Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Neuengland hat nach 0 Millisekunden 101 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0076, von Neuenburg (Städte) bis Neue Republik Öffnen
), eine Fachschule für Plüschweber, bedeutende Woll-, Baumwoll- und Plüschweberei und (1885) 7773 meist evang. Einwohner. N. wurde 1751 von Friedrich d. Gr. für eingewanderte böhmische Protestanten angelegt. Neuengland, Kollektivname für die sechs
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0046, von Bellermann bis Benczur Öffnen
, Sonntagsnachmittag in Neuengland, Dorfschule in Neuengland (Ölbild) u. a. Bellucci (spr. bellúttschi) , Giuseppe , ital. Historienmaler, geb. 1827 zu Florenz, Schüler von Bezzuoli und Pollastrini, diente
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0076, von Bouguereau bis Boulanger Öffnen
70 Bouguereau - Boulanger. lärer wurde als er durch seine Scenen aus Neuengland und aus der Bretagne. Aus der überaus reichen Zahl derselben nennen
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0367, von Mazerolle bis Mecklenburg Öffnen
. Mc Cord (spr. mäk kórd) , Herbert , amerikan. Landschaftsmaler, geb. 1849 zu New York, war Schüler von Fairman, machte später Studienreisen durch Neuengland, Kanada, Florida und an den Ufern des Mississippi
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0118, Vereinigte Staaten von N.-A. (Geschichte bis 1663) Öffnen
der Kolonisation, welche 1606 Freibriefe für ihre Ansiedelungen erhielten. Die Londonkompanie erhielt Virginia, die Plymouthgesellschaft Neuengland angewiesen. Nicht ohne Schwierigkeiten und Rückschläge drangen nun die Ansiedler in das Innere Virginias vor
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0115, Geographie: Amerika (Vereinigte Staaten) Öffnen
103 Geographie: Amerika (Vereinigte Staaten). Montana Cedar-Creek 2) Virginia City 2) Nebraska Kearney Nebraska City Omaha Neuengland Neuhampshire, s. New Hampshire Neujersey, s. New Jersey Neumejiko Santa Fé 2) Nevada
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0083, von Brevoort bis Bridoux Öffnen
. 1837 zu Portsmouth (New Hampshire), trat in Boston in ein merkantilisches Geschäft, beschäftigte sich in seinen Mußestunden mit der Malerei, widmete sich ihr seit 1856, machte Studienreisen an den Küsten von Neuengland, arbeitete zehn Jahre in Boston
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0086, von Broßmann bis Brown Öffnen
), kam schon ziemlich jung nach Boston in das Atelier eines Malers, besuchte die malerischsten Punkte von Neuengland, reiste 1866 nach Europa und schloß sich in Paris namentlich an Lambinet an. Ein Jahr später bereiste er die Schweiz, machte Studien an
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0257, von Henry bis Herbelin Öffnen
, das allgemeine Aufmerksamkeit erregte, war eine Eisenbahnstation in Neuengland; später malte er viele Interieurscenen aus den ältern Städten Amerikas, worin er an Sauberkeit der Ausführung und an Glanz der Farben Meissonier nahekommt, z. B. in dem Bild
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0322, von Lafite bis Lambdin Öffnen
316 Lafite - Lambdin. Amor und Psyche und besonders das Weideland in Neuengland. Auf der Ausstellung in Paris 1878 hatte er das Thal des Paradieses
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0442, von Reusch bis Richards Öffnen
auf Landschaften in Öl aus Europa wie aus Neuengland und den Savannen und Prairien des Südens und Westens, teils auf Illustrationen für Bücher und Zeitschriften. Zu den besten seiner Landschaften gehören: Alastor oder der Geist der Einsamkeit (nach
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0533, von Trumbull bis Tschischow Öffnen
, wo er ansässig ist, sehr verbreitet sind, z. B.: Partie aus Neuengland, der St. Lorenzstrom bei den Tausendinseln, Nachmittag im Herbst und namentlich die für sein Meisterwerk gehaltene Ansicht der San Miguelfälle (Texas
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0484, von Amerikanische Litteratur bis Amethyst Öffnen
wird; endlich in der veränderten Aussprache der Wörter (besonders in Bezug auf Accentuation), in der Aufnahme fremder Ausdrücke und in der Bildung ganz neuer Wörter. Die dialektischen Besonderheiten, unter denen die von Neuengland sich am weitesten
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0255, von Bostonit bis Bostra Öffnen
