Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach hi hat nach 0 Millisekunden 262 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'his'?

Rang Fundstelle
4% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0593, von Maria Theresia (Gemahlin Ludwigs XIV.) bis Maria Louise (Kaiserin der Franzosen) Öffnen
; zurückzukehren wurde ihr nickt erlaubt, sie ging 1638 nach England, 1641 nach Köln, wo sie 1642 starb. - Vgl. Bazin, Hiswirs ä6 Trance 50N31.0M8 XIII (4 Bde., Par. 1837); Miß Pardoe, I^it'6 l^nä momoirg ol HI. äe Hl6(Iici (3 Bde., Lond. 1852); V
2% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0858a, Geschichtskarte von Deutschland II Öffnen
. Deutschordensgebiet E. Bistum Eichstedt FU. Abtei Fulda FÜ. Grafschaft Fürstenberg GH. Fürstentum Grubenhagen GK. Grafschaft Geroldseck GZ. Grafschaft Görz H. Grafschaft Hanau HB. Grafschaft Hohenberg HI. Bistum Hildesheim K. Erzbistum Köln
2% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0870a, Geschichtskarte von Deutschland III Öffnen
-Ernestinische Linie F. Fuggerisch FR. Freisingen FU. Fulda FÜ. Fürstenberg G. Görz H. Hamburg HD. Hessen-Darmstadt HI. Hildesheim HK. Hessen-Kassel HL. Hanau-Lichtenberg HT. Halberstadt J. Johannitermeistertum K. Königstein (Grafschaft) KB
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0925, von Lussem bis Mahel Bodewel Öffnen
, Charles, Engl. Litt. 650,i Maclayküste, Kaifcr Wilhelms-Land Maclean,Noderick, Attentat lXBd.17» Mac Leod (Reisender), Afien 935,2 M(a)c Nair (Reisender), Asien 930,2 Macphersonberge, Queensland HI«.0V«c)'i03^iH, Zunge 994,2 Macugnagletscher
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0229, Chinesische Sprache, Schrift und Litteratur Öffnen
-kang-mu" des Tschu-hi (von Maillac, "Histoire générale de la Chine", 13 Bde., Par. 1777-85, auszugsweise französisch bearbeitet) die bekanntesten sind. Auch auf geographischem Gebiete birgt die chines. Litteratur reiche Schätze. Zu einer kartogr
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0209, China (Geschichte) Öffnen
. Dieser setzte bis zu seinem Tode den Krieg mit den Nachfolgern von Schin-tsung, Kwang-tsung (1620-21) und Hi-tsung (1621-28) fort. Ihm folgte 1627 sein Sohn Tai-tsung. Als dieser 1643 starb, hörte der Krieg mit C. auf. Dort aber entstand ein innerer
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0486, von Consols bis Constabulus Öffnen
). (3on8ta.b1s (spr. könnstäbbl), engl. Bezeichnung für Polizist. Die Sicherheitsbeamten im Mittelalter waren angesehene Männer, das Amt ein Ehrenamt, und ihr Titel war derselbe wie der eines hochstehen- den Hofbeamten. Der I^orä Hi^Ii (I
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0408, von Fuggerei bis Fühlhörner Öffnen
der Fulbe in Futa-Dschalon (s. d.) in Senegambien. Fu-Hi (Fuh-Hi, engl. Fohi), der sagenhafte Gründer des Chinesischen Reichs (angeblich 2852- 2738 v. Chr.). Auf ihn werden die Anfänge der Ge- sittung zurückgeführt. Er führte die Ehe ein und lehrte
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0977, Gebläse (hydraulische) Öffnen
977 Gebläse (hydraulische). der Zahnräder HI (in der Figur punktiert) in umgekehrtem Sinn (s. die kleinen Pfeile) umgedreht werden, immer an einer Stelle in Berührung bleiben (momentan bei E). Zugleich legen sie sich dicht gegen
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0903, Fliegen (Bewegung) Öffnen
, Vowcolla. P6i1ac6ii3 ^., Fig. 5; der l^onnenschweber, llLl0p1ii1u8 pouäu1u8 /^., Fig. 6; die gelb- bindige Fcderstiegc, Fig.9;dieVirnfchweb- slicge, l^^i'pliu8 z))'- i-H8t!-i Iv., Fig. 11, und ^l6li't1iroMi8 äi8- g)Hi' _^66ll), Fig. 14
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0908, Geschoß Öffnen
. festgehaltenem Bleimantel L (^ Eisenkern, II Höh' lung, HI Mundloch), und die englische Seg- mentgranate (Fig. 23) mit dünnem, chemisch mit dem G. verbundenem Vleimantel m zeigt. Der Vleimantel nimmt erst im Rohre durch den Einfluß
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0142, von Dielitz bis Dietrich Öffnen
in Privatbesitz. Sie lebt in Erfurt. 2) Anton , Historienmaler, geb. 1833 zu Meißen, besuchte die Akademie in Dresden, widmete sich unter Julius Schnorr der Hi-
