Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach wonne hat nach 0 Millisekunden 137 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0744, von Wombat bis Wood Öffnen
.-Rogasen der Preußischen Staatsbahn, hat eine evangelische und 2 kath. Kirchen, ein ehemaliges Cistercienserkloster, ein Gymnasium, ein Amtsgericht, Getreide- und Schweinehandel und (1885) 4330 Einw. Wongshy, s. Gardenia. Wonne, im allgemeinen
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0418, von Fresser bis Freude Öffnen
, der meine Freude und Wonne ist, Ps. 43, 4. Man sühret sie mit Freuden und Wonne, Ps. 45, 16. Laß mich hören Freude und Wonne, daß die Gebeine fröhlich werden, die du zerschlagen hast, Ps. 51, 10. Und will harren aus deinen Namen, denn deine
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0547, Die Malerei des 16. Jahrhunderts Öffnen
. maßvollem Empfinden behandelt ist, daß der Beschauer selbst die "Wonnen der Verzückung" zu fühlen vermeint. Diese auf den Nervenreiz abzielende weibisch weichliche Schönheit ist übrigens auch seinen männlichen Gestalten zu eigen. Man kann sich auch kaum
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1111, von Wolkensäule bis Wort Öffnen
, als auf einen Schlachttag, Iac. 0, b. Wonne 8. 1. a) Lust, Freude, und eine jede Annehmlichkeit, welche das GemiUH empfindet, Ps. 63, 6. d) die Materie sich zu freuen, Ps. 43, 4. 1 Petr. 4, 13. Laß mich hören Freude und Wonne, daß die Gebeine fröhlich
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0666, von Unknown bis Unknown Öffnen
leuchten seine Sonne, seine Gnade Euch umwehn, Eltern, Euch in Freud' und Wonne noch so manches Neujahr seh'n! Den Großeltern. Zu des Himmels neuer Gabe, zu des Lebens schönstem Gut, Wünsch' ich Euch am Pilgerstabe heut zum Neujahr frischen Mut
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0561, Die Malerei des 16. Jahrhunderts Öffnen
und die Erhebung zum Göttlichen. Diese äußerste selige Wonne spricht sich in dem Blicke Marias aus, in welchem das ganze Empfindungsleben zusammengefaßt ist. Die zagende Demut, das Bangen vor dem Allmächtigen, das Staunen vor dem Glanz des Himmels
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0320, von Fischguano bis Fiume Öffnen
- Durch einfaches wonnener Fisch- Trocknen ge- guano wonnener Fischguano Sardine Hering Sardine Hering Feuchtigkeit 7,12 9,43 8,27 17,91 Organische Stoffe 82,94 74,94 69,35 61,45 Asche 10,94 12,38 22,33
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 1023, Zuckersteuer (Deutschland) Öffnen
aus 100 k F für 1 kx aus 100 KZ für 1 k F Be Rüben ge Rohzucker Ve Rüben ge Rohzucker wonnen gebraucht wonnen gebraucht jahren Rohzucker Kilogr. Rüben Kilogr. jahren Rohzucker Kilogr. Rüben 1879'80 8,52
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0118, Hessen (Großh.; Forstwirtschaft. Bergbau u. Hüttenwesen. Industrie u. Gewerbe) Öffnen
Theodorshalle bei Kreuznach), 11843 t Roheisen, 34215 t engl. Schwefelsäure, 232 t Eisen- und Kupfervitriol: an Gießereiprodukten wurden ge- wonnen 13926 t. Der Gesamtwert aller Produtte betrug 6 520318 M., die Zahl der Arbeiter 3210
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0817, Geometrie Öffnen
, und die betreffenden analytischen Me- tlwden haben durch dic Anwendung der Diffe- rentialrechnung (s. d.) eine große Eleganz ge- wonnen. Geht man zum Raum über, so gehören zur Festlegung eines Punk- tev drei Koordinaten (die Abstände von drei
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0582, von Indresinae bis Induktion (elektrische) Öffnen
: 976423,1888: 620830,1891: 868000, im Durchschnitt von 10 Jahren aber 629346 kl ge- wonnen wurden. Auch baut man im Großen Anis und Koriander, Bohnen sowie Runkelrüben zur Zuckerfabrikation. Unter den Haustieren sind die Schafe (164250
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0575, von Marano di Napoli bis Marasmius Öffnen
) wird auch vielfach in den Tropengegenden der Alten Welt und Australiens kultiviert. Ihr Wurzelstock enthält bis 25 Proz. Stärke, die durch Zerquetschen und Auswaschen ge- wonnen wird; sie bildet einen wichtigen Handels- artikel
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0617, von Orangenbaum bis Orang-Utan Öffnen
