Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Flüsse mit u e,. hat nach 2 Millisekunden 1713 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0249, Erdbeben Öffnen
bei nicht widerstandsfähigem Boden (Moor u. s. w.), in einem ausreichenden Schutze gegen die Angriffe des Wassers an Flüssen und Meeren u. s. w. (S. auch Durchlaß.) Bei Wiederherstellung zerstörter Erdbauten ist vor allem das noch Bestehende vor dem
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0286, von Port-Stanley bis Portugal (Oberflächengestaltung) Öffnen
von Bier, Schuhen, Leberthran u. s. w. und (1890) 9827 E. - 3) Hauptort des County Norfolk und Hafen in Virginia, liegt am Westufer der Mündung des Elizabethflusses, Norfolk (s. d.) gegenüber, mit vorzüglichem Hafen, Flottendepot der Union
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 1010, von Chiers bis Chifferschrift Öffnen
c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b c d e f g h i k l m n o p q r s t u v w x y z a b
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0269, von E bis East Galloway Öffnen
Nationalcharakter vollzog, und welche vom Ende des 12. bis zum Anfang des 14. Jahrh. reicht. Earn (Loch E., spr. ern), See in Perthshire (Schottland), 9 km lang, bis 2 km breit. Aus dem Ostende desselben fließt der gleichnamige Fluß ab, der nach einem 60 km
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0502, von Elbassan bis Elbe Öffnen
der Elbwiese entsteht. Mit andern Quellen bereinigt, stürzt der Elbseifen als 20 m hoher Elbfall in den tief eingeschnittenen Elbgrund und vereinigt sich bald mit dem doppelt so starken Weißwasser, worauf der Fluß den Namen E. annimmt (680 m ü. M.). Der so
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0059, von Elster (Flüsse) bis Elster (Ludwig) Öffnen
57 Elster (Flüsse) - Elster (Ludwig) Abbildung) ist an Brust, Bauch und Untcrrücken weiß, übrigens schwarz und grün, stahlblau, violett und pnrpurn schimmernd. Die E. lebt in Europa und Nordasien; sehr nahe verwandte Arten in Nord- asrika
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0368, von Essentialien bis Essex (Grafschaft) Öffnen
Getränke zu liefern, werden E. genannt, z. B. Punsch-, Bischof-, Maitrankessenz u. dgl. über E. bei der Weinbereitung s. Ausbruch. Essenzweine, s. Ausbruch. Gsseqlnbo. 1) Fluß in Britisch-Guayana, der alte Dissequebe der Eingeborenen
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0403a, Breslau Öffnen
Blücher-Straße C 1 Börse, Alte u. Neue C 3 Botanischer Garten D E 1 Breite Straße D 2 Bürgerwerder A B 2 Burg-Straße C 2 Büttner-Straße C 2 Christophori-Kirche D 3 Claassen-Straße D 2 Corpus-Christi-Kirche C D 3 Dom D 1 Dom-Brücke D 1
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0393, von Strohstoff bis Strongyliden Öffnen
, "Graswitwe"), der zeitweilig von der andern Hälfte verlassene Ehegatte. Stroh steht hier für Bett, wie in der Klage Marthas im "Faust": "Und läßt mich auf dem Stroh allein!" Strom, s. v. w. Fluß, besonders ein größerer, welcher sich unmittelbar ins Meer
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0369, von Eisleben bis Eiszeit Öffnen
und Innthal), den Flüssen andere Richtung gaben (Oberrhein-Donau, Urweichsel und jetzige Fluß- jysteme Norddeutschlands) u. s. w. Kurz, die Ge- staltung der jetzigen Landobersiä'che ist in den Ge- bieten einstiger Vereisung in vielfachster Beziehung
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0162, von Enniskillen bis Enomoto Buyo Öffnen
zwei Brücken hinüberführen, hat (1891) 5570 E., vier Kirchen, Gerichtshof, Stadthaus mit denamVoync- fluß eroberten Fahnen; Messerfabrikation, Stroh- flechterei sowie Handel mit Getreide, Schweinefleisch und Flachs. Die Stadt, wichtige
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0318, von Érsek-Ujvár bis Erskine (St. Vincent) Öffnen
E., bei der eiu der Ver- mutung nach zum Eigentumserwerbe führender Ve- sitzbeginn durch eiuen Titel wie Kauf, Schenkung, Erbschaft u. s. w. klargelegt wird, und die außer- ordentlich e E., bei welcher der Besitzbeginn unauf- geklärt bleibt
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0116, von Elfenbein bis Elfenbeinnüsse Öffnen