. war seines Reichtums wegen von jeher berühmt und verdankt denselben vorzugsweise seinem Handel, wofür es durch seine Lage an einem vorzüglichen Hafen, den Kanäle und Eisenbahnen mit allen Teilen des gewerbthätigen Neuengland in Verbindung setzen, vorzüglich
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0320, Massachusetts Öffnen
und die Kolonie der Massachusettsbai. Die erste englische Niederlassung, welche in Neuengland erfolgte, bestand aus 101 Puritanern (den sogen. Pilgrim Fathers), welche, religiöser Verfolgung wegen aus England flüchtend, 22. Dez. 1620 in Plymouth landeten
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0800, von Y bis Yaracuy Öffnen
und hatte 1883 eine Einnahme von 38,482, eine Ausgabe von 56,102 Frank. Yangaro, abessin. Bergland, s. Dschandscharo. Yangtsekiang, Fluß, s. Jantsekiang. Yankee (engl., spr. jänki), Name, welchen man in Amerika selbst den Neuengländern
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0383, von Henner bis Hennings Öffnen
wir: die Frühlingszeit, In memoriam, die Wanderer, am Ufer, ein Seitenweg in der Normandie (Aquarell) und unter seinen spätern Werken aus London: der Herbst in Neuengland, auf dem Weg zum Feste, die guten Freunde, Sommerabend auf der Themse, eine Straßenballade
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0141, von Plymouthbrüder bis Pneumatische Briefbeförderung Öffnen
ist ausgedehnt, aber seicht. P. ist die älteste englische Kolonie in Neuengland und wurde 1620 von den sogen. Pilgrim Fathers (aus Yorkshire vertriebenen und hier gelandeten Independenten) gegründet. Vgl. Goodwin, Pilgrim republic; historical review (1888
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0379, von Nitroprussidnatrium bis Nudeln Öffnen
vor. Die Handelsware kommt aus Rußland und Nordamerika. Im letztern Lande sind die Tiere am häufigsten, größten und haben die schönsten Felle. Besonders die amerikanische Ostküste, Neuengland und Maine, die Gegenden, wo die Zobel am wenigsten wert
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0394, von Osmium bis Palladium Öffnen
, und unterscheidet daher, von der geringsten Ware bis zur besten aufsteigend: ostindische, mexikanische, spanische, französische, deutsche, russische, dänische, schwedische, nordamerikanische, kanadische, solche von den Hudsonsbailändern, von Neuengland
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0021, von Annedouche bis Antokolski Öffnen
»Eingeschneit«, die »Balladen von Neuengland« etc. In seinem Fach macht er dem Engländer Linton die Palme streitig. 2) Mark , engl. Landschaftsmaler, geb. 1817 zu Manchester, studierte
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0087, Browne Öffnen
grande in Venedig, Palermo, Atrani, der Busen von Neapel, die Fontana di Trevi in Rom, eine preisgekrönte Mondscheinscene, die Krone von Neuengland, die Bai von New York, Ariccia bei Rom (1876), Sonnenuntergang bei Genua, der Niagarafall bei Mondschein
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0161, von Ehninger bis Ehrmann Öffnen
besten Bilder nennt man: Pachthof in Neuengland, Love me, love my horse , Lady Jane Gray, Christus heilt die Kranken, der Tod und der Gauner. In den letzten Jahren, wo er in Saratoga (New York) lebte, stellte er auch mehrere La ndschaften
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0211, von Gifford bis Gigoux Öffnen
, Ansicht vom Großen Hor n (1873), Passagierboote auf dem Nil (1874), Oktober an der Küste von Massachusetts, Cedern in Neuengland und zahlreiche andre in Öl und in Aquarell, die mit Naturwahrheit und getreuer Scenerie bald großartige Winterstürme
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0443, von Richet bis Richter Öffnen
Ausführung und meisterhaft in der Behandlung des Wassers; z. B. die Ölbilder: Küste von Neuengland, Hochsommer, Nachmittag im Sommer, zur Ebbezeit, Wälder im Juni, Durchfahrt bei Newport, nebeliger Tag in Nantucket und der Fluß Wissahickon; ebenso viele
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0449, von Röber bis Robert-Fleury Öffnen
aus Neuengland etc. Röber , Ernst , Historienmaler, geb. 23. Juni 1849 zu Elberfeld, war Schüler der Düsseldorfer Akademie und Ed. Bendemanns, malte historische Bilder von ausdrucksvollem Charakter, z. B. Jagdzug