, ätherisches Öl, welches durch Destillation der Blüten sämtlicher Citrusarten mit Wasser ge- wonnen wird. Im Handel unterscheidet man zwei Sorten, von denen die N886iie6 d6 Xei-oli LiMi-aäs am meisten ge- schätzt wird (das Kilogramm davon kostet 240 M
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0096, von Phillyrin bis Philoktetes Öffnen
von der mystischen Versenkung in die Gottheit wurde P. der Vorgänger des Neuplato- nismus. Seine Logoslehre hat im 2. Jahrh, großen Einfluß aus die Entwicklung der christl. Lehre ge- wonnen. Die auf uns gekommenen Schriften P.s wurden von Morel (Genf 1013
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0384, von Preßluftwerkzeuge bis Preßnitz Öffnen
das Eindringen des Wassers in den Caisson von unten her zu verhindern, wird mittels einer Zuleitungsröhre I. verdichtete Luft in den Caisson eingeführt, welche den Arbeitsraum frei hält und das Lösen des Bodens N gestattet. Das ge- wonnene Material
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0655, von Kenngott bis Kette Öffnen
die Einwohnerzahl auf 2200000. Der namentlich im O., im Gebirge, betriebene Kohlenbergbau mit 8000 Arbeitern ergab 1894: 3,i Mill. t im Werte von 2,? Mill. Doll.; Hopkins County lieferte etwa ein Viertel der Ausbeute. 1894 wurden ferner ge- wonnen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0697, von Unknown bis Unknown Öffnen
Blütenschleier das prächtige Grün überschimmert. Nun gilt es zu pflücken. Die Wonne des Waldtages bringen wir von dem Ausfluge noch mit heim, und sie verschmilzt sich mit der heitern Lust, welche dann um die Bowle im fröhlichen Kreise sich entfaltet
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0446, Geben Öffnen
, Pf. 38, 4. Laß mich hören Freude und Wonne, daß die Gebeine fröhlich werden, die du zerschlage?, hast, Pf. 51, 10. GOtt zerstreuet die Gebeine der Treiber, Pf. 53, 6. Meine Gebeine sind verbrannt, wie ein Brand, Pf. 102, 4. Das wird deinem Nabel
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0643, von Delgado bis Deligny Öffnen
Professor der Komposition am Pariser Konservatorium. Delicāto (ital., delicatamente, con delicatezza), musikal. Vortragsbezeichnung: "geschmackvoll", fein, d. h. durchsichtig und zart. Delice (franz., spr. -ihs), Wonne, Behagen. Deliciae (lat
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0011, von Divisionär bis Dixon Öffnen
. Divonne ( spr. -wonn ), Grenzort im franz. Departement Ain, Arrondissement Gex, am Fuß des Mont Mussy (668 m), mit 660 Einw., bekannt durch seine Kaltwasserheilanstalt (Wassertemperatur 6,5° C
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0660, Englische Sprache Öffnen
germanischer; die starken Verben vermindern sich; im Präteritum bleibt für Singular und Plural nur ein Ablaut (früher z. B. Sing. wan, Plur. wonnen, jetzt nur won); Person- und Modusbezeichnung schwindet fast gänzlich; das aktive Partizip geht auf -ing
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0873, von Estinto bis Estrées Öffnen
, lat. Spruch: "Im Weinen liegt eine gewisse Wonne" (aus Ovids "Tristien", IV, 3, 37 entnommen). Estrade (franz.), der um eine oder einige Stufen erhöhte Teil des Fußbodens vor einem Fenster, Thron, Katafalk; beim Schleusenbau der erhöhte Teil
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0254, von Fiesco bis Fiesole Öffnen
, ausschließlich dem Himmlischen zugewendetes Gemüt spricht sich in allen seinen Werken deutlich aus. Namentlich ist keinem Maler der Ausdruck des überirdischen, von göttlicher Liebe erfüllten Charakters der Engel und der himmlischen Wonne der Seligen
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0214, Jesus Christus (Stellung zur alttestamentlichen Messiasidee) Öffnen
. Mit inbrünstiger Wonne kündigt er der Welt den Vater an, dessen ewige Liebesherrlichkeit ihm die Lilien auf der Flur und die goldene Saat auf den Feldern, wovon die "Gleichnisse" sprechen, noch mehr aber freilich die innere Harmonie des eigensten persönlichen
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0697, von Parabiago bis Paradies Öffnen
Menschen vor dem Sündenfall, im hebräischen Text Eden ("Wonne") genannt, lag an einem Strom, der sich in vier Arme teilte: Pischon, der um das goldreiche Land Hevila, Gihon, der um das Land Kusch, Chiddekel, der in Assyrien floß, und Phrat