als weiß. Das Schwarzbrennen geschah in geschlossenen Gefäßen und erhielt man hierbei das Beinschwarz (Ebur ustum nigrum). Die Benennung gebranntes E. erstreckt sich aber weiter auf alles Schwarz, das aus Knochen, Hirschhorn u. s. w. gebrannt
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0505, von Elbeteinitz bis Elbing Öffnen
des Zollvereins einen bedeutenden Aufschwung genommen. Vgl. Coutelle, E., topographische und statistische Darstellung (Elberf. 1853); Langewiesche, E. u. Barmen (Barm. 1863); "Statistische Darstellung des Stadtkreises E." (Elberf. 1869). Elbeteinitz
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0663, von East-London bis East-River Öffnen
661 East-London - East-River ol oilpaintinF" (2 Bde., ebd. 1847 - 69). Seine kleinern Schriften wurden gesammelt u. d. T. "Oon- tridutionZ to tk6 litßrawre ol t1i6 tins 9.rt8" (ebd. 1848'. neue Aufl., 2 Bde., 1870). E. starb 23. Dez. 1865
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0666, von Enns bis Enquete Öffnen
der Stadt Steier (292 m ü. M.) tritt der Fluß mit plötzlich erweiterter Thalsohle aus dem Gebirge, nimmt den Fluß Steier auf und mündet, 65 m breit, unterhalb der Stadt E. in 239 m Höhe in die Donau. Sein Gesamtlauf beträgt 304 km; davon sind 31
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0328, von Egelseuche bis Egersund Öffnen
. Von einigen nach N. gerichteten Strecken abgesehen, behält die E. östliche Hauptrichtung bei und während ihres ganzen Laufs auch ihre rötliche Farbe, die aus dem Ocker der Quellen entsteht. Der Fluß ist 310 km lang und sehr fischreich; die Schiffahrt
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0358, von Es-moll bis Esparsette Öffnen
größern Teile an der Küste seßhafte E. (darunter 1500 Weiße und etwa 6500 civilisicrte Indianer und Neger). In den Wäldern des Innern schweifen noch gegen 2000 nackte Cayapas umher. Hauptstadt ist E. am Flusse gleichen Namens mit 3000 E. Ns
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0439, von Wâd al-Kebîr bis Wadwan Öffnen
, arab. Name des Flusses Guadalquivir. Wadān , s. Adrar-Tmarr und Dschofra . Waddike , s. Molken . Waddington , William Henry, franz. Staatsmann und Archäolog, geb. 11. Dez. 1826 zu St. Rémy-sur-Avre (Depart. Eure-et-Loir
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0371, von Banim bis Bank Öffnen
«The Croppy» (1828), Gemälde des Bürgerkrieges während der Französischen Revolution, «The Mayor of Windgap» (3 Bde., 1836), «The Ghost-hunter» (1852 u. ö.). Banjaluka oder Benaluka. 1) Kreis in Bosnien, hat 8497,82 qkm und (1885) 265456 E
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0975, von El-Balad bis Elbe (Fluß) Öffnen
Strecke, über 500 m breit, mit ganz schwachem Gefalle (Wittenberg 20" Lauenburg 5, Hamburg Im ü. d. M.) die Senke zwischen dem Landrücken der Lüneburger Heide und der Mecklenburger Seenplatte und erhält an Zu- flüssen: rechts die Havel
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0260, von Sân bis Sanchuniathon Öffnen
. gelegen, besteht aus weit auseinander liegenden Stadtteilen mit 40000 E., darunter viele Israeliten, die als Handwerker in einer Vorstadt leben. S. bat viele Moscheen, einige Imamgräber, öffentliche Bäder, zahlreiche Karawan- seraien, mehrere
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0824, Eis Öffnen
822 Eis beim Erstarren des Wassers Wärme erzeugt wird, so gefrieren die Flüsse, Seen u. s. w. nur langsam. Während ein Teil des Wassers zu E. wird, erwärmt sich der andere Teil durch die erzeugte Wärme. Ebenso kann das Auftauen großer
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0609, von Ems bis Emscher Öffnen
die wichtigsten, während der E.-Jadekanal im Bau begriffen ist, das Projekt eines Rhein-E.-Weserkanals aber noch schwebt. Zur E. gehören 265 Segelschiffe und 4 Dampfer. - 2) Fluß im preuß. Regierungsbezirk Wiesbaden, entspringt im Taunus am Großen Feldberg
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0733, von Eger (in Ungarn) bis Egge (landwirtschaftliches Gerät) Öffnen
.). Eggan , Stadt in Nupe im NW. Afrikas, am rechten Ufer des Niger, etwa 110 km oberhalb der Binuemündung in 8°42‘ nördl. Br., von Morästen umgeben, zieht sich etwa 3 km weit am Flusse hin, hat 25000 E. und ist ein Mittelpunkt des Verkehrs