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0495, von Seybold bis Sichel Öffnen
, oft wirkungsvoller Weise ausführt, z. B.: Blick auf den Champlainsee, Sonnenuntergang am See, Morgenlicht, eine Farm in Neuengland, eine Herde Schafe, die alte Hausstätte (1875), Heuernte, der Herbst bei Stockbridge (Massachusetts), weidendes Vieh u
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0461, Amerika (Bewässerung) Öffnen
südlichen Gestaden er in geringer Entfernung bis nahe zum 79.° westl. L. folgt, worauf er in östlicher und nordöstlicher Richtung fortzieht, bis er nahe unter 71° westl. L. auf das Gebirge von Neuengland trifft, durch welches hier wie weiter nach N
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0465, Amerika (Geologisches) Öffnen
und sich an den Gebirgen Neuenglands bis 3000 m Meereshöhe hinaufzieht. Während man früher diese Ablagerungen als Driftbildungen bezeichnete und annahm, daß sie das Absatzprodukt schmelzender Eisberge seien, welche von N. her über ein jene Gebiete
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0154, Australien (Entdeckungsgeschichte) Öffnen
und das westliche Neuengland nach den Darling Downs, dem Küstenland des Brisbaneflusses und der Moretonbai, sowie durch die Humes, Howells und Hiltons, welche den Murrumbidschi und den Murray entdeckten und Port Phillip erreichten. Darauf wurde Kapitän Sturt
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0601, Beecher Öffnen
and I" (1872) und "Old town folks" (7. Aufl. 1871), eine meisterhafte Schilderung der religiösen Gefühle und Gedanken der Neuengländer im vorigen Jahrhundert, erwähnen wollen. Viel von ihrem Ruhm büßte sie ein durch die Schrift "True story of Lady
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0272, von Boufflers bis Bougie Öffnen
wir: durch die Felder und die Heimkehr der Hopfensammler (1863), die Heuernte in der Bretagne, die Andacht am Weg (1866), die Puritaner in Neuengland auf dem Weg zum Gottesdienst (1867), eine Hirtenszene aus der Bretagne (1868), Schnee im Frühling (1877
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0479, von Brown bis Browne Öffnen
Landschaften: die Bai von New York und die Krone von Neuengland (im Besitz des Prinzen von Wales). Die Amerikaner nennen ihn ihren Claude Lorrain. 10) Henry Kirke, nordamerikan. Bildhauer, geb. 1814 zu Leiden (Massachusetts), lernte 1832-34 in Boston
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0135, von Cincinnatus bis Cingulum militare Öffnen
135 Cincinnatus - Cingulum militare. und deutschen "Biergärten". C. ist Sitz eines deutschen Berufskonsuls. C. wurde 1788 von Auswanderern aus Neuengland und New Jersey an der Stelle des frühern Forts Washington gegründet und nach dem am Ende
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0249, von Connecticut bis Connecticut River Öffnen
aus. Connecticut River (spr. konnettiköt riwwer, v. indian. Quonectacut, "langer Fluß"), der Hauptfluß Neuenglands in Nordamerika, entsteht in einem kleinen See dicht an der Grenze Kanadas, fließt in südlicher Richtung, die Grenze zwischen Vermont
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0685, Deportation Öffnen
durch eine Parlamentsakte geregelt. Da damals Kanada noch den Franzosen gehörte, so waren Neuengland und andre Provinzen der jetzigen nordamerikanischen Union und außerdem auch wohl die britisch-westindischen Kolonien die einzigen Länder, nach denen die im britischen Reich
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0096, von Douillette bis Dove Öffnen
rednerische Kraft entwickelte, so ward er 1841 als Agent der Antisklavereigesellschaft in Massachusetts angestellt, als welcher er vier Jahre lang die Staaten von Neuengland bereiste. 1845 besuchte er England, wo er als Redner großes Aufsehen machte
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0556, von Eliminieren bis Eliot Öffnen
. Aufl., Lond. 1872). 2) John, Missionär der Indianer, geb. 1603 in England, studierte zu Cambridge, ging 1631 nach Neuengland, ward hier Prediger einer Independentengemeinde zu Roxbury und begann seit 1646 mit sichtlichem Erfolg die Bekehrung
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0401, von Glasgravierung bis Glasmalerei Öffnen
und Maryland. Als der amerikanische Krieg diesen Handel vernichtete, suchte G. in Neuengland und den übrigen nördlichen Staaten einen Markt für seine Manufakturerzeugnisse und dehnte den Verkehr mit Westindien weiter aus. Eine noch reichlichere Quelle