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0299, Englische Litteratur (seit 1884: Geschichte, Reisebilder) Öffnen
Fortsetzung bis zur Neuzeit von Interesse sein wird, Kate Norgate eine beschickte von Nni>1lnul unä^r ti^ ^u^ovin IHi^m.v <^s^e I'nisecl !^sate
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0376, von Gens bis Genua Öffnen
. bestanden 1888: 290Konsumvereine und 110 Produktivgenossenschaften in den Vereinigten Staaten, Genossenschaftsbanken in Massachusetts 50, dazu 2 in Maine und eine in Newhaven. Vgl. Adams, Hi Ztoi-.v ol co - Ovation in tli6 Unitecl ^t Ztes s Lond. 1888
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0582, von Mohr bis Mollenhauer Öffnen
gegenwärtig in Rochdale. M. hat in Schrift und Wort an den sozialen Fragen teilgenommen, insbesondere aberdas Genossenschaftswesen gefördert. Er schrieb: »Hi8toi^ ottks ret'orindili ot 1832« (2. Aufl. 1865); »Hi^ory 0t Nn^nä froin t1i6 ?6Nr1830« (2. Aufl
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0652, von Pavet de Courteille bis Pelzwaren Öffnen
erfreuten, nennen wir: >I^08t 3ir 21^88111 ß^d6lä«, »V)' prox^«, »Hi^ii 8pil-it8«, »H. s!0UÜl1^Uti^1 HA6Ilt«, ->^. P61't6et ti'6t^8Ul6«, »^Vallkl's ^0rä«, ^rom 6XÜ6«, > ^ ^r^p6 tloiu 3. tdoru«, »Xll«, >^ll^6 Iißir s)t'tk6
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0832, von Wilamowitz-Möllendorf bis Winkelmann Öffnen
die Rechte in Cincinnati, ward Advo^ kat und 1879 Mitglied der Legislatur von Ohio, war 1880 - 82 Generalauditeur der Unionsarmee und 1885-86 Gesandter in Haiti, Er schrieb: »Hi^ tor^ s»t tlie Nk^ro rack in ^msl'icn troni 1619 tiN 1880« (New York 1883
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0933, von Mollerus bis Mordwa Öffnen
. Barcelona 361 N0N8 tiart'l8, Pilatus(Gebirgsstock); HI. piniier, Fichtelgebirge 238; ^1. 86l6NN8, Petersberg HI0N8 pnl»i8, Hl. V^I161'18, Scheide Monsteroideen, Araceen Monftrelet, C'. de, Franz. Litt. 611,2 Monströsen (Blumen), i'uNzm M) Mont
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0935, von Mumifizierung der Leichen bis Mystische Person Öffnen
oetta, Adda Ml)all (See), Australien 145,2 HI)'C0ä6lIIM a1l)i0g.u^, Schwämmchen ^ Mydrecht, Amstel Myeloide Zellen, Myeloplaxen Mygdonla, Mygdonlen, Makedonien 133,l, Mesopotamien Mygdonios (Fluß), Mesopotamien Mygenäs, Färöer 57,2 IXNd
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0203, Deutschland (Geschichte) Öffnen
Mannschaften der reitenden Batterien: Artilleriesäbel und Revolver 83; die Fußmannschaften der fahrenden Batterien: Infanterieseitengewehr u/ HI und Revolver 83 (eingeführt 1891). 5) Fußartillerie: Feldwebel und die Chargen gleichen Ranges
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0204, China (Religion) Öffnen
Vorfahren überkommenen Ceremoniells bei allen Ereignissen des privaten und öffentlichen Lebens sorgt das Ministerium des Ritus in Peking. Die Feststellung der Ehe als Staatsinstitut soll schon von Fu-hi, dem ersten Herrscher der halb-mythischen Periode
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0222, von Chinesische Galläpfel bis Chinesische Kunst Öffnen
(1426-36) und die Regierung Kang-hi (1662-1723). Wenn China keine Baudenkmäler besitzt, die über das 11. Jahrh. unserer Zeitrechnung zurückreichen, so ist das der leichten Bauart und der geringen Haltbarkeit des Materials (Holz und Ziegel) zuzuschreiben
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0227, Chinesische Sprache, Schrift und Litteratur Öffnen
und Hinterindien verbreitete. Der Kaiser Khang-hi ließ zwar auf Veranlassung der Missionare kupferne Typen gießen und auch ein großes encyklopäd. Werk von 5000 Bänden mit denselben drucken, doch wurden dieselben bald darauf wieder eingeschmolzen. Mit andern
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0655, von Cypergras bis Cypern Öffnen
zahlreiche (5. vorkommen, sind unter dem Namen saure Wiesen bekannt und liefern ein sehr minderwertiges Futter. Einzelne (5. baben allerdings auch gewissen Nutzen, so dient eine Carer- Art(^Hi'6X3,r6UÄi'i^.)ähnlich wie derEandhaferzur Befestigung
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0335, von Erz... (Vorsilbe) bis Erzämter Öffnen