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0559, von Britomartis bis Brixlegg Öffnen
verschiedenen Kohlendistrikten, hat (1881) 6061 E., vortreffliche Docks (5 ha), Eisenhütten und Zinnblechfabrikation. Britschka oder Britzka (poln. bryczka), offener leichter Reisewagen. Brive-la-Gaillarde (spr. brihw la gajárd). 1) Arrondissement
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0208, von Averulino bis Avezac de Castera Macaya Öffnen
. Nord, hat 1400,66 qkm, (1891) 207779 E., 153 Gemeinden und zerfällt in die 10 Kantone Avesnes-Nord (130,46 qkm, 13184 E.), Avesnes-Sud (152,50 qkm, 17181 E.), Bavai (127,18 qkm, 17086 E.), Berlaimont (87,82 qkm, 10897 E.), Landrecies (114,63 qkm
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0094, von Empyreum bis Ems (Stadt) Öffnen
Ufer, von der Vechte ausgehend, dem Flusse parallel der Süd-Nord-Kanal und der Ems-Iade-Kanal (s.d.). Mit dem Holland. Kanalnetz ist die E. bei Hankenfähr durch den 21 km langen Ems-Vechtc-Kanal verbun- den; er hat an seinen Endpunkten je
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0823, von Eipel (Stadt) bis Eis Öffnen
Mittel künstlich bewirken. Das Ge- frieren des Wassers zu E. besteht (ähnlich den Er- starrungen vieler anderer geschmolzener Stoffe, z. V. des Schwefels, Wismuts u. s. w.) in einer Krystalli- sation. Die Krystallform ist hierbei heragonal
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0105, von Eieröl bis Eisen Öffnen
Ausdehnung. Der Verbrauch von E. als Kühlungs- und Erhaltungsmittel von Stoffen, die zu Speise und Trank dienen, in Krankenhäusern, Bierbrauereien u. s. w. ist auch bei uns im Wachsen begriffen und nährt einen inneren Handel, sodaß wenigstens in größeren
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0783, von Ericssonsche Maschine bis Erigena Öffnen
, selbst nachdem sie in Pappelbäume verwandelt worden, um den Unglücklichen fort, und ihre Thränen gerannen im Wasser des E. zu Bernstein. Gewöhnlich wird der Mythus an den Fluß Padus (Po) verlegt (vgl. Elektriden); neuerdings hat G. F. Unger in dem E
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0578, von Wegwespen bis Wehr (Wasserbau) Öffnen
" (2 Bde., Altona 1889). Am bedeutendsten war W. als dramaturgischer Schriftsteller, sowohl in Kritiken wie in Abhandlungen. Eine Auswahl dieser Arbeiten bot er selbst als "Didaskalien" (Lpz. 1867); E. Kilian gab "Dramaturgische Bausteine. Gesammelte
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0911, von Shanklin bis Shannon Öffnen
), Farben, Petroleum (meist aus Amerika). Haupt- ausfuhrartikel ist Seide; 1893 wurden fast 64000 Ballen weißer und gelber Seide verschifft, ferner 90 m ü. d. M. gelegen, zählt (1891) 3277 E. Nach dem Meere zu eine Schlucht (Shanklin Chine
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0603, von Emissionstheorie bis Emmenthal Öffnen
lebte, dem sie zwei Söhne gebar. Vgl. Einhards "Leben Karls d. Gr." (deutsch von Abel, 2. Aufl., Berl. 1880). Emm-Å (spr. -oh), Fluß in den schwed. Länen Jönköping, Kronoberg und Kalmar, bildet die Seen Nömmen, Ryningen u. a. und mündet zwischen
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0304, von Grenaille bis Grenoble Öffnen
302 Grenaille - Grenoble fruchtbare Inseln vulkanischen Charakters. Von S. nach N. folgen aufeinander Hillsborough oder Carriacou mit 27,99 qkm und 6031 E., Union Cannouan, Moustique, Bequia. Gebaut werden Zuckerrohr und Baumwolle. Sie gehören
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0870, von Chinese bis Clarence, Port Öffnen
(Landschaft), Frwut 682,1 Cillier Berg land, Alpen 401,1 Cima della Pala, Dolomitalpen, C. di Vrenta, C. Tosa, Ortleralpen! C. Dodici, Tirol 721,2 Cimarron (Fluß), Arkansas (Fluß! ^iinari'01168 (ne^i'0« e.), Maronnea^r (^iinikl, Helm 364,2
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0273, Ebbe und Flut Öffnen
sehr vereinzelt 2 m erreichen oder um ein Geringes übersteigen. Die Gezeiten ganz oder teilweise abgeschlossener Wasserbecken bietenden Beleg dafür, daß der Ursprung der E. u. F. nicht aus dem Südozean hergeleitet werden muß, wie man früher
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0865, von Eßlingen, Schulmeister von bis Este Öffnen