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0916, von Indianer bis Indianergebiet Öffnen
. mit Ausnahme weniger Tausende im fernen Westen in einem Übergangsstadium. An ihrer Zivilisierung und Bekehrung haben spanische Missionäre in Florida, französische Jesuiten in Kanada, englische Puritaner in Neuengland und deutsche Herrnhuter
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0714, von Kiefer (Personenname) bis Kieferfüße Öffnen
mit der Pechkiefer (P. rigida Mill.) verwechselt, die sich von Neuengland bis Virginia findet. Die meist in größerer Zahl an den ältern Zweigen sitzenden Zapfen geben dem Baume mit dem am alten Holz büschelförmig stehenden Blättern ein fremdartiges
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0966, Kolumbien (Naturprodukte, Areal, Bevölkerung etc.) Öffnen
. Die Bewohner zeichnen sich im allgemeinen durch Geschicklichkeit, Heiterkeit und Gastfreiheit, die Kreolen Antioquias (die "Neuengländer von K.") insbesondere durch Handelsthätigkeit aus. Sinn für Wissenschaft und Litteratur findet man bei den
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0907, von Londonderry bis Longfellow Öffnen
kanadisches Idyll (1847; vielfach übersetzt, z. B. von Nicklas, 2. Aufl., Karlsr. 1872; von Knortz, Leipz. 1872; von Siller, Milwaukee 1879); "Kavanagh", eine das Leben in Neuengland beschreibende Novelle (1849; deutsch, Leipz. 1851); "Seaside
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0501, von Merope bis Merseburg Öffnen
" (das. 1790); "Versuch eines Systems der Amphibien" (Marb. 1820). Merrimak, ein Fluß Neuenglands in Nordamerika, entsteht in New Hampshire in den Weißen Bergen, durchströmt Massachusetts, macht mehrere Fälle, treibt die Mühlräder der zahlreichen
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0070, von Neubreisach bis Neubritannia-Archipel Öffnen
von Neuschottland gezogen, von derselben aber 1783 als eine besondere Kolonie unter dem Namen N. abgetrennt. Bei der Abtretung bestand die Bevölkerung, mit Ausnahme einiger tausend Indianer und einiger Familien aus Neuengland, nur aus sogen. Akadiern
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0103, Neusüdwales (Bodengestalt, Bewässerung, Klima, Bevölkerung etc.) Öffnen
Einschnitten durchfurcht. Meist am Rande desselben zieht das Küstengebirge (Coast Range) hin, westlich davon und zum Teil parallel damit die Große Scheidekette (Great Dividing Chain), welche aus sieben Hauptzweige besteht: den Neuengland-, Liverpool-, Blauen
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0112, von New Harmony bis New Jersey Öffnen
Regen. Der Boden des Staats ist nicht besonders fruchtbar, obgleich die Regsamkeit und ausdauernde Arbeit seiner Bewohner von dem rüstigen Stamm Neuenglands demselben viele wertvolle Erzeugnisse abgewinnen. Das ergiebigste Land ist in den Flußthälern
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0216, von Nordcarolina bis Norddepartement Öffnen
, der jedoch erfolglos blieb. Um 1660 gründeten Neuengländer eine kleine Kolonie in der Nähe des Cape Fear River, 1663 aber wurde das ganze Gebiet dem Lord Clarendon und sieben andern Edelherren verliehen (s. Carolina). 1729 trennten sich Nord
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0240, von Normännische Inseln bis Norrbotten Öffnen
Wikingsfahrten unternahmen die N. von Island aus. Erich der Rote siedelte sich 986 in dem bereits 876 entdeckten Grönland an, und sein Sohn Leif besuchte von hier "Vinland", die Küste Nordamerikas (Neuengland), die wegen der dort vorgefundenen wild
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0258, von Norwich bis Nosogeographie Öffnen
. Nörz), die in größter Zahl und Schönheit in Neuengland, besonders in Maine, erbeutet werden. Ihr Haar ist feiner und haltbarer als das der russischen Felle. Man benutzt N. zu Pelzfuttern, Kragen und Garnituren. Die Jahresproduktion beträgt etwa
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0561, von Ottenstein bis Öttingen Öffnen
, aus Neuengland und Labrador. Diese letztern sind hellbraun bis bräunlichschwarz mit sehr dichtem und seinem Grundhaar und werden besonders in China zu Männermützen benutzt. In Bayern macht man daraus Hauben für Frauen, in Preußen Husarenmützen
