Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach heiliger gehorsam hat nach 0 Millisekunden 216 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Bürgergehorsam'?

Rang Fundstelle
5% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0461, von Gehör bis Gehorsam Öffnen
: §. 2. I) GMt. Der Gehorsam gegen GOtt ist eine herrliche Tugend, nach welcher ein Wkderge-borner durch Kraft und Wirknng des heiligen Geistes, seinen Willen nach dem Willen GOttes richtet, den er ihm in seinem Wort geoffenbaret, und denselben nach
3% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0032, von Gehorsam bis Gemeinschaft Öffnen
32 Gehorsam - Gemeinschaft. Gehorsam. Wie wir Mose gehorsam sind gewesen, Ios. 1, 17. Was ist das für ein Mann, daß ihm Wind und Meer gehorsam ist, Matth. 8, 27. Ueber die, so nicht gehorsam sind dem Evangelio, 2 Thess. 1, 8. Ein Bischof
3% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0462, von Gehülfe bis Geist Öffnen
. 3, 1. Wenn Kinder gern, freudig und geschwind qehorchen, so erben sie den Segen, Eph. 6, 3. 2 Mos. 20, 12. 5 Mos. 5, 16. GOtt ist der geistliche Vater, Eph. 3, 15. dem müssen wir den Vorzug lassen, Matth. 10, 37. Wer um des HErrn willen gehorsam
3% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0152, Von dem Fluß Blau und seinem Ursprung, von dem Ort Blaubeuren und der Einrichtung des Klosters Öffnen
wiederkehrt, wie es in dem Spruch Salomos Prediger 1. cap. [V. 9] heißt, und das Kloster hierauf zur Beobachtung der Ordensregel reformiert worden war, so kehrte mit dem heiligen Gehorsam auch der gute Ruf wieder, der verloren gegangen war. Denn von Tag
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0214, von Buchen bis Buchstabe Öffnen
sie doch einen vollkommenen Gehorsam fordern, so muß er in seinen Sünden dahin sinken. Es tödtet aber nicht an und für sich, denn es ist gerecht, heilig, Röm. 7, 14.16 f. sondern unsertwegen, weil wir von Natur verderbt, und den völligen Gehorsam nicht
2% Buechner → Hauptstück → Register über die Concordanz nac[...]: Seite 1150, Register über die Concordanz nach der Ordnung des Lutherischen Katechismus. Öffnen
^[1146] Register über die Concordanz nach der Ordnung des Lutherischen Katechismus. Zur Einleitung. Offenbarung. S. 773. Mel 175-177. Heilige Schrift 879a. Wort GOttes 1107 ff. Neues Testament: - Zweckmäßigkeit desselben 764b. Erstes
2% Buechner → Hauptstück → Register über die Concordanz nac[...]: Seite 1152, Register über die Concordanz nach der Ordnung des Luth. Katechismus. Öffnen
. Heiligen 557 b. Erklärung der ersten Bitte 757 b. Nicht Wort verfälschen 1029 k. Warum GOtt falsche Propheten zuläßt? 797 b. Zweite Bitte. Reich GOttes 817. Natur- und Gnadenreich 817 b. Rechte, Verfassung, Volk GOttes 1064. Dritte Bitte. Wille GOttes
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1009, von Ungefärbt bis Ungerechtigkeit Öffnen
Pflicht ist. Wem wir Gehorsam erweisen sollen, s. Gehorsam. Ich erkenne deinen Nngehorfam und Halsstarrigkeit, 5 Mos. 31, 27. Ungehorfam ist eine Zaubercifünde, i Sam. 15, 23. Es ist deiner Bosheit Schuld, daß du fo gestäupet wirst, und deines
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0235, Christus Öffnen
durch Neberschattung des heiligen Geistes empfangen und geboren, Esa. 11,1. Ier. 23, 5 f. Luc. 1, 31. Gal. 4, 4. Von beiden Geburten zugleich siehe Esa. 9, 6. Mich. 5, 1. z. 12. Wie es mit der ewigen Geburt zugegangen, wissen wir nicht, Esa. 45, 15
2% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0034, Wie Ulm dem Kloster Reichenau gegeben worden ist Öffnen
ihren Vorrat schafften. Der Eingang zu diesem Keller war, wo heute die Kapelle des heiligen Valentin ist auf dem Kirchhof der Pfarrkirche. So brachten also die Ulmer lange Zeit unter dem Joch und Regiment der Mönche zu und erkannten sie als ihre Herren
2% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0154, Weg von Blaubeuren nach Seflingen und Ulm Öffnen
138 Mauern lange Zeit ohne Beobachtung ihrer heiligen Ordensregel in großer Zuchtlosigkeit, und sehr viel Ärgernis wurde gegeben und die Weltlichen fielen häufig durch ihr Eindringen (pag. 204) bei den Nonnen in die Gefahr der päpstlichen
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0896, von Sege bis Segnen Öffnen