865 Eßlingen, Schulmeister von - Este. wichtiges Archiv, eine Wasserleitung (seit 1876) u. mit den Filialen (1885) 20,851 Einw. (darunter ca. 1400 Katholiken und 170 Juden), im engern Sinne nur 16,691 Einw. Das Gewerbs- und Fabrikleben
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0246, von Samakov bis Samarin Öffnen
. Im Westen bildet die Wolga auf 850 km die Grenze. In sie münden alle Flüsse (Tfchercmfchan, Eok, S., Irgis u. a.) außer dem Großen und Kleinen Usen. Die Bevölkerung be- steht, neben Grosirusfen, aus Mordwinen, Ta- taren, Tschuwaschen, Teptjaren u. a
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0205, von Bodrizen bis Boerhaave Öffnen
Schafzucht, die überhaupt im ganzen Gebiete erfolgreich betrieben wird; Szita-Bodza, mit 1212 E. und Holzhandel. Bodzaforduló, Bodza-Vámo, s. Bodza-Fluß. Boë, Franz de le, s. Sylvius, Franz. Böe, Wind, s. Bö. Boëdromos (grch., "der unter
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0624, von Angermanelf bis Angers Öffnen
622 Angermanelf - Angers u.a., Galeriewerke (die Dürer-Kollektion u. a.), Städte- und Landschaftsansichten. Ångermanelf (spr. ong), Hauptfluß der schwed. Provinz Ångermanland, entsteht an der norweg. Grenze, bildet viele Seen und imposante
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0589, von Email bis Emailmalerei Öffnen
); Willems, Les E. (das. 1880); "Catalogus librorum officinae Elsevirianae" (Petersb. u. Leipz. 1880). Email (franz., spr. ema[l]j, Schmelzglas), leicht flüssiger, oft durch Metalloxyde gefärbter, undurchsichtiger Glasfluß, welcher besonders zum
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0816, von Einsetzen bis Einsiedeln Öffnen
814 Einsetzen - Einsiedeln seitige Ausbildung verlangt. Die Vereinigung die- ses höhern Ideals der Humanität und der für den einzelnen Beruf erforderlichen E. ist das höchste, aber auch das schwerste Problem aller Erziehung
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0307, von Alameda bis Åland Öffnen
. ("Im Neuen Reich", 1880, Nr. 39). Alāmos oder Real-de-los-Alamos, Stadt im südlichsten Teile des mexik. Staates Sonora, 80 km vom Meerbusen von Kalifornien, zwischen den Flüssen Rio Mayo und Rio del Fuerte, ist gut gebaut, hat 8000 E
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0507, von Elbsandsteingebirge bis Elder Öffnen
von der Station E. (Linie Hannover-Altenbeken der Preußischen Staatsbahn), mit Senffabrikation, Tischlerei, Schuhmacherei, Schwefel- und Solbad und (1880) 2450 evang. Einwohnern. E. gehörte vormals zur Grafschaft Hallermund. Elde, Fluß in Mecklenburg
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0181, von Entre nous bis Entre-Rios Öffnen
179 Entre nous - Entre-Rios Waldungen und magern Fruchtfeldern. Die Dranse fließt schäumend in tiefeingeschnittenem schluchtartigem Bett; die Dörfer Bourg-St. Pierre oder St.Pierre-Mont-Joux (1633 m, 393 E.) und Liddes (1338 m, 1171 E
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0284, von Ericssonsche Maschine bis Erigena Öffnen
76 in tief. In den E. ergießen sich nur kurze Flüsse; die größten sind: der Grand-River (195 km lang) von N. und der Maumee-Niver, der an der Westecke bei Toledo mündet. Der Wellandkanal stellt eine fahrbare Wasserstraße zwischen dem E. und dem
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0296, von Santa Anna de Tamaulipas bis Santa Cruz (in Brasilien) Öffnen
. Provinz und im Kreis Caltanisselta auf Eici- lien, 606 m ü. d. M., Station Sta. Caterina-Tirbi, Knotenpunkt der Eisenbahnlinien nach Palermo, Catania und Girgenti, hat (1881) 7169 E. Santa Catharma, Staat in Südbrasilien, zwi- schen Parana
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0403, von Eis bis Eiselen Öffnen
). Eis (Speiseeis), s. Gefrornes. Eïs (ital. u. franz. Mi# [diési, dièse], engl. E sharp), das durch # erhöhte E (Terz im Cis dur-Akkord, Leitton der Fis dur-Tonart). Eisack, Fluß in Tirol, entspringt am Brenner, fließt in südlicher Richtung
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0601, von Marienhütte bis Mariette Öffnen
von der Weichsel, dem Schwarzwasser, der Vrahe, dem Schar- schau-, Gcserichsee u. a. Der Regiernngsbeürk hat 17563,40 E., darunter 14 407 Militärpersonen', 43 Städte mit 945,26 ^m und 201885
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0885, von Rio (Ercole del) bis Rio de Janeiro Öffnen