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0440, von Psilothron bis Psyche Öffnen
verbunden, durch ihn alle Qualen und Wonnen der Liebe
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0441, von Psyche bis Psychiatrie Öffnen
sie Amor, auf dessen Bitten Jupiter sie unsterblich und zur Frau des Amor macht. Die Tochter beider hieß Voluptas ("Wonne"). Unter den modernen künstlerischen Behandlungen der Geschichte der P. sind der Bildercyklus von Raffael (in der Farnesina zu Rom
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0844, von Ringkugel bis Rio Cuarto Öffnen
, Freude und Wonne der Gottseligen, auch Ach und Weh der Verdammten". Das "Speculum mundi, eine feine Komödie, darin abgebildet, wie übel an etlichen Orten getreue Prediger, welche die Wahrheit reden, verhalten werden" (Frankf. a. O. 1592) gehört zu den
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0312, von Essig bis Evangelischer Bund Öffnen
auf übermangansaures Kali, welches daher beim Versetzen mit E. nicht sofort entfärbt werden darf. Auf Metalle prüft man E. wie Essig. (Wonne, (i«86) 5387 Einw. Eftagel, (1886) 2871 Einw. Gstaires, (1886) 3677 (Gemeinde 6823) Einw. Eftavauer le Lac, (1888
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0349, Französische Litteratur (seit 1884: Lyrik) Öffnen
. "Le Bonheur" von Sully-Prudhomme ist ein poetisch-philosophischer Aufschwung zum höchsten Ideal der Selbstverleugnung. Ein edles Liebespaar, welches schon in den Wonnen des Jenseits schwelgt, wird von den Klagen der bedrängten Menschheit aus seiner
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0361, von Gangbildung bis Garbenbindemaschinen Öffnen
, entweder mit Preiserteilung an die am besten entsprechenden Maschinen, oder einfach mit Veröffentlichung der ge. wonnenen Ergebnisse. Dieses in allen Ländern übliche Verfahren zeigt jedoch einige nicht unerhebliche Mängel, wie z. B. die kurze
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0718, von Ozeanien bis Ozon Öffnen
Fanning brachte 1884 die Firma Greig u. Bicknell in Honolulu ^1 Kanaken mit einigen europäischen Aufsehern, um die dortigen (nicht sehr guten) Guanolager auszubeuten. Auch auf Flint wurde früher Guano geI wonnen und zwar durch Amerikaner, doch
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0800, Butter Öffnen
798 Butter wonnene B. schon feste Form annehmen würde, noch flüssig zu bleiben. Diese Erscheinung der Überschmelzung ist eine Folge der Oberflächenspannung, herrührend von der in der Anziehungssphäre der Kügelchen liegenden außerordentlich dünnen
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0055, von Ceremonienmeister bis Cerialis Öffnen
wird durch län- geres Erhitzen von Ozokerit mit konzentrierter Schwefelsäure und durch nachheriges Bleichen ge- wonnen. Es wird als Ersatz für Wachs in der Kerzenfabrikation, zum Appretieren und Wachsen der Möbel verwendet. Mit Mineralölen vermengt
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0325, von Cimbex bis Cincinnati Öffnen
der Chininfabrikation ge- wonnen , indem man die Mutterlauge vom rohen schwefelsauren Chinin mit Natron fällt und die ausgeschiedene harzige Masse in möglichst wenig siedendem Alkobol löst und krystallisieren läßt. Die von der Mutterlauge
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0348, Civilprozeß Öffnen
- tungen, zuletzt durch den Bundesrat. In der so ge- wonnenen Gestalt wurde er in Verbindung mit Ent- würfen zu einem Gerichtsverfassungsgesetz, einer Strafprozeß- und einer Konkursordnung dem Reichs- tage vorgelegt. Diese Körperschaft lieh
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0619, von Cuati bis Cuba Öffnen
) befinden sich hauptfäcklich im östl. De- partement. Docb hat die Produktion infolge der Konkurrenz von Brasilien und Java sehr abge- nommen und deckt jetzt kaum den Bedarf der Em- wohner. Baumwolle wurde zwar schon früher ge- wonnen, feit 1862
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0629, von Cumberland (Fluß) bis Cumberland (Herzog von) Öffnen