892 Sege ? Segnen. strenguug thätig gewesen), Esa. 53, 11. vergl. Esa. 43, 24. Luc. 22, 44. Matth. 27, 46. Nicht nur sein heiliger Leib ist jämmerlich zugerichtet worden, sondern auch seine Seele empfand, da sie göttlichen Trostes beraubt
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0491, von Gesetz-Buch bis Gesinde Öffnen
und Heiligkeit des ersten Menschen, c) der verderbten Natur nach dem Fall, d) des vollkommnen Gehorsams Christi, Röm. 10, 4. e» eines heiligen und gottseligen Lebens, f» und der Vollkommenheit der Seligen im ewigen Leben, denn da erscheinen
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0768, Neu Öffnen
. Geboren §. 2. z. 8. Neuer Gehorsam. Dieser ist die Frucht wahrer Buße, Matth. 3, 8. S. Rom. 6, 4. c. 7, 6. Eph. 4, 23 :c. und besteht darin, daß der Mensch die vorigen Sünden vermeidet, die Sünde, welche in ihm wohnt, nicht herrschen läßt, ihr Gehorsam
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0991, von Insubordination bis Intarsia Öffnen
Verletzung der Pflichten der militärischen Unterordnung. Während bei Zivilbeamten die Hintansetzung des dem Vorgesetzten schuldigen Gehorsams meist als Disziplinarsache und nur ausnahmsweise als ein kriminell strafbares Vergehen behandelt wird, zieht
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0097, von Aufraffen bis Aufrichen Öffnen
aufraffen, als einen Raub, Esa. 33, 4. Der Gerechte kommt um (durch zeitlichen Tod), und Niemand ist, der es zu Herzen nähme; und heilige Leute werden aufgerafft (der Welt, die ihrer nicht werth ist, entrissen, wo sie ihrer gerade bedürfte), und Niemand
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0433, von Furche bis Furcht Öffnen
, unendlich strafen wolle und könne, so erweckt dies bei ihm eine Furcht im Gemüthe. Wenn er aber auch erwägt, wie ihn GOtt liebe, so erweckt das eine Gegenliebe; kommt Furcht und Liebe zusammen, so entsteht daraus der Gehorsam, daß der Mensch
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0033, von Elisabeth (Königin von Spanien) bis Elisabethpol Öffnen
., the Termagant of Spain (Lond. 1892). Elisabeth , die Heilige, von Thüringen , geb. 1207, Tochter Andreas' II. von Ungarn und seiner Gemahlin Gertrud von Meran. Schon 1211 ward sie dem
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0478, von Gerechtfertigt bis Gerechtigkeit Öffnen
Wunderregierung seiner Geschöpfe, die gnädige Vergeltung des Guten, und die ernstliche Bestrafung des Bösen hervor leuchten. GOttes Gerechtigkeit geht durch Alles, und über Alles. In ihm ist der allerheiligstc Wille, in den Eugeln der heilige Gehorsam
1% Buechner → Hauptstück → Register über die Concordanz nac[...]: Seite 1151, Register über die Concordanz nach der Ordnung des Luth. Katechismus. Öffnen
475 ff. Gute Werke, Begriff, Nothwendigkeit 1094a. Unverdienstlichkeit 1028a. 1088b. Lösung des Widerspruchs zwischen Paulus und Jacobus 474a. Wiedergeburt 1098b. Erneuerung 357a. Heiligung 599a. Reinigung 822b. Neuer Gehorsam 764a. Ein Wohnung des
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0100, von Kanonenfutter bis Kanonissinnen Öffnen
) der von der kath. Kirche als Heilige Verehrten aufnimmt (kanonisiert). In den ersten Jahrhunderten wurden nur Märtyrer (s. d.) als Heilige verehrt; Martin von Tours (gest. um 400) ist der erste, der, obfchon nicht Märtyrer, als Heiliger verehrt
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0483, von Gericht bis Gering Öffnen
strafwürdig, als vor Menschen nn Verbrechen, welches vor dem ycwöhn-liche« niedern Stadtgerichle untersucht und bestraft zu werden Pfteyt.) Wer aber den heiligen Geist lästert, der hat keine Vergebung ewiglich, sondern ist schuldig des ewigen Gerichts
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0810, Mormonen Öffnen
der M. Das 1849 zusammengestellte Glaubensbekenntnis der M. weicht vom ursprünglichen des Joe Smith mehrfach ab. Der Inhalt ist: Wir glauben 1) an Gott, seinen Sohn Jesus Christus und den Heiligen Geist; 2) daß die Menschen für ihre eignen Sünden
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0096, von Aufmerken bis Aufnehmen Öffnen
Aufmerken auf GOttes Wort ehrerbietig und gehorsam sein, und es mit aller Demuth anhören, in die Herzen fassen, wohl überlegen und darnach thun sollen. (Esa. 28, 23. c. 34, 1. c. 49, 1. Dan. 8, 17. Weish. 8, 12.) Merket auf, ihr Himmel, ich will reden