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0428, von Provenceröl bis Provinz Öffnen
der Quäker von ganz Neuengland gehalten werden. P. wurde 1635 von Roger Williams, den religiöse Unduldsamkeit aus Massachusetts vertrieben hatte, angelegt. Im J. 1804 zählte es erst 23,170 Einw. Providencia, Insel im Karibischen Meer, zu Kolumbien gehörig
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0869, von Robinson bis Robinson Crusoe Öffnen
der Kolonisation von Neuengland" (das. 1847); "Die Unechtheit der Lieder Ossians" (das. 1840); ferner die Erzählungen: "Heloise" (das. 1852) und "Die Auswanderer" (das. 1852); "Maria Barcoczy", historischer Roman (Wurzen 1852); "Kurmark und Kaukasus
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0425, von Schelle bis Schellfisch Öffnen
Islands etc., sind mehr oder weniger erschöpft oder andrer Verhältnisse halber unergiebig geworden; die großartigste Fischerei wird aber schon seit fast 300 Jahren an den Küsten von Neufundland, Neuschottland und Neuengland betrieben. Die Zahl
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0108, Vereinigte Staaten von N.-A. (Bevölkerung) Öffnen
aber nur 5,04 Köpfe auf die Familie kamen. Am geringsten war das Wachstum 1870-80 in Neuengland (1,39 Proz. jährlich), am raschesten in den Territorien (7,65 Proz.). Die Einwanderung spielt in den Vereinigten Staaten eine große Rolle, hat aber erst
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0109, Vereinigte Staaten von N.-A. (Bevölkerung) Öffnen
bewohnt sind. Die Neuengländer, die Yankees, sind ein ganz eigentümlicher Menschenschlag und bilden eine Art Geburts- und Geldaristokratie, die auf alle übrigen Amerikaner vornehm und voll Selbstgefühl herabblickt. Jeder einzelne dünkt sich
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0110, Vereinigte Staaten von N.-A. (geistige Kultur) Öffnen
die Neuengland- und Yankeestaaten, mit einer aus den bürgerlichen Kreisen Englands abstammenden Bevölkerung, mit hoch entwickelter Fabrikindustrie und den größten Städten. In den mittlern und nordwestlichen Staaten ist die Bevölkerung mehr gemischt
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0112, Vereinigte Staaten von N.-A. (Viehzucht, Holzproduktion, Bergbau, Industrie) Öffnen
Erzeugung von Backwaren. Über die Hälfte sämtlicher Erzeugnisse für das Jahr 1880 fällt auf vier Staaten: New York, Massachusetts, Pennsylvanien und Ohio. Im allgemeinen gilt, daß Pennsylvanien Hauptsitz der Eisenindustrie, Neuengland der Textil und New
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0119, Vereinigte Staaten von N.-A. (Geschichte 1663-1766) Öffnen
. Im Frieden von Ryswyk (1697) behaupteten die Franzosen den Besitz Akadiens; nachdem Königin Anna-Krieg (1701-13) mußten sie zwar im Frieden von Utrecht das Land an Neuengland abtreten, doch vermochte sich dies bloß in den Besitz des südlichen Teils zu setzen
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0120, Vereinigte Staaten von N.-A. (Geschichte 1767-1780) Öffnen
beantwortet, dagegen beim Parlament beantragt und 9. Febr. 1775 genehmigt, daß Massachusetts in Aufruhrzustand zu erklären und jeder Handelsverkehr mit Neuengland zu untersagen sei. So begann der Kampf. Zum ersten blutigen Zusammenstoß kam es 19
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0123, Vereinigte Staaten von N.-A. (Geschichte 1832-1859) Öffnen
Ländern wurden von der Unionsregierung unterstützt. Nun raffte sich endlich der Norden zu entschlossener Thätigkeit auf. Tausende, namentlich aus Neuengland, wanderten nach Kansas und vereitelten den Plan der Sklavenhalter, indem sie das Territorium
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0126, Vereinigte Staaten von N.-A. (Geschichte 1874-1889) Öffnen
); ferner: Talvj, Kolonisation von Neuengland (Leipz. 1847); Sparks, Diplomatic correspondence of the American revolution (Bost. 1829-31, 12 Bde.); Kapp: Geschichte der deutschen Einwanderung in die Vereinigten Staaten (Leipz. 1868), Geschichte
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0584, von Whittlesea bis Wiarda Öffnen
in New England« (1847), »Leaves from Margaret Smith's journal«, Schilderungen aus der frühern Zeit Neuenglands (1849), und »Old portraits and modern sketches« (1850) namhaft machen, erschienen 1866 in 2 Bänden. W. ist in seinen Dichtungen den mehr