erst in der Goldenen Bulle Karls IV. von 1356 erhalten. Die vier eigentlichen, der ältesten Hofverfassung entstammenden Ämter hatten die vier weltlichen Kurfürsten: der Pfalzgraf vom ! Rhein war Truchseß (Hi-cliiä^pit^i), der Herzog von Sachsen
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0976, von Laos bis Lapérouse Öffnen
Amte zurück und wandte sich gen Westen, worauf er spur- los verschwindet. Die Überlieferung berichtet, er habe auf der Grenzstation Han-kou, den Vitteu des Befehlshabers Ii-Hi nachgebend, den Traktat niedergeschrieben, welcher u. d. T. "lad
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0680, von Maundeville bis Mauren Öffnen
Ludwig XVI. wieder zu empfehlen. Eine Sammlung von gegen M.s Neuerungen gerichteten Schriften enthält das Werk "1^68 6n"oi't8 d6 !a )il)6I't6 cOQtl-6 16 ä63p0ti3lU6 li6 HI. 0U 1'6(,U6i1 ä63 6crit8 plNi'iotiqu68) pul)1i68 Z)0UI' mailit6nii' 1'km
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0754, von Melena bis Melica Öffnen
Asien und Australien, Bäume mit gefiederten Blät- tern und großen, aus zahlreichen weißen oder röt- lichen Blüten bestehenden Blütcnrispen. Die Frucbt ist eine fleischige Steinfrucht. Der Paternostcr- bäum oder chinesische Holunder, HI. ^6
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1006, von Mons Albanus bis Montabaur Öffnen
selbst an, so hieß er Mouseigneur; ^1. äs 1^18, Scherzname fnr den Pariser Scharf- richter; HI. Vautour ("Herr Geier"), der Hauswirt; HI. V^to, Spottname Ludwigs XVI. Monsignore (ital.,spr.-sinnjohre), Hochwürden, Titel von höher gestellten kath
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1013, von Monte di pietà bis Montefiore Öffnen
). Eine franz. Ausgabe von M.s "516- inorio likllg. AULli'g. 6ä i8truxioin ä' nn A6N61'^16" (Vencd. 1703, lateinisch, Wien 1718) ist mit den "^0ININ6NtHir68 LUV 168 ^l6lN0ir63 ä<3 HI. par 'Ini^in äe 0i-i886" (Par. 1769; deutsch Lpz. 1778
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0536, Elektromagnetismus Öffnen
alsdann A von N, B von S abgestoßen wird, so setzt sich die Drehung in dem einmal begonnenen Sinn fort. Die Umkehrung des Stroms im geeigneten Augenblick wird aber durch den Stromwechsler, Stromwender oder Kommutator hi selbstthätig bewirkt. Derselbe
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0312, Gewölbe (Arten der G.) Öffnen
Schildbogen agb, ahc, cfd, bid, zwei Scheitellinien gf und hi, vier Widerlagspunkte a, b, c, d und vier innen erhabene Grate a e, b e, c e, d e; ein Klostergewölbe einen Scheitelpunkt e, vier Widerlagslinien a b, b d, d c, c a und vier innen
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0161, Polarisation des Lichts (Theorie im allgemeinen) Öffnen
in die Lage a'b'c'd', so bleibt die Helligkeit des Gesichtsfeldes fast ungeändert. Neigt man aber die Platte derart gegen die Strahlenrichtung no (Fig. 6), daß die zur Kristallachse senkrechte Line hi die Umdrehungsachse bildet, so
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0936, von Mythenstein bis Nathababai Öffnen
932 Mythenstein - Nathababai Mythenstein, Rütli Mytilini, Lesbos Mytilotoxm, Miesmuschel (Bd. 17) Mytistraton, Mistretta Myxinotden, Rundmäuler 21^X02^, Vauchtiere lmer 770 Myzostomiden (Hi^oätoma), Wür- N. Naab
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0181, Dampfmaschine (Dampfumsteuerung, Gwinners rotierende D.) Öffnen
und führt dadurch die Drehung des auf der Antriebswelle aufgekeilten Cylinders, also auch der Antriebswelle selbst, herbei. Die Maschine (Fig. 2-6) besteht Fig. 3. Hebel ^, ^, und hierbei werden die Stangen HI und ^, die am Hebel WV bei II angreifen
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0170, Philosophie: Biographien Öffnen
158 Philosophie: Biographien. Chinesen. Confucius, s. Konfutse Fo-hi Konfutse Laotse Mencius, s. Mengtse Mengtse Taosse, s. Laotse Deutsche. Abbt Abel, 1) Jak. Friedr. v. Ahrens, 1) Heinrich Apelt Ast Baader, 2) Franz Xaver
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0202, China (Justizwesen. Kulturzustand) Öffnen
-hi um 2850 v. Chr. Nach dem ältesten chines. Geschichtswerke, dem Schu-king, war etwa 2000 v. Chr. eine Schrift vorhanden. Es ist eine alte Überlieferung, daß in C. die erste Gedankenvermittelung in die Ferne, ähnlich wie in Peru