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0292, Ehre Öffnen
; und in der That sich eines heiligen und ihm gefälligen Lebens in Buße, Glauben und Gehorsam äußerst befleißigen und in allem Thnn und Lassen dessen Ehre suchen, 1 Cor. 10, 31. mithin bei allen gntcn Werken nnr dahin zielen, daß in Andern dadurch der Sinn
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0653, von Kind-Betterin bis Kindeskind Öffnen
. und Gehorsam, 1 Petr. 1, 22. ehren, Joh. 15, 8. Ebr. 11, 7. anch GDttes Nachfolger sein, Eph. 5, 1. zum Beispiel: In der Liebe, Matth. 22, 37. c. 5, 45. i Joh. 3, 10 Heiligkeit, 3 Mos. 19, 2. i Petr. 1, 16. Vollkommenheit, Matth. 5, 48
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1043, von Verklagen bis Verklären Öffnen
ihre Belohnung als mit der heiligen Ordnung GOttes unvereinbar darzu-stellekl, und will gleichsam GOtt zur Rede setzen, daß er solchen Uebertretern des Gesetzes einen Mittler gegeben, und sie seines Ehrenreichs theilhaftig gemacht. Er ist dabei ein Verläumder
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1060, von Verstricken bis Versuchung Öffnen
falsche Mäuler, Ps. 31, 19. Ich bin verstummet und still, Pf. 39, 3. (S. Schweigen §. 2.) Verstürzt Bestürzt, Esa. 29, 9. Ier. 4, 9. A.G. 2, 6. Versuchen z. 1. a) Die Menschen 1) von GMi wmn er ihren Glauben, Gehorsam, Geduld
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1104, von Willfertig bis Wind Öffnen
1100 Willfertig ? Wind. z. 2. II) Da einer thut, was ihm gelüstet, III) die Lüste des verderbten Fleisches, Eph. 2, 3. 1 Pctr. 4, 8. Dein Wille (Gehorsam) soll deinem Manne unterworfen sein, und er soll dein HErr sein, 1 Mos. 3, IS. Sir. 25, 33
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0946, Lübeck (Geschichte der Stadt) Öffnen
aus Holz und Alabaster. Ein zierlicher Bau aus dem 13. Jahrh. ist das Hospital zum Heiligen Geist, mit kunstvollen Holzschnitzereien. Beachtung verdienen ferner das Holstenthor von 1477 und das Burgthor sowie das Haus der Schiffergesellschaft
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0517, Gottesdienst Öffnen
aus außerordentlichen Pflichten besteht. Die ordentlichen sind das Gebet, mit seinen verschiedenen Arten, ferner die Betrachtung, Lesung und Anhörung des Wortes GOttes, heilige Gespräche, geistliche Lieder, und der Gebrauch der Sacramente. Die außerordentlichen
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0262, Diener Öffnen
anführen, und ihnen den Weg des Lebens zeigen; Esa. 61, 6. 5) alle Gläubige und Fromme, wenn sie GOtt in Buße, Glauben und Gehorsam lieben, mit Loben, Veten und Danken in Heiligkeit und Gerechtigkeit demüthig verehren. 1) Der du machest deine Engel
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0721, von Lus bis Lust Öffnen
, dem Zeugniß widerspricht, und das Siegel, nämlich den heiligen Geist, nicht empfängt, Joh. 3, 33. 36. c. 7, 17. und Christus von dem, der da sagt, er habe keine Sünde, weil er so durch eigne Gerechtigkeit selig werden will, da doch Christus allein
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0651, Kind Öffnen
den Kindern, 2 Cor. 12, 14. Ihr Kinder, seid gehorsam den Eltern in allen Dingen, Col. 3, 20. Ihr Väter, erbittert eure Kinder nicht, daß sie nicht scheu werden, ib. v. 21. Nachdem nun die Kinder Fleisch und Blut haben, ist er es gleicher
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0933, Bilderdijk Öffnen
Bild Christi, und bald kamen solche sowie Bilder der Jungfrau Maria und andrer Heiligen allenthalben auf. Es wurde Sitte, die gewissen Heiligen geweihten Kirchen mit Darstellungen aus ihrem Leben oder mit Bildern aus der heiligen Geschichte zu
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0841, Galilei (Galileo) Öffnen
Qualifikatoren des heiligen Offiziums die Lehre von der Bewegung der Erde für "thöricht und absurd vom philosophischen Standpunkt und für teilweise formell ketzerisch" erklärt und darauf hin 5. März das Buch des Kopernikus verboten. Am 25. Febr. erhielt
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0009, Abendmahl Öffnen