und Wasserfällen. Der Berg- bau liefert Kohlen, Eisen, Blei, Silber, außerdem Zink, Schwefelerze, Kupfer und Graphit. Auch Marmor, Gips, Bausteine und Kalk werden ge- wonnen. Außerdem bat C. eine großartige Fabrik- industrie in Woll-, Baumwoll
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0653, von Cymen bis Cynewulf Öffnen
. Es entsteht ferner aus Kampfer bei der Destillation mit Phosphorsäure- anhydrid und ist die Grundsubstanz vieler Terpene ff. d.) von der Zusammensetzung ^"Iiis, ans denen es durch Entziehung von 2 Wasserstoffatomcn ge- wonnen werden kann. Das C
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0699, von D'Alembertsches Princip bis Dalhousie Öffnen
mehr, andere weniger beschleunigt. Erstere baben durch die Verbindung Kraft gewonnen, letz- tere verloren. Nack dem D. P. halten sich die ge- wonnenen und verlorenen Kräfte an den Verbin- dungen das Gleichgewicht, was durch folgendes Beispiel
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0905, von Delfter Fayencen bis Delieren Öffnen
und erfolgreichsten waren. Delice (frz., spr. -lihß ), Wonne, Entzücken. Delicĭae (lat.), Ergötzlichkeiten; in früherer Zeit beliebter Büchertitel für Gedichtsammlungen, z.B. D. Poetarum Italorum , D. Poetarum Gallorum , D
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0254, von Diamorum bis Diapasma Öffnen
Piemontesin, deren Gunst der Prinz im Feldzuge von 1537 ge- wonnen hatte. D. d. F. ward 1547 legitimiert, hei- ratete 1553 den Herzog von Castro, Horazio Far- ne^e, der schon nach wenigen Monaten im Kampfe gegen die Spanier fiel, und 1557 den
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0329, von Dionysius (der Jüngere) bis Dionysius (von Halikarnaß) Öffnen
der Spartaner ge- wonnen hatte, rüstete er sich zum Kriege gegen die Karthager. Das Wasfenglück, das ihn anfange (397) begünstigte, wendete sich aber bald zu seinem Nachteil. Seine Flotte wurde bei Catana entschei- dend geschlagen. Schon wurde
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0370, von Divisionis beneficium bis Divorce Öffnen
.), Teilungswcrkzeug; die Teilschcibe der Uhrmacher; im Buchdruck die hölzerne Gabel oder Klammer am Tenatel der Setzer, womit das Manuskript gehalteu wird (s. Vuchdruckerkunst, Bd. 3, S. 661 d). Divonne (spr. -wönn), Flecken im Kanton und Arrondissement
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0422, von Donauländebahn bis Donaustauf Öffnen
Mooses, welche unter dem Kurfürsten KartTheodor 1796 vollendet wurde, hat man über 200 ^Km kulturfähigen Boden ge- wonnen. Jetzt ist das D. nahezu vollständig ent- wässert und für Gras- und leichtern Getreide- fowie Hack- und Gartenfruchtbau sehr
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0547, von Drüsenpest bis Drusus Öffnen
, beklagt von Heer und ! Volk, dessen Liebe er durch seine Tapferkeit nicht ^ minder als durch feine Milde und Freundlichkeit ge- ^ Wonnen hatte. Von seiner Gemahlin, der schönen ! und sittenreinen Antonia, der jüngsten Tochter des ! Triumvirs Antonius
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0602, von Dundee (Viscount) bis Dunfermline Öffnen
in der Davisstraße und Vaffinbai und ^den Robbenschlag um Ian-Mayen monopolisiert. 1890 wurden 48100, 1891 89300 Stück Seehunde ge- fangen und 205) t. Öl sowie 3^ t Walfischbcin ge- wonnen. D. ist Sitz eines deutschen Konsuls. Dundee (spr. dönndih
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0765, von Eiche Karls II. bis Eichendorff Öffnen
der Zeichnung und straffer Komposition fehlt. Um so höher stehen seine Lieder, die den Zauber des deutschen Waldes, die Wanderlust, die sehnsüchtige Wonne träumerisch unthätiger Versenkung in Natur- und Gemütsleben selten mit starken Tönen, aber
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0827, von Eiselen (Joh. Friedr. Gottfr.) bis Eisen Öffnen
, aus dem ein vor- zugsweise zur Stahlfabrikation geeignetes E. ge- wonnen wird (Siegener Land, Steiermark); der Brauneisenstein, eine Verbindung von Eisenoxyd mit Wasser, woran sich das Vohnerz und der Nasen- eisenstein (Sumpferz, Wiesenerz, Morasterz
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0828, Eisen Öffnen
. Kohlenstoff finden in der Technik keine Verwendung. Das aus dem flüssigen Zustande ge- wonnene heißt Fluß eisen, das aus dem teigartigen Zustande erhaltene dagegen Schweiß eisen. Ist eine dieser Gattungen härtbar, so wird sie Stahl genannt. Meist haben