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0667, Nordamerikanische Litteratur (amerikanische Geschichte) Öffnen
Kolonialzustände und zeigt besonders, welchen Verfolgungen die Quäker wegen ihres Glaubens, hauptsächlich aber infolge ihrer Abneigung gegen den Krieg, ausgesetzt waren. Einen Einblick in das soziale Leben in den Kolonien Neuenglands gewähren einige kleine
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0529, von Amerikanischer Tiger bis Amerikanismen Öffnen
Wörter, wie lagerbeer (Lagerbier), steal (Stiel), standpoint (Standpunkt) u. s. w. Unter allen Besonderheiten sind die (meist nordengl. und schott.) Provinzialismen Neuenglands am verbreitetsten; sie erstrecken sich auch auf Ton und Accent und haben
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0755, von Apothekerzeichen bis Appalachen (Gebirge) Öffnen
in den Lorenzstrom gehenden Abflusses Chambly, etwa 74° westl. L. von Greenwich, die Granitmassen der Acadian-Mountains oder des Gebirges von Neuengland von den übrigen Berglanden der A. geschieden. Das Gebirge besteht meist aus archäischen Gesteinen
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0756, von Appalachen (Indianerstamm) bis Appell Öffnen
ist er gegen W. gerichtet. Der östl. Fuß steht in Neuengland in 250, in Pennsylvanien in 160, weiter südlich in 470 m Höhe. In Virginien und Tennessee ist der Thalboden im W. 530 m hoch, und jenseits erstreckt sich noch 150 km weit ein 470-630 m hohes
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0856, Argentinische Republik (Mineralien. Pflanzenwelt) Öffnen
der Kulturansiedelungen entbehren in solchen Breiten, wo der Norden Amerikas seine reichen Gefilde von Oregon und Neuengland ausbreitet, und der Süden an der andern Küste durch den Waldreichtum Valdiviens ausgezeichnet ist. Die subtropische Formation bildet den
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0184, von Auswachsen bis Auswanderung Öffnen
die Ansiedelung der engl. Independenten (s. d.) und Puritaner (s. d.) in den Neuengland-Staaten, oder. der franz. Protestanten infolge der Aufhebung des Edikts von Nantes (1685) und deren Aufnahme in Deutschland, namentlich in Brandenburg, die A. der von dem
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0590, von Brouwer bis Brown (John, Mediziner) Öffnen
von Neuengland (d. i. die höchsten Spitzen der weißen Berge, angekauft vom Prinzen von Wales). Später malte er große Landschaftsbilder: Der letzte Sonnenstrahl in der Campagna, Ansicht des Vesuvs von Castellamare aus, Der Vesuv vom Meere aus gesehen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0469, von Douglas (Stephen Arnold) bis Douglass Öffnen
Agenten der Antisklavereigesellschaft von Masfachusetts ernannt wurde. Als solcher bereiste er 4 Jahre lang die Staaten von Neuengland. 1844 veröffentlichte er eine Autobiographie und be- gab sich dann nach England, wo er das Publikum 30*
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0124, von Engler bis Englisch Öffnen
und Baukunst beisammen; in ersterm befinden sich die reichen, rasch aufblühenden Fabrikstädte, die dichtgedrängte Bevölkerung der Gruben-, Hütten- und Fabrikarbeiter Neuenglands. (S. die Karten: Industriegebiet Manchester-Leeds zum Artikel: Manchester
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0255, von Erdebil bis Erden Öffnen
und die Polargebiete 80400 Bewohner. Die Vevölkcrungs- dichtigkeit ist am größten in Europa, in China, Ostindien, im Nilthal und in den Neuengland- staaten Nordamerikas, am dünnsten in der Sahara, Inneraustralien und in den Polarländern (vgl
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0850, von Hartzer bis Harvey (William) Öffnen
segelte er nach Neuengland, wo er eine geachtete Stelle als Geistlicher und Mitglied des Gemeinde- rates einnahm. Er starb 24. Sept. 1638 und hinter- ließ ein Vermächtnis zur Gründung eines College, das nach ihm genannt wurde (Harvard-Uni- versität, s
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0918, von Hawthorne bis Haxthausen Öffnen
chair" (einer Geschichte von Neuengland für Kinder) schloß er sich April 1841 der Brook-Farm-Bewegung an und verbrachte den Frühling und Sommer zu West-Roxbury als fleißiger Farmer, vermochte sich jedoch niemals recht für die Fourieristischen Ideen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0392, von Huds. bis Hudsonbaicompagnie Öffnen