. 11, 23. welcher es aus lauter Liebe gegen uns eingesetzt, Eph. 5, 2. Joh. 13. 1. Wiewohl, da es ein Werk außer GOtt, der Vater und heilige Geist keinesweges ausgeschlossen. § 7. b) Die Materie ist 1) irdisch, das ist, wahres wesentliches Brod
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0158, von Berufer bis Berühren Öffnen
, 12. Allen, die zu Rom sind, den Liebsten GOttes, und berufenen Heiligen, Röm. 1, 7. Berufung GOttes §. 1. Es giebt einen allgemeinen Ruf GOttes an die Menschen, oder Erweckung zur Besserung und Gehorsam gegen GOtt, welcher durch Vernunft
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0194, von Blutacker bis Blutgierige Öffnen
äußerliche leibliche Thatsache könnte es diese Kraft nicht haben; aber es geschah in der Kraft des heiligen Geistes. Ebr. 1. o.; in diesem Innern, im Geiste des tiefsten willigsten Gehorsams, der heiligsten, sich ganz hingebenden, mit der Menschheit sich
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0296, von Eidam bis Eifer Öffnen
deinen Altar in diesem Hause, so wollest du hören im Himmel ,c., 1 Kön. 8, 31. 32. 2 Chr. «, 22. Ich halte das Wort des Königs und den Eid GOttes, Pred. 8, 2. (dnrnuf kommt es Nlt, wir müssen in der Welt den Hohen Gehorsam tristen, aber bei sündlichem
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0519, von Gottesmensch bis Gottloser Öffnen
verbunden ist, los macht» und dessen heiligen Gcboten den schuldigen Gehorsam versagt. David beschreibt ihu, Ps. 10. Ec kann zwar 1) in der Gemeinschaft der Kirche noch stehen, befindet sich aber außer dem Stande der Gnade in dem Stande
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0803, Psalm Öffnen
Prüfung sei? a) man wird erweckt, für sein Seelenheil besser als zeither zu sor- gen, und der Gnade gehorsam zn werden; b) oder man wird sorgfältiger in Bewahrung der Gnade und sucht in der Ausübung des wahren Christenthums immer weiter zu kommen. S
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1046, Verlassen Öffnen
Verderben, sondern zn ihrem Besten, theils, nm sie znr heiligen Furcht und Ehrerbietung gegen seiue Gerechtigkeit und Heiligkeit zu bringen, Ps. 130,4. theils, um sie zu überzeugen, daß sie in geistlichen Sachen nichts aus sich selbst vermögen, theils
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0434, Fürchten Öffnen
mit der Heiligung in der Furcht GOttes, 2 Cor. 7, 1. Seid unter einander (nack der von GMt gemachten Ordnung) Unterthan in der Furcht GOttes, Eph. 5, 21. Schaffet, daß ihr selig werdet mit Furcht und Zittern, Phil. 2, 12. i Petr. i, 17. c. 3, 16. Denn
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0206, von Jessore bis Jesuiten Öffnen
befehlen, und in welche Länder immer er sie entsenden möge, sie ohne jegliche Zögerung und Entschuldigung sogleich, soweit es in ihren Kräften liege, Folge zu leisten gehalten sein wollten". In einem Zeitpunkt, da alle Welt dem Papste den Gehorsam
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0207, Jesuiten (Organisation des Ordens, inneres Ordensleben) Öffnen
vollenden, die den jungen Mann ins Novizenhaus geführt hat. Nach zweijähriger Probezeit tritt der Novize mit feierlichem Gelübde der Armut, Keuschheit und des Gehorsams als Koadjutor der Gesellschaft bei, deren Zwecke er von nun an thätig fördert, ohne noch
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 1004, von Assamgummi bis Assassinen Öffnen
es, welche unter dem Namen Karmaten (s. d.) sich im 9. und 10. Jahrh. gegen die Abbâsiden auflehnten. Einer von ihnen überlieferte einem Aliden die Stadt Kairuan, die heilige Stadt Nordafrikas, und hier wurde das Reich der Fatimiden (s. d.) gegründet. Im 11
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0065, von Anleiten bis Annehmen Öffnen
dich stets an, Sprw. 3, 23. §. 3. III) Einer Sache Beifall geben und Gehorsam leisten a) daher, wenn es von dem Wort GOttes steht, so heißt es, GOttes Wort nicht allein hören, sondern auch ins Herz fassen, demselben beifallen, und in kindlichem Gehorsam
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0302, von Einfallen bis Eingeben Öffnen
Einfältigkeit, 2 Cor. 9, 11. Ich fürchte aber, daß nicht, wie die Schlange Evam verführte mit ihrer Schalkheit, also auch eure Sinne verrückt werden von der Einfältigkeit in Christo (dem einfältigen Gehorsam und der Liede zum Heiland), i Cor. 11