, s. Atrato. Riobamba, Cajabamba, Volivar, .Haupt- stadt der Provinz Chimborazo in Ecuador, 35 ^m südöstlich vom Chimborazo, 2650 m ü. d. M., un- weit des Nio Chambo, Bischofssitz, hat 12 000 E., 7 Kirchen; starke Industrie in wollenen Decken
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0887, von Rio de la Plata bis Rio Grande do Sul Öffnen
- waren, Thon-, Glaswaren, Mehl, Wein, Bier, Neis, Butter, Fische, Dörrfleisch vom La Plata (51,8 Mill. K3), holz und Steinkohlen u. a. Alle Handels- staaten unterhalten Konsulate. Wata. Rio de 1a Plata
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0847, von Eserin bis Eskimo Öffnen
.), Ausgang, Ausfuhr; Absatz; Esitowaren, Ausfuhrwaren; Esitozoll, Ausfuhrzoll. Esk, Name mehrerer Flüsse in Schottland. Die bedeutendern sind: 1) E. in Dumfriesshire, entspringt am Ettrick Pen, fließt in seinem obern Lauf durch das wildromantische Thal
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0870, von Esther bis Esthland Öffnen
Semme, "Land der Vertriebenen", genannt), die nördlichste der drei baltischen oder Ostseeprovinzen Rußlands (s. Karte "Livland, E. etc."), liegt mit Einschluß der dazu gehörigen Inseln (Dagö, Worms, Nuckö etc.) zwischen 58° 19' u. 59° 49' nördl. Br
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0958, von Eissprosse bis Eiszeit Öffnen
abergläubische Sagen über die E.; auch schrieb man ihnen mehrere gute Eigenschaften zu, wie Fähigkeiten, den Blitz abzuleiten, vergrabene Schätze zu mehren, das Meer zu beruhigen, den Fischfang einträglich zu machen u. s. w. (Vgl. Alkyone.) Die meisten E
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0682, von Schwärze bis Schwarzenberg (Geschlecht) Öffnen
gebrauchte lockere Kohle, die sich in ein feines Pulver verwandeln läßt. Sie entsteht durch trockne Destillation oder Verkohlung von Hefe, Trebern, Kork- und Knochenabfällen u. s. w. Schwärze, Pflanzenkrankheit, soviel wie Rußtau (s. d.). Schwarze
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0379, von Eindoublieren bis Einfuhr Öffnen
Zeit auch Hyazinthen, Tulpen u. andre Zwiebelgewächse zu verwenden sein. Im Gemüsegarten können außer Obstschnurbäumchen (Kordons) Schnittlauch, Petersilie, Salbei, Spieke u. a. als E. der Wege benutzt werden. Einfischthal, s. Anniviers, Val d
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0022, von Elevatorien bis Elfenbein Öffnen
ist auch seine Gemahlin, Hulda oder Berchta, Königin der E., und von ihr führen sie den Namen Huldenvolk (nordisch H u l d r e f o l k). In der spätern deutschen (^age erscheint Obcron als ihr Fürst, während Alberich Fürst der Sckwarzclfcn ist. Zu den
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0302, von Neveu bis New-Brunswick Öffnen
, Melasse und Rum. New... (spr. njuh), Städte u. s. w., die man hier vermißt, sind unter Neu... zu suchen, z. B. New- Orleans, s. Neuorleans, New-3)ork, s. Neuyork u.s. w. Newa, Fluß im russ. Gouvernement Peters- burg, entströmt der südwestl. Ecke
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0891, von Jegorjewsk bis Jekaterinoslaw Öffnen
. Gouvernements Rjasan, eben mit Seen, Sümpfen und viel Wald, hat 4007,7 hkni, 138116 E., We- berei, Anfertigung von Säcken, Bastschuhen u. a. - 2) Kreisstudt im Kreis I., an der Guslenka und an der Zweiglinie Woskressensk-I. der Moskau-Nja- sancr Eisenbahn
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0048, von u. i. bis Ujfalvy Öffnen
von Wacquant-Geozelles, Die Hüttenjagd (Berl. 1896). u. i. , Abkürzung für ut infra (lat., d. h. wie unten). Ui , Fluß, s. Uj . Uiba , Hohlmaß in Tunis, s. Cafiso . Uigur , türk. Volksstamm Innerasiens, der durch christl
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0307, von Digynus bis Dijon Öffnen
behandelnden nur in entfernter Verbindung steht. viß^nus (grch.) oder digynisch, eine Blüte mit zwei Griffeln oder zwei Narben. Di^Ma nannte Linne' die zweite Ordnung in mehrern Klassen des von ihm aufgestellten Systems. Dihang, ind. Fluß
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0522, von Guajakol bis Guanajuato Öffnen
qkm, 22 000 E.) in der argentin. Provinz Entre-Rios, links am Flusse G., der in einen Nebenarm des Parana mündet, hat etwa 11 000 E., Hotels, Bibliothek, ein Theater; Gerberei, Dampfmühlen und eine Filiale der Nationalbank. In der Nähe große