er in der Erdspalte, welche die Acadian-Mountains oder die Berge von Neuengland von den übrigen Appalachen trennt. Bis Troy zeigt er noch Stromschnellen, von Albany an erreicht er über 600 m Breite. Sein Fall ist hier so gering, daß Ebbe
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0954, von Jomsburg bis Jonckbloet Öffnen
alttestamentlichen Namen in Neuengland. Jonăthan Apphus, der jüngste Sohn des jüd. Priesters Mattathias, wurde nach seines Bruders Judas Makkabi Tode Heerführer der Juden, seit 152 v. Chr. auch Hoherpriester und Statthalter, und 143 durch Tryphon heimtückischer
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0934, Mission Öffnen
und vereinzelte Versuche fanden wenig Zustimmung. Die erste größere evangelische M. begann 1646 der puritanische Prediger John Eliot (s. d.) unter den Indianern in Neuengland. Die ebenfalls im 17. Jahrh, unter polit. Druck erfolgten Massenbe- kehrungen
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0266, von Neuencamp bis Neues Deutschland Öffnen
; Baumwoll-, Kammgarn- und Seidenspinnerei. Neuengland, engl. Nen NiiFlauä, der nordöstl. Teil der Vereinigten Staaten von Amerika, der die Staaten Maine/New-Hampshire, Vermont, Massa- chusetts, Rhode-Island und Connecticut (s. diese Artikel) umfaßt
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0305, von Newcomb bis Newjanskij-Sawod Öffnen
. Kirche, 1 russ. Mönchskloster, 1 israel. Betschule. New-Gttglaud (spr. njuh), s. Neuengland. Newfoundland (spr. njühfönndländ), s. Neu- fundland. Newgate (spr. njühget), Gefängnis in London für 192 Verbrecher, zwischen Holborn und Ludgate
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0410, Nordamerikanische Litteratur Öffnen
Erzählungen. J. G.^[John Greenleaf] Whittier, der Quäkerdichter von Neuengland, giebt tiefen sittlichen Überzeugungen eine Form, die an ergreifender Gewalt oft mit den Chorälen Luthers, an Zartheit mit Hölty wetteifern. James R. Lowell, voll reicher Phantasie
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0411, Nordamerikanische Musik Öffnen
. L. Robinson, geborene von Jacob, die unter dem Pseudonym Talvj außer zahlreichen Schriften in engl. Sprache "Die Unechtheit der Lieder Ossians" (Lpz. 1840), "Geschichte der Kolonisation von Neuengland" (ebd. 1847) verfaßte und Pickerings "Über
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0429, von Nordpolarmeer bis Nordpolexpeditionen Öffnen
und sein Bruder Miguel mehrere Reisen nach nordwestl. Gegenden und gelangten dabei auch an die Küsten von Labrador und Grönland. 1521 er- warb Alvarez Fagundes die Küste der Neuengland- Etaaten und Neuschottland und gründete auf Kap Breton
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0776, von Ottensee bis Ottingen (Grafschaft) Öffnen
, von Neuengland und Labrador. Ihr sehr dichtes Pelzwerk ist hellbraun bis bräun- lichschwarz sowie Sommer und Winter von gleicher Güte (nnr im Herbst härt sich das Tier etwas); es wird zu Mützen, Hauben u. s. w. verwendet. Noch kostbarer sind die Felle
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0211, von Plymouth (in Nordamerika) bis Pneumatische Geschütze Öffnen
und Nageln, Segeltuch, Tauwerk, Garn, Draht, Schuben, etwas Fischfang und (1890) 7314 E. P., die älteste Stadt in Neuengland, entstand aus der Niederlassung der ?ii3riin l^tdei-Z (Pilgerväter), die 22. Dez. 1620 auf der Mayflower am Plymouth
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0836, von Rhizophoraceen bis Rhodiserritter Öffnen
ohne bedeutende Erbebungen; er wird von archäischen Gesteinen gebildet, welche Spuren der Eiszeit aufweisen. An der Ostgrenze tritt Carbon auf. Die Flüsse sind unbedeutend. Das Klima ist milder als in den andern Neuengland-Staaten. Ein Viertel des
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 1047, von Smith (James) bis Smith (William Henry) Öffnen
einem abenteuerlichen Soldatenleben in den Nieder- ! landen, Ungarn und der Türkei 1606 von London ! nach Virginia, wo er 1608 Präsident und Gouver- ! neur der Kolonie wurde, kehrte 1609 nach England ! zurück, segelte dann 1614 nach Neuengland und! machte
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0694, von Tempeltey bis Temperanzgesellschaften Öffnen
Sonntags ( Sunday Laws ), an dem kein Wirtshaus geöffnet und kein berauschendes Getränk verkauft werden darf, wie z. B. in den Neuengland-Staaten Neuyork, Pennsylvanien und selbst in einigen der westl. Staaten. Wenn auch keine besondere Partei