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0320, von Endelich bis Engel Öffnen
oeS Gesetzes zu verdunkeln oder aufzuheben, die Heiligkeit und Gültigkeit desselben in das hellste Licht gesetzt, sowohl durch seinen Gehorsam und Leiden, als durch die geistliche Auslegung desselben, Matth. 5, 17.19. daher auch Paulus sagt, Rom. 3
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0457, von Gefällig bis Gefängniß Öffnen
.) oder gedenke ich Menschen »Juden oder Heiden) gefällig zu sein? Wenn ich den Menschen noch gefällig wäre (menu mich ntle GefnÜjucht leitete), so wäre ich Chnsti Knecht nicht, Kai. 1, 10. In Heiligkeit und Gerechtigkeit, die ihm
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0702, von Leiden bis Leiher Öffnen
Ebr. 12, 3. z. 6. Wer den Zorn GMes wegen der Sünde erwägt sKelch §. 4.), soll billig in eiu heiliges Schrecken und Betrübuiß gerathen und gläubig rufen: GStt, laß die Versöhnung für mich gelten! Luc. 18, 13. und wer die unermeßliche Liebe des
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0709, Liebe Öffnen
Dingen sein innigstes Vergnügen hat, Ps. 42, 3. Ps. 84, 2. 3. b) wenn er GOtteZ Befehlen willigen Gehorsam leistet, Joh. 14, 23. 24. i Joh. 5, 2. 3. c) wenn er haß;, was GOtt mißfällt, Pf. 5, 5. d) wenn er um die Ehre GOtteZ alle Schmach
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0997, von Tückisch bis Tugend Öffnen
) der Gehorsam theils im Thun, theils im "Unterlassen, o) die Gerechtigkeit, welche die Mittelstraße hält, ä) die Einfalt, Col. 3,22. und s) die christliche Aufrichtigkeit. Der Unterschied zwischen der natürlichen und christlichen Tugend äußert sich 1
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1017, von Unsträflich bis Unterthan Öffnen
seid auf den Tag unsers HErrn JEsu Christi, 1 Cor. 1, 8. 1 Thess. 5, 23. c. 3, 13. 2 Petr. 3, 14. Wie er denn uns erwählet hat durch denfelbigen ? daß wir sollten sein heilig und unsträflich vor ihm in der Liebe, Eph. 1, 4
1% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0052, von Jünger bis Kind Öffnen
als die lieben Kinder, Eph. 5, 1. Ihr Väter, reizet eure Kinder nicht Zum Zorn, Gph. 6, 4. Gleichwie eine Amme ihre Kinder pfleget, 1 Thess. 3, 7. Der gehorsame Kinder habe, 1 Tim. 3, 4. 13. Tit. 1,6. Weil du von Kind auf die heilige Schrift weißt, 3 Tim. 3
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0227, von Chor bis Christ Öffnen
und willigem Gehorsam vor seinem Vater wandelt, er scheinet als ein Licht in der Welt, und als eine Rose unter den Dornen; er ist ein wuuderschönes Gnadengeschöpf GOttes, über welches sich die heiligen Engel erfreuen, und es allenthalben mit Freuden
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0270, Dreieinigkeit Öffnen
Cor. 13, 13. und Johannes, Offb. i, 4. S. Den Erwählten - nach der Vorfehung GOttes des Vaters, durch die Heiligung des GeisteI (die d:r Grist bewirkt hat), zum Gehorsam und zur Besprengung des Blutes JEsu Christi (zum Glauben an die Entfünoianug
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0561, von Elisabethinerinnen bis Elisabethorden Öffnen
zu erlangen, und erreichte es auch, daß ihre Söhne Karl 1731 Parma, 1738 Neapel und Philipp 1748 Parma bekamen. Seit 1746 Witwe, starb sie 11. Juli 1766. [Thüringen.] 14) E. die Heilige, Landgräfin von Thüringen, geb. 1207, Tochter des Königs
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0690, Leo (Päpste: L. I.-X.) Öffnen
. Aus Dankbarkeit setzte L. 25. Dez. 800 in der Peterskirche die römische Kaiserkrone auf des Königs Haupt. In den Streitigkeiten mit der griechischen Kirche über das Ausgehen des Heiligen Geistes verbot er die Aufnahme der Formel "filioque". Als sich
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0692, von Tempelbrüder bis Tempelherren Öffnen
mit sieben andern franz. Rittern in eine Gesellschaft zusammen, um die nach den heiligen Orten wallfahrtenden Pilger vor den Anfällen der Sarazenen zu schützen. Der Bund legte vor dem Patriarchen von Jerusalem das Gelübde der Keuschheit, des Gehorsams
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0255, Demuth Öffnen
Tugend, welche ein Wiedergeborner durch die Kraft des heiligen Geistes besitzt, ist die rechte Grundfeste aller christlichen Tugenden, und das wahre Grundelement aller Religion (indem nur der Demüthige sich ganz und willig von GOtt abhängig fühlt