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0662, Gefüllte Blumen Öffnen
Blumen diefer Kate- gorie ist (^I1i8t01>lm8 c1iil16Q8i8 ^666 sf. ^8t61'). Fast noch bedeutender ist die Vielgestaltigkeit in den Details des Blumenbaues bei der Georgine (f. valilia) und bei dem japan. (Hi-^aiitiieniuin indicmn
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0323, von Holzstiftmaschinen bis Holzstoff Öffnen
Holz drücken. Um frifche Hölzer ein- bringen zu können, ist die Mutter HI lösbar ge- macht und für jeden Speifeapparat eine Welle mit Handrad ^ angebracht, auf welcher sich bei der Um- drehung zwei Riemen aufwinden, die den Kasten 3 hervorziehen
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1021, von Justorium bis Jute Öffnen
und darauf wie Flachs verarbeitet; man nennt das so erzeugte Garn gehecheltes oder Iute-Hechel- garn (engl. ^ntL-iinL-^Hi-n). Bei der zweiten, in Deutschland und Osterreich ausschließlich üblichen Methode wird die I. nach Entfernung der harten
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0400, Lüttich Öffnen
, Maschinenbau sind her- vorragend : Vollzengfabriken, Flachsspinnerei und Weberei, Ta- dak- und Eigarrenfabriken, Ger- berei, Leilnsiederei,Eichoricnfabri- ten und Elektricitätswerke. Der hi älteste und bedentendste Indnstrie- ^ zweig
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0575, von Marano di Napoli bis Marasmius Öffnen
und wird gewöhnlich als westindisches Arrow-Root (s. d.) oder westindischer Salep bezeichnet. Auck von einigen andern Arten, baupt- sächlick von HI. iliäica "/^ss. und ^1. nodili" ^/ooi'e wird Stärkcmebl gewonnen, das unter demselben Namen in den Handel kommt
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0200, von Natriumbichromat bis Natron Öffnen
Mengen von schwefelsaurem Natrium leicht befreit. Das krystallisierte Salz entspricht der Zusammensetzung ^HI^ ^. 1251.0. An trock- ner Luft verwittert es unter Abgabe von Krystall- wasser. Es schmilzt im Krystallwasser bei 40°, ver- wandelt sich
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0882, von Paradeadler bis Paradiesvögel Öffnen
. (?Hi-H(1i3U8) die aus dem Atrium der Basilika hervorge- gangene Vorhalle der Büßer; auch der über dieser Vorhalle liegende, nach der Kirche zu als Arkade sich öffnende Raum. Paradiesapfel, s. Liebesapfel. Paradiesbaum, s. NWeaZnuZ. Paradieselster
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0179, Sägen Öffnen
24,0 1,460 200 1,6 2,3 Grünes Kiefernholz........ Grünes Fichten- und Tannenholz. Grünes Buchenholz........ Grünes Eichenholz ^........ Trockne Nadelhölzer ^....... ' HI-Zähne. 2 Zahnform nach Fig. 7 (Konstruktion
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0440, von Waereghem bis Waffenplätze Öffnen
verschieden gestaltet; ihre Larven leben auf dem Lande und im Wasser von modernden Pflanzenstoffen, oft auch von frischen (z. B. (Hi-^so- m)-i!i tdrinoZH >3caH). in Rüben), andere, wie von (^1i- tollÄiia opliippwin 2^., wohnen in Ameisennestern
1% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0698, von Unknown bis Unknown Öffnen
), feruer das auf allen Wiesen gemeine "Ruchgras" (Anthoxan-thum odoratum), dem das heu den lieblichen Geruch allein verdankt, und endlich das sehr seltene "heiligen"- oder "Mariengras" (hi-erochloe odorata). Wahr ist's, der Wein behagt, der damit
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0003, Aachen Öffnen
interessanter Teil des kostbaren Münsterschatzes ist das angebliche Hi fthorn Karls d. Gr. Auf der Empore des Oktogons (dem sogen. Hochmünster) ist der weißmarmorne, später mit Gold plattierte Kaiserstuhl
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0759, von Wühlechsen bis Wukari Öffnen
759 Wühlechsen - Wukari. Opern: »Vineta«, »Stern von Turan«, »Faublas«, »A-ing-fo-hi« und »Die Offiziere der Königin«, ein Violinkonzert, eine in Köln preisgekrönte Symphonie, Variationen und russische Suite für Orchester, die Kantate
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0977, Zucker (Gewinnung des Rohproduktes) Öffnen
das Abflußrohr. Durch hi strömt die Kohlensäure in die durchlöcherte Röhre und aus dieser in den Saft; die Gase entweichen durch n. Das Ventil k führt Dampf in das Rohr l, um durch dünne Dampfstrahlen den Schaum niederzuschlagen. Statt dieser Pfanne wendet man