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0236, Vereinigte Staaten von Amerika (Geologie. Klima) Öffnen
, zusammengeschrumpfte Binnenseen u. s. w., aus. Die Spuren der Eiszeit sind in den nordöstl. Staaten bis zum 98. Meridian westlich und Pennsylvanien südlich bemerkbar. Die Gletscherstreifungen sind namentlich in den Neuengland-Staaten und Neuyork häufig
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0238, Vereinigte Staaten von Amerika (Religion. Ackerbau) Öffnen
, Pittsburgh, Jersey City, 9 Proz. in Baltimore, San Francisco und Louisville. Die Irländer bleiben zum großen Teil in den größern Städten des Ostens, namentlich der Neuengland-Staaten. In letztern bilden auch die eingewanderten franz. Canadier
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0240, Vereinigte Staaten von Amerika (Fischerei. Bergbau) Öffnen
wurden 28 Mill. Bushel im Werte von 16 Mill. Doll. gefangen, wovon mehr als die Hälfte auf Maryland (s. Baltimore) und Virginia entfielen. Die Neuengland-Staaten fingen für 12 Mill. Doll. Stockfisch, Makrelen, Hummern, Austern u. s. w., wovon 7 1/2 Mill
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0241, Vereinigte Staaten von Amerika (Industrie. Handel) Öffnen
, und die südl. Baumwollspinnereien fangen an, an Zahl und Bedeutung mit denen Neuenglands zu konkurrieren. - In der amerik. Industrie (wie auch im Eisenbahnwesen) herrscht die Tendenz, daß sich die Industriezweige auf wenige große Gesellschaften
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0244, Vereinigte Staaten von Amerika (Staaten. Verfassung) Öffnen
Indianerterritorium, der District of Columbia unter Botmäßigkeit des Kongresses und die Republik der Sandwichinseln. Geographisch pflegt man verschiedene Gruppen zu unterscheiden, wie die Neuengland-Staaten, die Südstaaten, wo bis 1865 die Sklaverei bestand
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0252, Vereinigte Staaten von Amerika (Geschichte bis 1829) Öffnen
Neuengland-Staaten tiefe Erbitterung hervorgerufen hatte, und sogar Lostrennungsgelüste kamen in der sog. Hartford Convention zum Ausdruck. Der Friedensschluß hatte aber einen raschen Aufschwung der Geschäfte und damit Besänftigung der Gefühle zur Folge
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0259, Vereinigte Staaten von Amerika (Litteratur zur Geschichte) Öffnen
). Einzelne Perioden behandeln: Talvj, Geschichte der Kolonisation von Neuengland (Lpz. 1847); Thwaites, Epochs of American History. The colonies 1492-1750 (Lond. 1890); E. Schmidt, Die Vorgeschichte Nordamerikas im Gebiet der Vereinigten Staaten
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0279, von Vermieter bis Vermont Öffnen
. Die Niederlande haben durch Gesetz vom 27. Sept. 1892 eine V. neben einer partiellen Einkommensteuer für Vermögen von 13 000 Fl. an eingeführt. Vermont (spr. wörmónnt), einer der Neuengland-Staaten der nordamerik. Union, wird begrenzt im N. von Canada
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0280, von Vermuhrung bis Vernaleken Öffnen
andern Neuengland-Staaten. Der Census von 1890 zählte 3031 industrielle Etablissements, die 38 Mill. Doll. Fabrikate lieferten. Davon entfielen 6,8 Mill. auf Sägemühlprodukte, 3,1 Mill. Marmor, 2,9 Mill. Mehle, 2,7 Mill. Wollwaren und 2,3 Mill
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0562, von Webervögel bis Webster Öffnen
. j>868). Webster, Ort im County Worcester im nord- amerik. Staate Massachusetts, südlich von Worcester, , an einen: Nebenflüßchen des Quinebaug-River, an der Neunort-Neuengland- und der Boston-Albany- ^ Bahn, hat ^1890
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0893, von Y (ehemaliger Meeresarm) bis Yapura Öffnen
. Bezeichnung für das Aleuritesöl (s. d.). Yankee (spr. jänki) , Name, den man in den Vereinigten Staaten von Amerika selbst den Bewohnern Neuenglands, in Europa aber den Nordamerikanern im allgemeinen giebt, um im Scherz ihre guten und übeln
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Tafeln: Seite 0234b, Die Vereinigten Staaten von Amerika nach dem Census von 1890. Öffnen
im Census einbegriffene Indianer u.s.w. Gesamtbevölkerung Einwohner auf 1 qkm 1. Neuengland-Staaten: 172145 2313755 2386990 4700745 17,2 - 4700745 27