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0333, von Erbbegräbniß bis Erbe Öffnen
Erbbegrabmß - Erbe. 329 befestigen, die heilige Willenskraft stärken, Muth und Trost geben: kurz das ganze innere geistliche Leben erhöhen. (S. Bauen z. 3. und Bau z. 2.) In dem Gläubigen als einem herrlichen Tempel wohnt der heilige Geist, 1 Cor
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0451, von Gebräme bis Gebückt Öffnen
. 5, 3.; aber nicht erfüllen, Iac. 3. 2. Denn wenn der Mensch durch den heiligen Geist in der Wiedergebnrt neue Kräfte empfangen, so wandelt er in einem neuen Leben, Rd'm. 6, 4. und ersetzt durch Christi vollkommene Heiligkeit und Gehorsam
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0480, Gerechtigkeit Öffnen
) die Beispiele 1) GOttes (§. 1.), 2) Christi (§. 3. gerecht), Esa. 53, 9. 3) der Heiligen, Hiobs, c. 27, 6. Iosias, Ier. 22, 15. Samuels, 1 Sam. 12, 3. 4. Noahs, Abrahams ;c./ z. 10. 3) Eine zugerechnete, welche Christus durch seinen allervollkommmsten
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0503, Glaube Öffnen
vollkommen (kund und offenbar) geworden, v. 22. §. 17. Judas nennt v. 20. den seligmachenden Glauben, der sonst auch ungefärbt, 2 Tim. 1, 5. rechtschaffen. 1 Petr. 1, 7. theuer, 2 Petr. 1, 1 :c. beißt, den allel-heiligsten, weil er ein Geschenk des
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0649, Keuschheit Öffnen
Keuschheit. 645 auf daß fie ihrem Msu, als eine keusche Braut, gefallen und ihm in Heiligkeit und Gerechtigkeit dienen möge. Scriver. Sie ist cine Gabe GOt- tes, verglichen mit 1 Mos. 6, 5. 1 Petr. 1, 22. Und ist nichts
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0660, von Kleiden bis Kleinod Öffnen
und Scharlach, wenn sie sich solches und die dadurch erworbene Gerechtigkeit und Heiligkeit im wahren Glauben zueignet, gekleidet wird, daher das beste Kleid, Lnc. 15, 22. Christi Gerechtigkeit, nebst des heiligen Geistes Friede, Trost und Freude mit seiner
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0670, von Königin bis Königreich Öffnen
im Glauben und heiligen Gehorsam dienen, damit sie 3) als wahre Glieder des Haupts mit dem Könige aller Könige (8- 5.) dort ewig herrschen (f. herrschen §. 4.) und als getreue Diener da sein mögen, wo er ist, Joh. 12, '26. (S. Königlich §. 1
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0779, von Ohrenringe bis Opfer Öffnen
, 13. Opfer §. 1. I) Eine Gabe oder Geschenk, das GOtt gebracht wurde, vom Lateinischen oAsrry, angelsächsischen oörian, in die deutsche Sprache gekommen, Luc. 21, 4.1. Heilige Handlungen, da GOtt, deni HErrn, gewisse irdische Dinge mit gewissen
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0903, von Selomi bis Senden Öffnen
Setonü ? Senden. 899 I.I.. N. bä. CottK ^r. XX. S. 533-535. III) Das Mittel zur Seligkeit ist Glaube, ernstes Ringen und Kämpfen in der Heiligung und treuer Gebrauch der Gnadenmittel. A.G. 16, 17. Röm. 4, 6. 9. Eph. I, 13. Phil. 1
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0992, von Troas bis Trost Öffnen
) durch Christum, 2 Cor. 1, 3. 4. 5. Dieser ist der Gnadenstuhl, No'm. 3, 25. und gleichsam die Mntterbrust GOttes, woraus die Betrübten die Milch des Trostes saugen; 2) durch den heiligen Geist, Joh. 14, 16. 3) mit seinem trostreichen Wort, Vs
1% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0113, von Vollkommen bis Wandeln Öffnen
sollen, Joh. 10, 11. Das Haus aber ward voll vom Geruch der Salben, Joh. 12, 3. Ist euer Herz voll Traurens, Joh. 16, 6. Und wurden alle voll des heiligen Geistes, Apg. 2, 4; 4, 31. Petrus, voll des heiligen Geistes, Apg. 4, 8. Voll heiligen Geistes
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0490, Gesetz Öffnen
. Ohne das Gesetz war die Sünde todt, ib. v. 8. Ich aber lebte etwa ohne Gesetz, v. 9. (d. i. ohne klares Bewußtsein und Erkenntniß desselben.) Das Gesetz ist je heilig (in Än- schling seine» NrlMrs und seines Endzwecks, 3 Mus. ii, 44
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0501, Glaube Öffnen
und seligmachende Glaube. Eine gewisse Zuversicht auf GOttes Wahchcit, Barmherzigkeit, Treue, Allmacht?c., kraft desftn ein bußfertiger Sünder gewiß dafür hals, aus Wirkung des heiligen Geistes, daß ihm seine Sünde durch Christum vergeben