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0974, von Elastisches Erdpech bis Elba Öffnen
- erz enthält bis 60 Proz. Metall, da aber Brenn- materialien mangeln, wird es in den Schmelzöfen an der nahen Maremmenküste verarbeitet. Aus den Salzfümpfen der Küste wird sehr viel Seesalz ge- wonnen. Bedeutenden Ertrag gewähren auch
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0248, von Erdalkalimetalle bis Erdbau Öffnen
, im nächsten Einschnitte ge- wonnenen Material mittels Längstransportes oder aus einer eigens hierzu angelegten Seiten- e n tn a h m estellc dicht neben dem fraglichen Damm, also mittels Quertransportc s, hergestellt werden soll, wobei dann der aus dem
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0406, von Eudora bis Eugen (Päpste) Öffnen
Valcntinian 16. März 455 durch die Freunde des ermordeten Ae'tius und des in seiner Ehre schwer verletzten Senators Petronius Maximus deu Tod gefunden und diefer die Herrfchaft in Rom ge- wonnen hatte, zwang er sie, ihm ihre Hand zu reichen. Von ihm
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0699, von Ferulasäure bis Fes Öffnen
.) bekannte Gummiharz ge- wonnen, besonders von 1^. Looi'oäozmH ^>e,tt^. et ^soo^'. ftcoräoLma foetiäuin ^.'il)i'). Von zwei gleich- falls pers. Arten
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0860, von Flachs (neuseeländischer) bis Flachsspinnerei Öffnen
oder sich mit den Nachbarn genossenschaftlich zur Anlegung zweck- mäßiger Röstanstalten zu vereinigen oder den ge- wonnenen Nohftachs an eineFlachsdereitungsanstalt zu verkaufen. Infolgedessen deckt Deutschland (vor dem Dreißigjährigen Kriege
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 1009, Forstwissenschaft Öffnen
oder nicht, sondern auch die des wirklichen Erfolges, der nur auf Grund der im großen ge- wonnenen Erfahrungen beurteilt werden kann. llnd fo ist es mit hundert andern wirtfchaftlichen Fragen. Nicht so schnell und tief, wie die Atathematik
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0010, von Fourcroya bis Fourier Öffnen
, und bis dahin lohnt es sich ihrer mächtigen Vlätterkrone wegen wohl der Mühe, sie in großen Töpfen und Kübeln zu uuterhalten. Von ^. ^FlmtcH >^,it. werden aus den Blättern, ähn- lich wie bei manchen Agavearten, Gespinstfasern ge- wonnen, welche
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0158, Französische Kunst Öffnen
die Absicht hatten, das gesellschaftliche Elend in deutlicher Sprache zum Beschauer reden zu lassen. An Stelle der Wonnen des Schauerlichen setzte er das Schreckliche in seiner einfachen Wirklichkeit, ebenso wie er mit Absicht die Farben hart und derb
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0486, von Galläpfel bis Gallas Öffnen
Tannins, der Galluvsäure und des Pyrogallols ausgedehnte Anwendung. Die Galläpfeltinktur (lincwi-H Mlwruin), die durch Ausziebcn der G. mittels Alkobol ge- wonnen wird, verwendet man in der Heilkunde häufig, äußerlich als zusammenziehendes
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0571, von Gascanier bis Gascogne Öffnen
gewonnen wurden. Gegenwärtig werden in 190 der größern deutschen Gasanstalten über 580 Mill. cdm Gas jährlich dargestellt, wovon allein über 100 Mill. edm aus Berlin kommen. In London wurden im gleichen Jahre rund 500 Mill. odm ge- wonnen, also
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0792, von Hanno (Erzbischof) bis Hannover (Provinz) Öffnen
- wonnen wurden 1891 an Steinkohlen 630 742 t, an
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0860, von Haselotter bis Hasenclever Öffnen
Partei ge- wonnen, schloß er sich dem Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein an, übernahm die Redaktion des "Neuen Socialdemokrat", wurde 1870 Sekretär, 1871, nach ^chweikers Rücktritt, Präsident des
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0898, von Hausschwein bis Häusser Öffnen
.) bewährt, weil dieses von don Poren des Holzes begierig aufgesaugt wird. Dasselbe besteht bauptsächlich aus denimSteinkohlentecr enthaltenen Stoffen, die bei der Darstellung des Anthracens ge- wonnen werden. Der Anstrich der zu schützenden