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0876, von Jappen bis Jarkand Öffnen
-, Flachsbau, Viehzucht, Wald- und Hausindustrie.- 2) Kreisstadt im Kreis I., an der zur Pishma gehen- den Iaranka, hat (1888) 3171 E., Post und Tele- graph, 6 Kirchen, Handel mit Getreide, rohen Fellen, Talg, Flachs u. s. w. Iararaka
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0381, von Bourganeuf bis Bourges Öffnen
. burganöff). 1) Arrondissement des franz. Depart. Creuse, hat 1204,45 qkm, (1891) 43 212 E., 41 Gemeinden und zerfällt in die 4 Kantone Benevent-l'Abbaye (191,51 qkm, 10 872 E.), B. (277,75 qkm, 14 148 E.), Pontarion (197,22 qkm, 9675 E.), Royère (243,57
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0843, von Arcuscosinus bis Ardèche Öffnen
des Gebietes ein und hat 5491,3 qkm mit 43 643 E., meist Türken, dann Kurden, Karakalpaken, Griechen, Turkmenen, Russen (1036) u. a. - 2) Bezirksstadt von 1, an der Kura, 1835 m hoch gelegen, hat (1891) 778 E., Post, in Garnison das 151
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0716, von Edelsteinwäschereien bis Edessa Öffnen
und Penninischen Bergen, berührt Appleby und Carlisle und mündet nach einem Laufe von 105 km in den Solwaybusen. In seinem Thal liegt Edenhall, berühmt durch Uhlands Gedicht. Die Lachsfischerei im E. ist wichtig. ‒ E. ist auch der Name von Flüssen in Sussex
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 1040, Ural (Gebirge) Öffnen
) 1200 m wenig überschreitet und nur im Iremel 1536 m Höhe erreicht. Der U. gibt zahlreichen Flüssen ihren Ursprung; dazu finden sich an der Ost- und Westseite zahlreiche kleine und größere Landseen, am dichtesten am Ilmengebirge und zur Seite des
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0969, von Seckauer Alpen bis Semljänoi Gorod Öffnen
965 Seckauer Alpen - Semljänoi Gorod Register Seckauer Alpen, Alpen 400,1 Seckendorf (Patrick Pea e), Attitüde 8600ml (engl. Längenmaß), Fuß 8«c0nä>^.äv^ut OiN'i8lian8, Adven- tisten ^Buchhandel 576,i ZecoiKl-knnä
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0778, von Erg bis Ergolz Öffnen
778 Erg - Ergolz. 1820); Beyer, Neue Chronik von E., 1736-1815, nebst Nachträgen (das. 1821 u. 1823); Michelsen, Die Ratsverfassung von E. im Mittelalter (Jena 1855); v. Tettau, E. in seiner Vergangenheit und Gegenwart (2. Aufl., Erf. 1880
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0262, von Loir bis Loire Öffnen
die Conie auf und ist von Coemont 115 km weit mit- tels 40 Schleusen schiffbar. Loire (spr. löahr, lat. I^sr), der größte Fluß Frankreichs, der das Herz des Landes mit dem Ocean in Verbindung setzt, entsteht in der Central- masse der Cevennen, in dem
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0299, von Écritoire bis Ecuador Öffnen
; l'É., la sainte. É., les (saintes) Écritures, die Heilige Schrift, Bibel. Écrivailleur (franz., spr. -jöhr), Schmierer, Sudler. Écru (franz., spr. -ü), roh, ungebleicht (Seide, Garn etc.). Ecsed (spr. ettsched), Sumpf im ungar. Komitat Szathmár
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0903, von Rjeka bis Robber Öffnen
, Häuten. 13 km westlich ist der vielbesuchte Badeort Saint Alban (911 E.) mit kalten, kohlensauren und eisenhaltigen Quellen. Roänoke (spr. -nohk), Fluß in Nordamerika, entsteht aus dem Dan und dem Etaunton, welche auf den Allcghanies
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0585, von Elster bis Elten Öffnen
. Elster (im Mittelalter Elstra, Elstret), zwei meistens dem Königreich Sachsen angehörige Flüsse. Die Weiße E. (auch Saalelster) entspringt im böhmischen Teil des Elstergebirges in der Nähe von Asch am Kapellenberg, durchfließt in nördlicher
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0313, von Sarah bis Saratoga Springs Öffnen
Wjatka, im Gebiet der Kama, Siwa u. a., hat 14 917,0 ^cin, 337 398 E., darunter viele Wotjaken und Tataren; Ackerban, Weben von Matten und Säcken, Gerbereien, Schmie- derei und gegen 50 Fabriken, darunter die kaiserl. Waffenfabrik von Ifhcwsk
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0504, von Elbekosteletz bis Elberfeld Öffnen