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0353, von Giorgitsch bis Giotto di Bondone Öffnen
Periode gehören die Fresken in der Unterkirche mit allegorischen Darstellungen der drei Tugenden, der freiwilligen Armut, der Keuschheit und des Gehorsams, und der Apotheose des Heiligen an. In den letzten Jahren des 13. Jahrh. arbeitete G. in Rom
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0554, von Amrom bis Amselfeld Öffnen
-das, den vierten Guru der Sikh, gegründet, der 1581 auch den heiligen Teich anlegte, und wurde die Hauptstadt der Sikh, bis Kaiser Ahmad Schah 1761 die Stadt zerstörte und den Tempel sprengte. Der Maharadscha Randschit Singh, der A. seinem Gebiete
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0046, Russische Kirche Öffnen
die Träger derselben sind ihm zu unbedingtem Gehorsam verpflichtet. Unter dem Kaiser steht der Heilige Synod, jetzt aus 8 Archijerejen: 3 Metropoliten, 3 Erzbischöfen und 2 Bischöfen bestehend. Die Leitung der Geschäfte hat der Oberprokuror
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0091, von Auferstehung der Todten bis Auferwecken Öffnen
dereinst zum ewigen Leben eingehen will, muß in diesem Leben durch wahre Buße von Sünden aufstehen, ein Knecht der Gerechtigkeit werden, Röm. 6, 18. in Buße, Glauben und Gehorsam GOtt dienen, A.G. 2, 21. seinen Leib einen Tempel des heiligen Geistes
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0095, von Aufladen bis Aufmachen Öffnen
der Beschneidung der Heiden, wenn sie wollen Christen werden) auf der Jünger Halse, welches weder unsere Väter noch wir mögen tragen? A.G. 15, 10. Denn es gefällt dem heiligen Geist und uns, euch keine Beschwerung mehr aufzulegen, denn nur diese (nach
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0250, von Darnach (ringen) bis Darstellen Öffnen
heiliges Leben Gehorsam leisten, und seinen Willen in Erfüllung bringen. So haltet nun alle meine Satzungen und meine Rechte, und thut darnach 2c., 3 Mos. 20, 22. c. 25, 18. Ezech. 11, 20. c. 20, 19. 21. c. 36, 27. Darum haltet meine Gebote
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0408, von Fleischbank bis Fleischlich Öffnen
. 2, 23. " Der von der Magd war (Ismael), ist nach dem Fleisch geboren, Gal. 4, 23. 29. (im Gegensatz gegen den Isaac, der nnch dem Geiste, d. h. der vom heiligen Geists gegebenen und von Abraham gläubig angenommenen Verheißung gemäß geboren
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0475, von Genügen bis Geräuch Öffnen
. Ein klares Zeugniß der Demuth. Genugthuung Die Genugthnung Christi ist diejenige Handlung seines hohenpriesterlichen Amtes, da er, nach dem göttlichen Nathschluß, durch seinen thuenden und leidenden vollkommenen Gehorsam, die göttliche Gerechtigkeit
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0639, von Jüngling bis Jüngstes Gericht Öffnen
wenige gefnnden, welche diesen Vefehlsworten des Heilands in kindlichem Gehorsam nachleben. (Der reiche Jüngling giebt eine warnende Belehrung, wie zweideutig der Werth der bloß äußerlichen Sittlichkeit ist, wie gar nichts vor GOtt sie gilt, wenn
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0640, Jüngster Tag Öffnen
heiliges Schrecken und in eine gottliche Traurigkeit gerathen, daß wir in kindlichem Gehorsam deinem Gnadenrufe folgen und der Fürsprache des getreuesten Advokaten, JEsu Christi, also würdig werden und zu deiner Ruhe kommen, Ebr. 4, 7. 8. 11. z. 7. An
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0641, von Junias bis Kahn Öffnen
geschieht,* führt in der heiligen Schrift verschiedene Namen.** Je mehr aber die Ewigkeit den Gottlosen ein Donner-, den Frommen aber ein Freudenwort ist, je eifriger sollen wir sein, uns gläubig gefaßt zu machen,*** damit der Anblick des einst
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0646, von Keiner bis Kenas Öffnen
Kön. 18, 40. Siehe, unter seinen Knechten ist Keiner ohne Tadel, Hiob 4, 18. Wer will einen Reinen finden bei denen, da Keiner rein ist? Hiob 14, 4. Siehe, unter seinen Heiligen ist Keiner ohne Tadel, Hiob 15, 15. (Heilig Z. 4.) Da
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0682, von Kürbis bis Laban Öffnen