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0533, von Illyrische Halbinsel bis Ilok Öffnen
nur noch Braun- stein, Flußfpat, Schwerfpat und Steinkohlen ge- wonnen. I. ist ein in rafcher Entwicklung begriffe- ner Badeort; 1838 wurde eine Kaltwasserheilanstalt gegründet, zu der 1851 Kiefernadelbäder gekommen sind; 1866 wurde ein neues
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0588, von Industriepatronen bis Industriesystem Öffnen
, aus denen Kautschuk, Gummi, Harze und Valfame (s. die einzelnen Artikel) ge- wonnen werden, die Gerbepflanzen (f. Gerb- fäuren), die Korkeiche (s. Eiche), Weberkarde (s. vipZacug), verschiedene Jod liefernde Algen (s. Jod) u. s. w. Außerdem sind
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0634, von Inseln der Seligen bis Insignien Öffnen
. 380 fg. Über das Rechtliche der Inselbildung s. Alluvion. Inseln der Seligen, nach griech. Vorstellung Inseln am Westrande der Erde im Ocean, wo die auserwählten Lieblinge der Götter, dem Tode entrückt, in Wonne und Überfluß lebten. Dieselbe
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0825, von Jaffnamoos bis Jagdbezirk Öffnen
eines Wildstandes dem Grundeigentümer die eigene Ausübung der Jagd auf seinem landwirtschaftlich oder forstwirtschaftlich benutzten Grund und Boden durchgängig (mit Ausnahme von Sigmaringen) nur gestattet, wonn er einen in sich zusammen- hängenden
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0892, von Jeker bis Jelisawetgrad Öffnen
Evangelische. Hauptbeschäftigungen sind Ackerbau, Viehzucht und Fischfang. Gebaut werden besonders Weizen, Flachs, Melonen. Bedeutend ist die Zucht von Nindern und veredelten Schafen. An Mineralien wurden ge- wonnen (1887) 78 Mill. Pud Steinkohlen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0897, von Jen-den bis Jenisseisk Öffnen
im N. die Juraformation und an den Meeres- küsten finden sich Diluvialschichten. Gold wird ge- wonnen an der Tuba, am Oberlauf des Kan und Agul und zwischen der Angara und der Steinigen Tunguska. Silber findet sich an verschiedenen Orten des
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0274, von Kee-long bis Kegel (in der Geometrie) Öffnen
Meschhed Ali (s. d.). Kefir (Kephir, Kapir, ein Wort tatar. oder türk. Ursprungs, abgeleitet von keyf, «Wonne», «Wohlbefinden»), moussierender Milchwein, ein eigentümliches, dem Kumys verwandtes Gärungsprodukt der Milch, welches aus der Kuhmilch
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0464, von Koch (Christoph Wilh. von) bis Koch (Karl Friedr.) Öffnen
und Theater- direktor, geb. 1703 in Gera, wurde als Student in Leipzig 1728 von der Neuberin für die Bühne ge- wonnen und galt bald als einer der ersten komi- schen Alten. Nach kurzer Thätigkeit bei der Schrö- derschen Gesellschaft und in Prag
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0729, von Kreuzwertheim bis Kreuzzüge Öffnen
, wie Peter von Amiens, für die Sache ge- wonnen, stürmten ungezählte Massen aus Frank- reich und den umliegenden Landen, oft ohne jegliche Zurüstung, ostwärts, mußten aber schon in Ungarn, Bulgarien, oder im besten Falle doch jenseit des
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0815, Kupfer Öffnen
im Garherd in Fluß gebracht und nun durch Verschlacken und Verblasen entweder bis zu völliger Feinheit (Ham- mergare) oder nur bis zur übergare gebracht, also im letztern Falle ein kupseroxydulyaltiges K. ge- wonnen. Das Probenehmen zur Kontrolle
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0816, Kupfer Öffnen
die Montanstatistik allein Auskunft giebt, wurden 1880 an hammergarem Block- und Rofetten- kupfer 14252 t im Werte von 19,0? Mill. M., 1892 dagegen 24781 t im Werte von 24,76 Mill. M. ge- wonnen. Hierzu kommt jedoch noch das aus Schwe- fel
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0974, von Lanzettfische bis Laodamas Öffnen
- wonnen, weil Kowalewsky eine gewisse Ähnlichkeit seiner Entwicklung aus dem Ei mit der der Ascidien ls. Seescheiden) nachgewiesen und man darauf die Ansicht gegründet hat, daß die Wirbeltiere und Ascidien eine gemeinsame Abstammung haben
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0036, von Lehramtsprüfungen bis Lehrbataillon Öffnen
