Indiktionenscyklus. Zinszahlen, Zinsnummern, Diskontzahlen. Z. finden in der Zins- und Diskontrechnung dann Anwendung, wenn es sich um die Berechnung der Zinsen verschiedener Posten nach Tagen und nach
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 12. Dezember. 1903: Seite 0189, von Unknown bis Unknown Öffnen
mit Emserwasser und alsdann mit heißer Milch nachfüllen. Sobald die Kinder husten, geben Sie ihnen schluckweise von dieser warmen Mischung. B. I. An M. K. in O. Gummischuhe werden repariert bei Wwe. Specker, Kautschutwarenhdlg., Bahnhofstr., Zürich. Z
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0033, Geschichte: Türkei. Rumänien. Serbien. Montenegro. Griechenland Öffnen
Medschid Achmed, 2-4) A. I.-III. Bajesid Mahmud, 1) M. II. Mohammed, 1-4) M. I.-IV. Murad, 1-5) M. I.-V. Osman, 1-3) O. I.-III. Selim, 1-3) S. I.-III. Soliman, 1-3) S. I.-III. Urchan Staatsmänner. Aali Pascha Arif Effendi Arif
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0948, von Zellensystem (im Gefängniswesen) bis Zellgewebe Öffnen
. Haselnußstrauch. Zeller See. 1) See im Pinzgau, im österr. Erz- herzogtum Salzburg, nach dem Marktflecken ZeU ls. d.) am Sfte benannt, in 750 m Höhe, ist 4 km lang, I//2 km breit, 470 !ia groß und bis 69 m tief. Seine Lage zwischen Kalkalpen
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0912, von Mineralöl bis Mineralspiritus Öffnen
910 Mineralöl - Mineralspiritus wärtigen Wesen, bald auch im weitern Sinne, uäm- i lich zugleich nach ihrer Entstehung und Umbildung, ! betrachtet werden tonnen. Die wissenschaftliche Be- ! Handlung der M. ist schon darum sehr neuen Ur
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0542, von Immun bis Imnau Öffnen
gerechnet ^mmodium alatuin Z. Z^. (f. ^.mmo- dium), ^crociinium i-086uin A00K. mit rofenroten, auch weißen, ^uodantke Nau^iEgii I>i?M. (Austra- lien) mit fchön rosenroten, Purpur- oder karmin- rosenroten Blumen, die kapischen IieliptLrum 8p6
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Tafeln: Seite 0312d, Ortschaften des Deutschen Reichs Öffnen
.... Fürstcnwalde. . . . ! Fnrth i. Wald. . . z Fürth i. Bayern . . j Fürth i. Odenwald ^ Furtwangen . . . . ! Füsftn .'......! GaardcnlLdtr.Kicl) ! Gaardcn (Kr. Plön) ^ GablcnzbciChcmnitz j Gadderbaum. . . . I Gadcbusch
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0913, von Sitte bis Sitzen Öffnen
. 49. Esa. 18, 4. und auf eine besondere Art im Tempel, insofern er da seine Gnadengegenwart besonders spüren läßt, 1 Kön. 8,13. Sitzen z. 1. I) Im eigentlichen Verstande. II) Seine Nothdurft des Leibes verrichten, 5 Mos. 23, 13. Abraham saß an
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0532, von Maltathal bis Maltitz Öffnen
die Engländer ergeben, in deren Besitz M. seitdem geblieben ist. Vgl. Tullack, N. unäei- t1i6 I>n06niciHN8, Xni"M8 anä ^n^iisli (Lond. 1861); Nohlfs, Land und Volk in Afrika (Bremen 1870); Winterberg, M., Ge- schichte und Gegenwart (Wien 1879); H
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0910, von Zahlwoche bis Zahn Öffnen
(Ordnungszahlen). Außerdem giebt es NultiplieativI. (Vervielsältigungszablen), z. V. lat. 50M6I, I>i" u. s. w. ^ einmal, zweimal, wo das Deutsche sich durch ein Substantivum, "Mal", hilft, und l>i8tiil)ntivg. (Verteilungszahlen), z. V. lat. 8ing'nli
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0873, von Schlamm bis Schlangengift Öffnen
beleidigt werden. Wenn ihr aber also sündiget an den Brüdern, und fchlaget ihr schwaches Gewissen, so sündiget ihr an Christo, i Cor. 8, 12. z. 6. II) Vom Herzen, wenn es in einer solchen Angst ist, als wenn es geschlagen oder gespießt wäre
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 1001, Forstinsekten Öffnen
. 2) in Kiefern und Fichten u. a. m., deren Larven das Holz durchwühlen. Von den Zweiflüglern (Oii^ei-H) sind nur wenige Arten forstlich schädlich und das meist nur unbedeutend. Einige Gallmücken ((^ciäom^i^a0) fallen durch die von ihnen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1021, von Zuckerbäcker bis Zuckerfabrikation Öffnen
Kochen mit verdünnten Mineralsäuren erleiden. Sie geben dabei unter Aufnahme von Wasser die einfachen Z.; so liefert der Rohrzucker Traubenzucker und Fruchtzucker C12H22O11 + H2O = C6H12