meine Kinder und Tochter küssen, 1 Mos. 31, 28. Laß mich meinen Vater und meine Mutter küssen, so will ich dir nachfolgen, 1 Kon. 19, 20. §. 2. Der heilige Kuß in der erstell christlichen Gemeine, der in den gottesdienstlichen Versammlungen
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0696, von Legion bis Lehre Öffnen
Lehre, Hos. 8, 12. Des Priesters Lippen sollen die Lehre bewahren, daß man das Gesetz suche aus seinem Munde, Mal. 2, 7. Wer heilige Lehre heiliglich behält, der wird heilig gehalten, Weish. 6, ii. Zu rechter Lehre gehöret die Weisheit
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0708, Liebe Öffnen
dich, daß du die erste Liebe verläsfest, O'fb. 2, 4. (Erst 8- 6.) z. 2. I) Die Liebe G0ttes, womit er liebet, kinor vm activus, ist eine heilige und unbegreifliche Neigung, sich nach seinen: hnliqen Willeu und Wohlgefallen mit seiuen Geschöpfen zu vereinigen
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0720, von Lügen bis Lügner Öffnen
und diesen Seufzer aus einem aufrichtigen Herzen beständig herauslocken: HErr, leite, Ps. 25, 5. heilige mich in deiner Wahrheit, denn dein Wort ist die Wahrheit, Joh. 17, 17. z. 5. Hülfsmittel wider die Luge sind: a) daß man der Lüge seind
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0864, von Schätzen bis Schauen Öffnen
. Proviantcommissarius, Esa. 22, 15. Schätzung z. 1. I) Der Anschlag einer Person, oder andern Sache, wie man solche bei GOtt auslöseu kann. Wenn einer sich selbst oder etwas Anderes dem HErrn durch ein rechtmäßiges Gelübde zum heiligen Gebrauch, z. B. zum
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0958, von Tasche bis Taufe Öffnen
, und die Sprachlosen redend, Marc. 7, 37. " Ich aber muß sein, wie ein Tauber, der nicht höret, Pf. 38, 14. z. 2. III) Ungehorsame, Halsstarrige, Widerspenstige, die nicht anf die Predigt des göttlichen Worts merken, und sich gehorsam bezeigen
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0965, von Tendeln bis Teufel Öffnen
§. 5. Daß es I) böse Geister, welche nicht in der Wahrheit bestanden, sondern von GOtt abtrünnig geworden und ihm den schuldigen Gehorsam versagt, gebe, lehrt die heilige Schrift klar. (S. Enget z. 15.) Das A. T. redet weislich in den früheren Büchern
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1071, von Vollkommenheit bis Vorläufer Öffnen
Vorbilder der Heerde, i Petr. 5, 3. §. 2. 3) Kurzer Abriß. 4) Ein Spiegel, Ver-waruuug, daß wir vorsichtig wandeln sollen, 1 Cor. 10, 6. 11. GOtt sei aber gedankt, daß ihr Knechte der Sünde gewesen seid, aber nun gehorsam geworden von Herzen dem
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1115, von Wunderbar bis Wunsch Öffnen
und seiner Apostel gehorsam zu werden, 2 Mos. 14, 31. Joh. 6, 30. Jetzt sind dergleichen nicht mehr nöthig, weil dieselbe sattsam bestätigt ist, und der wunderthätige Glaube seine eigene Periode hatte. Unter andern herrlichen Werken finden wir: Israel geht
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1127, von Ziba bis Zieren Öffnen
(die Hanptabsicht) der (dieser) Weissagung, Offb. 19, 10- Darauf nämlich ist die ganze Offenbarung gerichtet, daß die Gläubigen bis in den Tod Christum bekennen, und mit ihrem Blut sein reines Evangelium bestätigen sollen. 8. 6. Das Zeugniß des heiligen
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0209, Brüderliche, Bruder-Liebe Öffnen
Leben von dem Einen himmlischen Vater in sich tragen, und dadurch aufgefordert werden, in der Kraft dicses Geistes das Gefühl einer höheren heiligen Liebe gegen einander und der inneren Gleichheit vor GOtt in sich zu bewahren. AnaniaZ nennt Saul
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0449, von Gebieten bis Geboren Öffnen
anhalten, Ps. 27, 14. Habac. 2, 3. h) Gehorsam, mit willigem Gehorsam des Herzens, 5 Mos. 26, 14. 15. §. 9. Das sind die Waffen eines christlichen Ritters, das Räuchwerk eines geistlichen Priesters, ein Gespräch einer christlichen Braut, einer gläubigen
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0541, Halten Öffnen
, hielt mich, Ps. 94, 18. §. 3. Die Augen halten, verhindern, daß man dasjenige, was man sieht, nicht erkennen kann, Luc. 24,16/ 8. 4. II) Achtung geben. GOttes Wort aufmerksam hören, tief ins Herz legen und in willigem Gehorsam darnach leben. Des