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0295, Englische Litteratur (Entwickelung seit 1884: Lyrik und Epik, Drama) Öffnen
der >> Odyssee« (1887) veröffentlichte. Der Nepublikaner Algernon Swlnburne, der nunmehr seine früher sehr weit getriebene »Fleischlichkeit^ abgelegt hat, bot dem Publikum eine wohlgesäuberte Auswahl seiner Dichtungen (»sele^tion^ t'rom tti6 i)oeti (Hi >v
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0297, Englische Litteratur (seit 1884: Roman, Ästhetik, Kritik, Litteraturgeschichte). Öffnen
ihren Stoff in Irland mit »'Ike M11 of clliup Hi^n«; Frau Cashel Hoey schrieb: »^11 01' notdiii A«, öamilton Aide: »?a88a^68 m ttie 1ik6 ot^ 1.^«; W. E. Norris: >^i-i8« und »I'lik WFU6 ;; Hall Caine: »^. 80N ok R^ldr« und »Itik 666M3tei-«; Mathilde Blind
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0396, von Grashof bis Green Öffnen
' tli6^nßli8li p Lapis« (1874, zuletzt 1888), eine philosophierende Kulturgeschichte, welcher das größere Werk »Hi^or^ ot Ms ^u^1i8ti peoM' (1877-80, 4 Bde.) folgte. Außerdem schrieb er: 8trav 8tmli68 t'rom Nn Z'Itmä anci It3.I)'< (1876);
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0445, von Hort bis Hoyer Öffnen
, welches er auf seine heutige Höhe erhob. 1883 beobachtete er in Texas den Venusdurchgang, und in demselben Jahr gab er seine Stellung auf. Er starb 12. Juli 1888. Von seinen astronomischen Arbeiten sind am bekanntesten die »Hi-Hnoinötrie Fön^iniß
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0446, von Huahine bis Humphrey Öffnen
Guillem de Cabestangh < (Verl. 1869); »1k6 troudkäoui-Z, a, w'Ltor^ of provenoai lile anä 1it6ratnr6 in tk6 inicläle g.^68 - (Lond. 1878); »Hi Hard ^Va^ner anci t!w nmsi« ol tli6 iutur6< (das. 1874; deutsch zuerst u. d. T.: »Die Poesie in der Musik
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0525, von Laokai bis Layard Öffnen
>n8 <1'?i>-80i^n^meut national' (1885) und >^tnä68 st öw<1il^nt8< (1889). Als Einleitung zu einer französischen ilbersctzung von Freemans Hi^orical a^o-L'ia^liv <^f l^nrop^' schrieb er eine I)i886i'tn,tion ^nv Lavoisier, Antoine Laurent, Chemiker
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0547, von Luftschifferabteilung bis Lusignan Öffnen
dänischen Geschichte am Schluß des 16. Jahrh. Hi^tolie i 8wruinF6n at äst 16. ^.kltmnäreäk« (1879-88, Bd. 1-9), woraus der Abschnitt: »Das tägliche
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0559, von Marschall von Biberstein bis Martens Öffnen
beliefen sich 1887 auf 15,2 Mill. Fr., darunter aus dem Ottroi 12V? Mil. Fr. March, George Perkins, amerikan. Staatsmann. Vgl. »I^it6 l^ull I6tt.6i'8 ot' (F. I'. HI. ,, von seiner Witwe Carolina Grane M. (New York 1888). Marshall, 2) William
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0597, von Münzwechsel bis Muschaver Pascha Öffnen
Staatsrechts des Kurfürstentums Hessen« (Kassel 1834-35,2 Abteilungen). Auch ist er als Fortsetzer von G. F. v. Mariens' »Rseuei'I äes ti-aites« und Begründer des »Nouv OkU rscueil Feuör Hi ä6 ti-aitös« (Götting. 1843 ff.) zu nennen. M. starb 29. Nov
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0616, von Nordgren bis Nordpolexpeditionen Öffnen
. schrieb: »Oompt?renäu ktatisti Hus ä<3 1a. con Lti'uctiou <1e8 Iiß,u68 Hi Nai« (Par. 1867); »Ht Ulls sm- 1a. Mli Lpiu»ience en imui6l6 än m^rclieä cl<3 travaux« (das. 1868); »Stimmenüberschmalspurige Bahnen« (Wien 1871); > Eisenbahnkonkurrenz
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0701, von Raimund bis Raoux Öffnen
?? 6t 1a c0U8ti'ncti0N pi ati; »1)ieti0Niillii'6 ä68 t6liu68 ä'2lI1i»t0ii'6 66 1'oii^ilw (168 iQV6litil)U8, ä68 ä6Hi^> toil 6 F6!161'al6 (16
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0711, von Rochefort bis Rode Valley Öffnen
, dai-Iclä8 iniä a 1)1^« (1888). Als gediegene Vrosaschriftstellerin zeigte sie sich in zwei Biographien: ^mil^ Zrouttz (1883) u. ^i Hi'^^r Lt ot ^!i^oui6M6« (1886), und einem Band historischer Abhandlungen: »Ms 6ii(l 0t't1ift luiääle «,^'6l> (1888
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0720, von Saint-Maurice bis Salmon Öffnen