stromabwärts auf 11,204,704, stromaufwärts auf 10,895,806 metr. Ztr. Die Flotte der E. ist größer als die eines andern deutschen Flusses; es kamen 1. Jan. 1883 auf das Elbgebiet 339 Dampfschiffe (davon 321 von Eisen) und 9050 Segelfahrzeuge gegen 370
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0986, von Simbach bis Similia similibus Öffnen
oberhalb Sysran zu einer großen Ausbie- gung nach Osten (die Wolgaschleifc) drängt, ganz eben oder leicht gewellt und von ausgezeichneter Fruchtbarkeit. Flüsse find neben der Wolga an der Ostgrenze die Sura, Swijaga, Ussa u. a. Die Be
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0024, von Elfenbeinmasse bis Elfsborgs-Län Öffnen
22 Elfenbeinmasse - Elfsborgs-Län Groß-Bassam (200 km), begrenzt durch die Flüsse San Pedro und Lahn, ist dicht bis an das Meer heran hügelig; einzelne Gipfel erheben sich bis zu 300 in. Vom Hintcrlande haben bis jetzt nur die weit aus dem
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0374, von Dnjeprowsk bis Döbel (Fisch) Öffnen
. 1889 verkehrten auf dem D. 2893 Schiffe und 1127 Flöße mit 14132000 Pud Fracht im Werte von 7568000 Rubel. Er ist bei Mohilew 291 Tage eisfrei. Bedeutende Neben- flüsse sind nur im Oberlauf: derStryj (von rechts), der ^ereth (von links) u. a
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0305, von Newcomb bis Newjanskij-Sawod Öffnen
ist N. Verfasser einer Anzahl von Büchern über die ver- schiedenen Zweige der Elementarmathematik und einer sehr geschätzten populären Astronomie: "?o- puwr a8ti'on0mx" (Neuyork 1878 u. ö.; deutsche Aus- gabe von R. Engelmann, Lpz. 1881; 2. Aufl
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0283, von Ebersdorf bis Eberswalde Öffnen
", "Der barmherzige Bruder", "Eine resolute Person". E. arbeitete auch in Gemeinschaft mit Bittner u. a. und gründete 1859 das satirische Blatt "Tritsch-Tratsch" und nach dessen Eingehen (1862) den illustrierten "Kikeriki". Außerdem schrieb E. Almanache
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0073, von Aubl. bis Aubusson Öffnen
., Par. 1775). Aubonne (spr. obonn). 1) Bezirk im schweiz. Kanton Waadt, hat (1888) 8539 E. in 17 Gemeinden. - 2) Bezirksstadt im Bezirk A., auf einer Anhöhe über dem Flusse A., 2,5. km nördlich von der Station A.-Allaman der Linie Genf-Lausanne-St
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0796, von New-Hampshire bis Nicaragua Öffnen
.) u. s. w.; die Ausfuhr hatte einen Gesamtwert von 3 735 661 Pfd. St.; Hauptartikel waren Kohle (1837087), Kupfer (400246), Waffen (327109), Eisen- und Stahlwaren (205 718), Alkali (109484), Biskuit und Vrot (94303Psd. St.) u. s. w. doch
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0682, von Ebstein bis Eça de Queiroz Öffnen
. Es beginnt nun das sonnverbrannte, öde, fast ganz aus Flugsand und Sumpf bestehende, 24 km ins Meer sich erstreckende, fast 40000 113. große (M-odelta, welches der Fluß in zwei versandeten Armen durchschneidet. Die Breite des E., im Verhältnis zum
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0085, von Emme bis Emmenthal Öffnen
von Lydda, das deutige unbedeutende Dorf Amwas an der Straße von Jaffa nach Jerusalem. Unter dem Kaiser Heliogaba- lus erhielt es den Namen Nikopolis. Gmme oder Emmen, zwei Flüsse im nördlichen Voralpcnlande der Schweiz. 1) Die Große E. ent- springt
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0361, von Espinosa de los Monteros bis Espronceda Öffnen
fischreichen, aber nicht schiffbaren Flüsfen dnrch- flossen, hat 44839 hkui und (1888) 121562 E., also 2,?i E. auf 1 likm. Die Mündungen der Flüsse sind durch Barren gesperrt und unter den Einschnitten der Küste bietet nnr die Bahia de E
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0120, von Saalfelden bis Saarbrücken Öffnen
in den Kanton Freiburg, den sie durchstießt. (S. Gruyere.) Bei dem Städtchen Lau- pen tritt der Fluß wieder auf Berner Gebiet über, umflieht Freiburg und mündet nach einem Laufe von 126 km 460 m ü. d. M. bei Oltingen. Neben- flüsse sind rechts
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0775, von Otoskop bis Otte Öffnen
773 Otoskop - Otte Otoskop (grch.), Ohrenspiegel (s. Ohrenkrank- heiten). Otranto (lat. U^druutuiu, grch. II)(iiu8), Hafenstadt in der ital. Provinz und im Kreis Lecce, an der Linie Brindisi-Zollino-O. des Adriatischen Netzes, 5 ^m