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0558, von Marinetelegraphenschule bis Marsch Öffnen
Marineteilen sind nur so viel Leute zu kommandieren, wie dies für bestimmte Zwecke, z. B. zur Besetzung der Telegraphenschiffe, notwendig ist. Die M. mit einem Offizier als Direktor ist der Inspektion der Marineartillerie unterstellt. Marini, Giambattista
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0431, von Macabre bis Macaulay Öffnen
a - karska, Stadt und Sitz der Vezirksbauptmann- scbaft sowie eines Bezirksgerichts (291,,-.i ci1<m, 14120 kroat. E.), 52 kni im SO. von Spalato nn Hintergrnnde einer Bucht des Canale della Brazza unter kablen Felfen, ist Dampferstation
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0615, von Unknown bis Unknown Öffnen
erfreuliche sein. An F. B. in O Töchterinstitut. Ich kann Ihnen das Lehr- und Erziehungsinstitut für lath. Töchter, Vinzel, bei Rolle, Kt. Waadt, in jeder Beziehung bestens empfehlen. M. A. An M. Sch. in Z. Brennen der Fußsohlen. Machen Sie den
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1010, von Montanstatistik bis Montblanc Öffnen
mit Ge- treide, Vieh, Wein und Honig.. Montar-Oravicza, s. Dcntsch-Orawitza. Montauban (spr.mongtobang). 1) Arroudissc- ment im franz. Depart. Tarn-ct-Garonne, hat 1597,04 (i^m, (1891) 97 498 E., 63 Gemeinden und 11 Kantone. - 2) Hauptstadt des
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0789, von Meredith (Owen) bis Merian Öffnen
. 1) Oberamt im württemb. Iagstkreis, bat 424,?i ^m und (1890) 29 258,1895: 28643 (14293 männl., 14350 weibl.) E. in 3 Stadt- und 45 Landgemeinden. - (Vgl. Vescbreibnng des Obcramtes M., Stuttg.1886.) - 2) M., ursprüng- lich Vi aricnthal genannt
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0874, von Mikrometerzirkel bis Mikrophon Öffnen
- messer hat man Stich- maße ls. d.) mit M. (Vgl. Difserentialschraube.) Mikrometerzirkel, ein Zirkel zum Messen sehr kleiner Dimensionen, wie z. B. der Gegenstände der Nhrenfabrikation(Räder, Federn). Der M. (s. nach- stehende Figur) bestebt
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 1014, Zelle (Bewegungsvorgänge, Struktur des Protoplasmas) Öffnen
1000 Zelle (Bewegungsvorgänge, Struktur des Protoplasmas) Fig. i. stanz kennen zu lernen, geht man am einfachsten von dem Zustand einer soeben erst durch Teilung entstandenen Z. aus. In einer solchen (Fig. 1) ist das Chromatin nicht
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0344, von Steuerbordwache bis Steuerkapital Öffnen
342 Steuerbordwache - Steuerkapital Steuerbordwache, s. Schiffswache. Steuerbuch, s. Kataster. Steuereinheit, einerseits die Maßeinheit des Steuerobjekts, auf das sich der Steuerfuß bezieht, z. B. 1000 M. Grundsteuerkapital oder 100 M
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0428, von Unknown bis Unknown Öffnen
. M. Most. Wie wird alkoholfreier Most zubereitet und kann er von Privaten gemacht werden? Von Leidender in M. Hypnotische Heilmethode. Hat Jemand ans dem werten Leserkreise günstige Erfolge aufzuweisen, z. B. bei Schlaflosigkeit, Nervenüberreizung
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0360, von Visconti (Ennio Quirino) bis Viscosität Öffnen
(^lIo9.it a o < Vs>n""Io^i:! "lcllc ^ piü celodri tluiii^Iie italianc, Bd. 1-3 (Mail. l^li) fg.); Magenta, I Visconti c,^!i ^t'^i'Xli uci < <^t^I1o di z I'^via (2 Bde., ebd. 1^83); Fovius, Vitl<(; "Inollcc iiu vieecouiitiim, ^l0llil>l:nn
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 1009, von Zwangsvorstellung bis Zweibrücken Öffnen
von Z. stammen von Heinrich I., jüngstem Sohn Simons I., Grafen von Saarbrücken (gest. 1180), ab. Graf Eberhard tauschte 1295 mit dem Herzog von Lothringen die Ämter Saargemünd, Mörsberg und Linden gegen die Grafschaft Bitsch ein. Durch die Teilung
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0557, von Unknown bis Unknown Öffnen
mir eine werte Mitabonnentin sagen, ob das vielfach empfohlene "Mirol" gut ist gegen Sommersprossen und gegen unreine Haut? Besten Dank zum Voraus. Von Sch. I. M. Graveur. Wüi;tc n.lr eine geschätzte ^lbonnentin des Wochenblattes eine Adresse