Tur ebenfalls als Romanschriftstellerin auf. 'Salinaphthöl (Naphthalol, Naphthosalol, Betol) (^Hi^, eine dem Salol nahestehende Substanz, besteht aus Salicylsäure^-naphthyläther und wird durch Einwirkung von Phosphoroxychlorid auf eine Mischung
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0727, Schaugebilde (Schauapparate der Pflanzen) Öffnen
schneeweißer Hochblätter umgeben. Ähnliche schön blau oder rot gefärbte Hüllen aus einem oder! zwei Blattpaaren besitzen mehrere Rubiaceen wärm«.''! rer Länder, wie(Ü6Z)kae1i8 toin Lntoän. und 0. sn'ai't Hi' i.i und im erstern Fall ist das äußere große
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0848, von Altilik bis Anassa Öffnen
,, Geistesschwäche ^M6lit.um (Kriegst.), Geschoß 212,2 Ameretat, Amschaspands Alneria, Amelia 2) ^ni6ri0lNiNiii8c!<^Hi (Umreli, Ang- likanische Kirche 578 ^N161'ican OlikMal 80016t)',Asiati- sche Gesellschaften ^M61'i(?lU1 I^i1i8
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0885, von Farbschreiber bis Festum armorum Christi Öffnen
Festmachung (von Wertpapieren), Außerkurssetzung ^68tum «.rinotUM Okl-i8ti, Lanzen- fest; l'. ^«iliorum, Eselsfest; L. inii0^6ntinin, Unschuldigen Kind- lein, Tag der; k'. reliqui^rum et HI worum, Heiltumsfest- F. Fitt)' toruiu 8
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0902, von Hoffmann bis Horn Öffnen
l231,i Hooper (Seefahrer), Nordpoiexped. .^oovgaard, ^tordpolerpeditioncn 231,2 Hope, Mount, Bristol 2) Höpken, A. I. v., Schwcd. Litt. 713,2 Hopleten, Athen 1000,2 Hoppe, D. H. (3iaturf.), »/lo^Hi« Hoppe, Franz, Crelingcr Hoppelberg, Prcnßen
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0923, von Lisznyay bis Lortic Öffnen
^ gebirge (Bd. 17) -^ I^olli ^ävoeatk, Minister 660,2 ' ' 1.01-ä Hi^k OkHNcsiloi-, Kanzler Lord Howe (Insel), auch Ontongjava (Vd. 17) ^Siegelbewahrer I,0lä X66p6r 0t td6 <^I6llt 363.1
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0928, von Marinestab bis Matteo di Aquas Spartas Öffnen
, Arabische Litt. HI^8U6NtUM, Vllsento Masuren, auch Galizien 844,1 Masurisch (Tanz), Mazurka - Mäszläser (Weinsorte), Totay .' ^t (franz.), Mast Matachel, Badajo; Matacong (Insel), Sierra Leoni Matanja, Iedetia Matanza
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0942, von Orang-Semang bis Ottilienstein Öffnen
'68 U. mil»01t'8. Hi r- Ordino, Andorra larchie 514,2 OrdlegNll, Bergell Oräo mis8<»1i8, Agende Ordonnanzdienst, Felddienst Ordono, Alfons 7) Ordo 8k1MÜ6, Heilsordnung Öräl 6 ä6 1l^ silicerits, Adlerorden 3) 0rclr6
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0943, von Öttinger Forst bis Palügletscher Öffnen
l^1000,i Palatm-(Palatinat-)Kanal, Ungarn ^Hi«.ttt8^1li8i8, Gaumenspalte ?aiHMni Ü88UIN, Hasenscharte Pale (Stadt), Kephlllonia Valeina. Schießpulver (Vd. 17) Paleopoli, Mantineill Paleopreveza, Nitopolis 1^i
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0976, von Staryn-Pesski bis Stichzangen Öffnen
Steuerstriche, Kompaß Stevaerts (Maler), Palamedesz Steven, Cb. (Botaniker), »H/«-.<5 ' Stevnstlint (Berg), Seeland 1) c ste^HI-ä (engl.), auch Truchseß Stewart (Reisender), Nordpolexpedl- tionen 229,2, Asien (Vd. 1?) 62,1
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0988, von Turumiquiri bis Umkomanzi Öffnen
327,2 Tusch (Sprache), Asien 925,1 Tuschmanier, auch Kupferstecherkunst 1'u801, Tusker l330,l Tuscia, Tuscien, Etrurien 888,1 ^uscum HI^l'6, Tyrrhenisches Meer Tuseum, Tusls, Thusis Tuski, Eskimo 848,1 Tusmarow
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1031, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
, Fig. 16) . - (Taf. Ornamente I, Fig. 20 - 22) . NMc»hatu8 (Taf. Tertiärformation I) . UMäou (Taf. Tertiärformation II) . . HI^08uru8 (Embryofack ?c.), 2 Figuren . U)'ricÄ osrikoi-H (Taf. Öl- :c. Pflanzen) . HIxri8tica fra^u8
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0251, Elektrikerkongreß (Frankfurt 1891) Öffnen
. Im Anschluß daran kam auch die Berechnung der Leistung einer Maschine nach Pferdekräften zur Sprache, und Engländer, Franzosen und Deutsche vereinigten sich in dem Wunsch, daß die Pferdekraft (HI>) wie die Pferdestärke (1^8) bald verschwinden
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0271, Englische Litteratur 1890-91 (Staats- u. Kulturgeschichte) Öffnen