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0315, von Edelweiß bis Eder Öffnen
besonders in Deutschland und Frankreich einen hohen Grad von Vollkommenheit erreicht, und die Fabrikation solcher künstlicher E. macht einen wichtigen Zweig der Technik aus. Die Grundmasse derselben bildet der Mainzer Fluß oder Straß, ein sehr glänzendes
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0369, von Eidechsenbund bis Eideshelfer Öffnen
, mit großen Krümmungen weite Marschgegenden durchfließt, welche durch kostspielige Eindeichungen vor den Überschwemmungen des Flusses geschützt werden, und mündet bei Tönning nach 188 km langem Lauf in die Nordsee. Bei Friedrichstadt ist die E
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0385, von Hradec Králové bis Huaxteca Öffnen
Ascotan) gelegen. Vorax- lager und vorzügliche Silberminen sind in der Nähe. Huang-Ho, Fluß in China, s. Hoang-Ho. Huano, Düngemittel, s. Guano. Huanüco (spr. uan>), Departamento in Peru, 35695 ykm mit (1876) 78856 E., umfaßt die Quell- aebiete
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0839, von Erzmarschall bis Escayrac de Lauture Öffnen
von Seifenlagern. Vgl. v. Cotta, Die Lehre von den E. (2. Aufl., Freiberg 1859; der zweite Teil besonders als "Die E. Europas", 1861); Derselbe, Gangstudien (mit H. Müller u. a., das. 1847-61, 3 Bde.); Grimm, Lagerstätten der nutzbaren Mineralien (Prag 1869); v
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0891, von Etschmiadsin bis Ettingshausen Öffnen
891 Etschmiadsin - Ettingshausen. ü. M.) und gelangt mit raschem Gefälle auf die Malser Heide und die ebene Thalsohle von Glurns. Östlich gekehrt, betritt die E. sodann das Längenthal des Vintschgaues, dem sie namentlich in seinem obern Teil
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0400, von Ettlingen bis Etty Öffnen
mittelhochdeutscher und mittelniederdeutscher Dichtungen sind heute höchstens noch brauchbar "Heinrichs von Meißen des Frauenlobes Leiche, Sprüche u. s. w." (Quedlinb. 1843) und "Heinrich von Veldeke" (Lpz. 1852). Da- gegen hat E. in "8aiit 08^va1ä63
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0892, von Jeker bis Jelisawetgrad Öffnen
. 1) Kreis (russ. ^siatouiZk^ u^ö^ä) im nördlichsten Teil des russ. Gouvernements Tam- bow, eben, nur mit Höhen längs der Oka und ihren Nebenflüssen, hat 4063,7 ^m, 172432 E., darunter 7000 Tataren; Roggen-, Gerste-, Hanfbau und Seilerei. - 2) I
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0173, von Varazze bis Variationsrechnung Öffnen
(1881) 8237 E.; Schiffbau und Ankerschmieden. Vardanes, Fluß, s. Kuban. Vardar, Fluß in Macedonien, s. Wardar. Vardö, Stadt im norweg. Amte Finmarken, am nördl. Eingang zum Varangerfjord, auf der gleichnamigen, durch den Bussesund vom Festlande
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0497, von Main bis Maine (Staat) Öffnen
, Sebago, Chesuncook, Heron u. a. Unter den Flüssen sind Ste. Croix, Penobscot, Kennebec, Androscoggin, Saco. Die aus Granit u. s. w. bestehenden Höhenzüge reichen bis an die Küste, welche mit ihren vielen Buchten, Fjorden und Inseln einen norweg
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0706, von Regenzeit bis Reggio nell' Emilia Öffnen
. Grenzfluß) mit Enza (westl. Grenz- fluß), Crostolo und Secchia (östl. Grenzfluß); der Kanal von N. n. E. führt von der Hauptstadt zur Secchia. Das Land liefert sehr viel Weizen, Mais, Reis, Hülsenfrüchte, Kastanien, Heu, Käse, Pökel- fleisch
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0272, von Sangerberg bis Sanguinaria Öffnen
1873) im Gerichtsbezirk Marienbad der österr. Bezirkshauptmannschaft Tepl in Böhmen, an der Linie Gmünd-Eger (Station Königswart-S.) der Österr. Staatsbahnen, hat (1890) 2161 E. und bedeutenden Borstenvieh- und Hopfenhandel. Der im 15. Jahrh
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0949, von Pizzo Forno bis Polinik Öffnen
^968,2 Plagiotrope Organe, Pflanzenwachst. ^1a,in6 (franz.), BerglPartcibez.) 719,, Plaine (franz. Landschaft), «cndcc Plaines (Fluß), Illinois (Fluß) i^iQ-U6t, Vobbinct Plains of Promise, Albert (Fluß) Planaufnahme, Vermessung 140