in Übereinstimmung mit andern Staaten eine Vorbildung voraus, die nach durchlaufenem Gym- nasium oder Realgymnasium auf der Universität ge- wonnen ist. Die preuß. Verordnung von 1866 unter- scheidet in der Prüsung die philol.-histor
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0182, von Limpurg bis Lincoln (Grafschaft und Stadt in England) Öffnen
. Es ist leicht, von gelb- licher Farbe und angenehmem, an Maiglöckchen und Lindenblüten erinnerndem Geruch, den es der Anwesenheit (5 Proz.) eines ätherischen Öles ver- dankt. L. und das daraus im Heimatlande ge- wonnene ätberische Al werden
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0508, von Majonnaise bis Majorat Öffnen
Lehren abgewiefen. Majoran, Gemüsepflanze, f. ()i'i^nnin. Majorankampfer, s. Majoranöl. Majoranöl, das durch Dampfdestillation ge- wonnene ätherische Tl von Oli^auniiim 3.^01-3,113.^. Es hat den durchdringenden Geruch des Majorans
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0746, von Mekiang bis Me-kong Öffnen
des Holzes (Balsamholz) und der Zweige mit Wasser ge- wonnen. M. ist meist trübe, dickflüssig, bräunlichrot, beim Aufbewahren wird er durch Einwirken der Luft dick, zähe. Er wirkt ähnlich wie Kopaivabalsam, findet aber jetzt in der Medizin
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0817, von Metallmohr bis Metallpatrone Öffnen
der Muskelkraft konsta- tieren. Dabei verliert merkwürdigerweise die genau symmetrische Stelle der gesuuoen Körperhälfte genau so viel an allgemeiner Reaktion, als die kranke ge- wonnen, so daß demnach eine Übertragung der Em- pfindung (sog
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0834, von Metropolis bis Metternich Öffnen
Stärkemehl ge- wonnen. (S. Sago.) Ebenmaß (s. Vers). Metrum (grch.), Maß, namentlich Vers-, Sil- Metsu (Metzu, spr. -tzüh), Gabriel, nieder- länd. Genremaler, geb. 1629 oder 1630 zu Leiden, wo er schon 1644 der Gilde angehörte
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0912, von Mineralöl bis Mineralspiritus Öffnen
- sprungs, weil sowohl Chemie als Krystallographie i erst in neuerer Zeit jenen Grad der Ausbildung ge- - Wonnen haben, der für die konsequente Durchsüh- ! rung genauer Charakteristiken und auf Gestalt und ^ chem. Konstitution gebauter Systeme nötig
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0836, von Palmsonntag bis Palo del Colle Öffnen
Mittelalter wurde in der Morgenland. Kirche am P. häufig der Einzug Christi theatralisch dargestellt. Über die Gebräuche im Abendlande s. Eselsfest. Kalmus, Maß, s. Palm. Palmwachs (Palmenwachs), von Palmenge- wonnenes Pstanzenwachs
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0980, von Pedro-Ximenes-Wein bis Peel Öffnen
Trauben durch Auspressen ge- wonnen, daher sehr dickflüssig und süß, jedoch mit stark entwickeltem Charakter. Peebles (spr. pihbls) oder Tweeddale, Graf- schaft im füdl. Schottland, zählt auf 922,12 ykm (1891) 14750 E. und besteht fast ganz
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0543, von Q (Buchstabe) bis Quadrant Öffnen
Werkzeugen (s. Steinbearbeitung) ge- wonnener Baustein, der durch Quadervcrband (s. Steinverbünde) zur Bildung von Mauern für Wasserbauten und Gebäude benutzt wird. Die Kopf- fläche, d. h. die in der Mauerfläche fichtbare Fläche des Q
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0699, von Regel bis Regen (meteorologisch) Öffnen
, Nizza, Argenteuil, Havre in Frankreich, Ostcnde in Belgien, Kopenhagen, Stockholm. Regel, güldene, in der Mechanik der Satz, daß bei der Bewegung einer Maschine ebensoviel an Geschwindigkeit verloren geht, als an Kraft ge- wonnen wird, wenn
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0789, von Resolutivbedingung bis Resorption Öffnen
von Sulfanilsäure und Kombination mit Resorcin ge- wonnen wird. Er färbt Wolle rötlichgelb. ! Resorcingrüu, Echtgrün, Solidgrün, ^ Dinitrosoresorcin, (^II^^, ein Ein- ! Wirkungsprodutt von salpetriger Säure auf Resor- ^ cin. Es bildet gelbe
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0841, von Rhonen bis Rhus Öffnen
Meere Salz (1886:104144 t) ge- wonnen. Auf den weiten Heidestrecken gedeibt die Sckafzucht (1887: 310811 Stück) und eine Nasse halbwilder Pferde (15734). In den Sümpfen der Camargue leben Unmassen von Wasservögeln, auck Biber finden sich noch vor