Ki8toi')'« von dem obengenannten Professor Thorold Rogers. Hier sei auch gleich eines Inders »Hi^or^ ok 0ivi1i8lUiou in iiucient Iu
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0272, Englische Litteratur 1890-91 (Reisebilder etc.) Öffnen
, Parke, erzählt »N)' i)6i'8ttna1 6xp6i'i6ii068«. Die vom Standpunkte der Sitte und des Rechtes widerwärtige Stanley-Litteratur scheint mit des verstorbenen Herbert Ward Buch »HI)'litenitii8tani6)''8 Ileai'-^ulliä« am unerquicklichen Ende angekommen zu
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0337, von Flying-Fish-Expedition bis Formosa Öffnen
äsvsiopment ot' Vui'iti686 I^V« (das. 1885), Beiträge zu den »^0t63 Hi'^«. Sein umfangreicher Wissenschaft- ! licher Nachlaß harrt noch
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0356, von Französische Litteratur bis Französisch-Indien Öffnen
Perey vollendete den begonnenen Lebenslauf des Herzogs von Nivernais (»Hu i)6tit-u6V6U äs HI^^cliin )) in einem zweiten Oktavbande: I.K ün du XVIII. siöoie (1.6 äu« äs Mv6lnai8) 1764-98«, in dem fleißige Forschung und anmutige Erzählerkunst sich an
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0360, von Gadara bis Gangarten des Pferdes Öffnen
. B. ?Hi'9>ino6eiuni aui'klia,, in möglichst großer Zahl enthält, so sieht man im Augenblick der Stromschließung schon mit bloßem Auge sämtliche Tiere die Anode verlassen und sich in dichten Scharen an der Kathode sammeln. Hier bleiben sie während
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0367, von Gautier bis Gebäudegrundsteuer Öffnen
Geschwindigkeit zurückgebracht wird, bei welcher die Schneide HI wieder den untersten Ansatz der Ventilspindel trifft. Nach Ebbs gestaltet sich der Betrieb der G. mit Generator - Gasin jeder Hinsicht sehr günstig, weil es billiger
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0471, Höhere Lehranstalten (Reform in Bayern) Öffnen
, im 6. und 7. Jahrgang). Vermindert zeigt sich die Stundenzahl im Latein (66 gegen 73; abgestrichen sind je 2 Stunden in Klasse II und HI, je^i in VI, VII, VIII, IX; hinzugefügt ist 1 Stunde in Klasse I) und in Kalligraphie (4 gegen 9). Ganz neu ersch
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0486, Immergrüne Gehölze (geographische Verbreitung: südliche Halbkugel) Öffnen
Ou^i'638U8 nikci'ooki'M ihre bizarren Stämme erhebt; von andern Charakterbäumen Kaliforniens sind ^a8t^n0p8i8 Hi^Lonii Mli und Hu6reu8 olii'.y-8oi6pi8 sowie eine Palmenart (I'i'itolikräia) zu nennen. Der schmale Streifen der immergrünen Flora an
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0527, von Karyokinese bis Kavalleriekommission Öffnen
mit Ausnahme des geringern Wassergehaltes dieselbe Zusammensetzung wie die im Mai d. I. untersuchten Knollen. Vgl. »Xot6 8U,r la cou ZLi'vation cles pomw98 sis toile par I? in-oeeäö d6 HI. ZM'idinix« im Bulletin äu ZIini8t^i'K (l'^ß'i'icul Un'L« 1891
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0545, Kohlehydrate (Monosaccharide oder Glykosen) Öffnen
mit Phenylhydrazin bildet sich nun, wie E. Fischer fand, neben vielen andern Produkten regelmäßig ein Osazon (^Hi, 04 (X,II0gII.,)2,«.Akrosazon,das dem Glykosazon sehr ähnlich ist und in der That das optisch inaktive Glykosazon (bez. Fruktosazon) darstellt
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0593, von Leber bis Lehmann Öffnen
. war dem Elend überliefert, und aus Gran: nahm er sich Anfang 1806 im ^ Armcnhause zu St.-Denis das Leben. Er schrieb: HI^moii'68 Lar Ilr t^di'icc Uion äu. sei ammouiae et äs III. ßouäe« (Par. 1798); »Dk ia eriZtkiiotkclmie, 0U N88N.1
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0616, von Marriot bis Masaryk Öffnen
602 Marriot - Masaryk 8(Iv6lUur68 0l^IwMK8l'6i1(NV0kI'61N'Ii^U, Mtli 11161' (das. 1890); Foucauld, K6eonn«i88cl,uc6 llu Hi^roo, 1883-84 (Par. 1888, mit Atlas). Marriot, Emil (Pseudonym für Emilie Mataja), Schriftstellerin, geb. 20. Nov
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0695, von Nordenskjöld bis Norwegen Öffnen
1110116^« (1877), »^1^(161110186116 ti6 H161N0«, »Hlatlimoil)^, Xo I16^V tll MA«, »'Iliii'Id^ 11^11«, »^ärianViätl.1«, 21^ ti'i6iid )iiii ,, »Hi^'oi' iiiiti Ninor«, »1?1i6 Ii^«-N6<, >>^. I)a.oli6ioi''8 Kinudei'«, »Ni^dventui'e, Oliii8- u. a
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0698, von Ölisolatoren bis Oranje-Freistaat Öffnen
, welcher, um die Achse des Fernrohrs drehbar, auf alle Radien der Meridianscheibe 21 einstellbar ist. Die Radien der Scheibe HI bilden nämlich, auf der Hornhaut abgespiegelt, die Meridiane für die -^s Pupille als Pol
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0717, von Ostpreußen bis Ozeanien Öffnen
und die weiblichen Hochschulen in England (»Grenzboten« 1889, Nr. 29, 32, 33; nicht frei von Irrtümern im einzelnen); Rogers und Sidgwick, ^Vom6n 8tuä6ut8 at (). (»Näueation Hi Kevi^vc. Dezember 1891). Oyama Iwao, japan. Staatsmann, geb. 1843 zu Satsuma
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0768, Pumpen (Verbunddampfpumpe, Saug- und Druckpumpe) Öffnen
?, der die ganze Breite der beiden vereinigten Schieber u und d (Fig. 2 u. 4) einnimmt, und tritt durch den Kanal (^ unter den großen Kolben. Der Abdampf des großen KolbensÜ tritt durch den Kanal Hi in die Höhlung 8 des großen Schiebers d
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0769, von Punktion des Gehirns bis Rädertierchen Öffnen
. R. Qulltrefagcs de Breau, Jean Louis Armand de, Naturforscher, starb 13. Jan. 1892 in Paris. Aon seiner Hi^toire ^nei'His 668 i'll.068 Iiuin^iu68« erschien 1889 die zweite Hälfte: »(^ig^Meation 668 1^063 !miN5lil!68
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0786, von Robiou bis Roller Öffnen
der Inschriften. Unter seinen zahlreichen Schriften sind hervorzuheben: »Hi Ztoiro äß» (Fim1oi8 ä'Oiikiit« (1866); > O0MU068 äe I'^^ptk ^^ 1'6V0(1U6 Ä68 ?^i'Niniä68« (1869); »^L0-I10M16 V0ii^u6, aämiQi8ti'Ätic>n et l EMwtion äe 1'^Z')^)t6 80U8 163
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0813, von Same bis Samoa Öffnen
, begann sie auszubeuten, und in den Wer Jahren waren schon 28 Höhlen in Angriff genommen, ohne die Lager auch nur annähernd zu erschöpfen. Samuel Brown erstattete 1806 der in Philadelphia tagenden ^moi'ican ?1iii0L0iM(Hi Loeiet.v einen Bericht über
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0816, von São Paulo bis Sauer Öffnen
einer gesamten Darstellung der indischen Kulturgeschichte zu verarbeiten, enthält das lesenswerte, allerdings zunächst für gebildete Hindu bestimmte Werk des gelehrten Nomesh Chunder Dutt: >^. Hi^tor^ ol (^ivili^tion in aneiknt Iiiäm« (Kalkutta 1889 ff., 3
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0948, Ungarische Litteratur der Gegenwart (Publizistik, Lyrik und Epik) Öffnen
«, Nachahmung des »^ouiuai amu^ut«. Von den Revuen hat sich einzig und allein die von der Akademie unterstützte »Nm?Hi)63ti Heinis« (nach Art der deutschen »Rundschau^) seit mehreren Jahrzehnten behauptet, während zahlreiche andre kritische
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0977, von Volkszählungen bis Vulliet Öffnen
Trance (1856); »Hi8toii'68 ineclite8 et recits ^ clestiues 5 int6r6886i' ä. I'6tu<^t) (?6 lg. AeoAr3.pkie« (3. Aufl. 1859-65, 6 Bde.); »Hi^oire anoienue« (7. Aufl. 1862); Hi8toii>6 äu M0)'6N ^e« (4. Aufl. 1859); >lli8toii'6 moderne« (2
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0716, von Bukejewsche Horde bis Bukowina Öffnen
. Gegenden, zwischen Dnjestr und Pruth, gedeiht, lieferte jährlich im zehnjährigen Durchschnitte 1879–88: 247409 hl Weizen, 406974 hl Roggen, 479181 hI Gerste, 702248 hl Hafer, 1179555 hl Mais, 41062 hl Hülsenfrüchte, 2000000 hl Kartoffeln, 2030000
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0076, von Chaibarpaß bis Chalatenango Öffnen
., die jährliche Dividende durchschnittlich 6^/2 Proz. Der Verlag umfaßt in Frankreich sehr verbreitete und häufig erscheinende Führer durch Paris und Eisenbahnkursbücher ("Li- vret 0.", "InäicHtEui' 0." u. a.); ferner "Necukii ^6- N61'HI ä63 t9.rit8
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0096, von Champoton bis Chancellorsville Öffnen
Händen. In franz. Konsulaten ist der <ü. der Siegel- bewahrer, Rcgistrator. <3ka.noo11or (engl., spr. tschännß'lör), Kanzler (s. d.); 1.orä Hi^k 0., s. I.orä OkanoLiior. Ehancellorsville (spr. tschännß'lörswill), Ge- höft, etwa 16 km