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0163, von Sachsen-Merseburg bis Sachsenspiegel Öffnen
also blosie Privatarbeit, erlangte es als- bald in Norddeutschland und darüber hinaus das Ansehen eines Gesetzbuches. Die von ihm ver- tretene Kurfürstentheorie hat große Bedeutung ge- wonnen für die Ausgestaltung des Nevchs^M. Es 11
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0224, von Salman und Morolt bis Salmon Öffnen
von Salomos Gattin Salome, die durch die List seines Bruders Morolt wieder ge- wonnen wird. Zu Grunde liegen der Sage talmu- dische Überlieferungen von Salomo und dem Dämon Aschmedai und andere jüd. Fabeln. Ein Spruch- gcdicht aus späterer Zeit
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0561, von Schneider (Hermann) bis Schneider (Louis) Öffnen
er in Pots- dam als Sckriftsteller. Schon unter Friedrich Wil- belm III. datte der begeisterte Royalist durch volks- tümliche Militärschriftstellcrei (die Zeitschrift "Sol- datenfrcund") das Wohlwollen des Königs ge- wonnen. Friedrich Wilhelm IV
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0709, von Schwefelalkohol bis Schwefelkohlenstoff Öffnen
Gasreinigungsmassen und aus den Sodarückständen durch Regeneration wieder ge- wonnen. Immerhin wird der meiste S. aus dem rohen gediegenen S., namentlich in der Provinz Girgenti in Sicilien, die allein etwa neun Zehntel des in den Handel kommenden
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0820, Seide Öffnen
versponnen, sondern als Watte, die geringsten als Polster- oder Packmaterial oder als schlechte Wärmeleiter zur Umhüllung von Dampfleitungen u. s. w. verwendet. Ahnlich der Kunstwolle (s. d.) wird auch die durch Zerfasern seidener Lumpen ge- wonnene
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0957, von Siegelmäßigkeit bis Siegeszeichen Öffnen
. Siegesthaler, Thaler oder andere größere Silbermünzcn, die zur Erinnerung an eine ge- wonnene Schlacht oder einen glücklich beendeten Feldzug geprägt siud. Dahin gehören z. B. die preuß. Tbalcr von 1866, die den Kopf des Königs Wilbclm I. mit dem
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 1050, von Smolenskij bis Smyrna Öffnen
, Reisebeschreibungen, Ge- schichtswcrke, polit. Satiren und Gedichte; doch hat er nur als Romandichter wirkliche Bedcutuug ge- wonnen. Von den fünf Romanen "HoliLi-ick Itiui- dorn" (1748), "I>6i-cFrwo I'icklL" (1751), "^6i- äiniinli lÜ0unt ^atlioiu
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0610, von Tannenklee bis Tann-Rathsamhausen Öffnen
. Als ihn nach einiger Zeit sündiger Wonnen das Gewissen rührte, pilgerte er reuig gen Rom zu Papst Urban IV., um durch Beichte und Buße Vergebung seiner Sünden zu suchen. Allein der Papst, der gerade einen dürren Stab in der Hand hielt, bedeutete
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0139, von Uruguayana bis Urwald Öffnen
orientale de l'U. (Brüss. 1889); Wonner, De las industrias y del desarrollo industrial en la Republica oriental del U. (Montevideo 1889); Uruguay (hg. von dem Bureau of American Republics , Washington 1892); Anuario estadistico de la Republica
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0637, von Werchissetsk bis Werden Öffnen
49962 <^m, 1<>8253 E., bauptsäcklick Rilssen, dann Baschkiren (54000), Tataren <3400), Mc^winen < l304" u. a.'. grofte Wälder, Ackerbau, Viebzucbt, bedeutende Eisenbergwerke und Eisenbütten. Ge- wonnen wurde (1888) an Eisenerz 4,^ Mill. Pud
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0933, von Zehnt bis Zeichenschulen Öffnen
931 Zehnt - Zeichenschulen Zehnt, Dezem (OooimH), zehnter Teil der ge- wonnenen Naturalfrüchte eines Grundstücks, bei Naturalwirtschaft am wenigsten drückende, von Luther im Sermon vom Wucher befürwortete, der Güte der jedesmaligen Ernte
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0287, von Dalip Singh bis Dammerkirch Öffnen
Chrysanthemum, 5012 Kraut, 5868 t Olivenöl, 2983 Maulbeerbaumblätter, 164 t Lorbeerblätter und 3221 t Feigen. In Siverich bei Ternis wurden 1894: 65 320 t Braunkohlen ge- wonnen. Die Produktion von Seesalz betrug 9285 t im Werte von 455348 Fl